Satellite
Show on map
  • Day5

    Biarritz

    September 7, 2021 in France ⋅ ⛅ 28 °C

    Nach einem langen Fahrtag schlafe ich in Biarritz auf einem Aire de camping-car (Parkplätze mit Frischwasserversorgung, Abwasserentleerungsmöglichkeiten, ggf. Toiletten; Wildcamping ist in Frankreich verboten, dafür gibt's viele solche Parkplätze für 10-15 €/24h) und erkunde am nächsten Tag für ein paar Stunden die Touri-Hochburg (inkl. Morgenschwumm - schliesslich ist die letzte Dusche schon ein paar Tage her 🙊). Die Stadt und v.a. die verschiedenen Strände sind echt schön; der Surfer-Vibe springt einen förmlich an, das Meer voller braungebrannter Menschen mit oder ohne Surfboards.
    Am Nachmittag fahre ich dann noch die letzten 90km, bis ich endlich da ankomme, wo ich die nächsten 4 Nächte bleiben werde: St. Girons Plage.

    5 Sachen nehme ich von den letzten Tagen mit:
    - lange Autofahren machen alleine so semi viel Spass - ich vermisse meinen Co-Piloten
    - Parkplatzsuche und generell Navigieren ist soo viel einfacher zu zweit
    - Klimaanlage wäre ke Seich...
    - Mit leerem Tank nach Andorra zu fahren, lohnt sich (1 Euro/L Diesel!🎉)
    - tägliches Duschen wird überbewertet 😉
    Read more

    Traveler

    Herrlich und wahrscheinlich ein wenig wärmer als die Nordsee 😉

    9/15/21Reply
    Traveler

    Definitiv! Kann mich über die 21°C nicht beschweren 🤗😉

    9/15/21Reply