Satellite
Show on map
  • Day16

    New York I

    September 18, 2018 in the United States ⋅ 🌙 21 °C

    Wie immer in Miami von wärmenden Sonnenstrahlen geweckt ging es heute auf unsere am Ende ca. 10 stündige Reise nach New York.

    Aber der Reihe nach: Auf Anraten der Rezeption wählten wir in Miami den Expressbus zum Flughafen. Diese Fahrt war auch absolut entspannt. Am Gate angekommen war bereits festzustellen, dass der extrem moderne A321 (mit Sharklets für die Flugzeugfans sei das erwähnt!) wohl nicht voll werden wird. Und so kam es auch: wir konnten uns in unserer Reihe zu zweit breitmachen und den ruhigen Flug genießen. Bei der Landung war leider nicht viel zu sehen von New York. Wie es zu erwarten war, hatte Ex-Hurrikan Florence noch einiges an Regen und tief hängende Wolken im Gepäck.

    Als wir aus dem Terminal nach draußen kamen kündigte sich am Horizont bereits eine Verbesserung des Wetters an. Wir entschieden uns wiederholt für die öffentlichen Verkehrsmittel. Mit 3 Koffern und 2 Taschen während der Rush Hour mit der U-Bahn durch Manhattan war unter Umständen nicht die beste Wahl... Aber wir haben es überlebt!

    Und den Lohn für unsere Mühen gab es spätestens im Hotel: Wir haben ein kostenloses Upgrade für ein Deluxe Appartement erhalten. Das bedeutet, dass das extrem geräumige Zimmer zusätzlich eine Küche enthält. Generell sind wir vom Hotel sehr positiv angetan. Nach einem Snack beim Italiener und dem Besorgen des Frühstücks fallen wir nun todmüde und zufrieden ins Bett. Morgen machen wir dann die Stadt unsicher!
    Read more