Satellite
  • Day185

    Nimbin/ Byron Bay

    July 18, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 24 °C

    Dienstag/ Mittwoch den 18./ 19. Juli 2017

    Um 15 Uhr konnten wir dann weiterfahren, der Kühler war eingebaut. Endlich!
    Wir mussten zügig weiterfahren damit wir morgen Nimbin, das bekannte Hippiedorf, anschauen können. Unterwegs haben wir noch einen Stopp beim Tempel Guru Nanak Sikh in Woolgoolga gemacht. Wir kamen gerade rechtzeitig zu einer Andacht.
    Um den Verlust der Zeit wieder gutzumachen, sind wir einige Stunden im Dunkeln gefahren. Kängurus haben wir aber kein einziges gesehen. Die Ostküste soll wohl auch kein Vergleich zur Westküste oder dem Outback sein...

    Nimbin war wirklich nur ein kleines Dorf und alle Leute waren sehr gechillt. Viele Shops reihten sich an der einzigsten Hauptstraße entlang auf, in denen Hippiekleider, Bongs und alles was man zum rauchen brauch, verkauft wurde.
    Wir wurden auch angesprochen, ob wir Gras kaufen wollen. Nachdem Danny die Frau komisch anschaute, sagte sie: " Achso, ihr seid erst den ersten Tag hier", und lachte.

    Unsere Fahrt ging weiter zum bekannten Byron Bay, was auch noch von vielen Hippies bewohnt wird.
    Abends liefen wir am Strand entlang in die Stadt. Byron Bay ist aber nicht wirklich spektakulär, zumindest nicht so, wie wir es uns vorgestellt hatten.
    Read more