Satellite
  • Day3

    Murchison Falls National Park

    January 20, 2020 in Uganda ⋅ ☀️ 32 °C

    Heute fahren wir -erst, haha- um 07.30 h los, quer durch den Park bis zum Nil .... (siehe „Nil-Footprint“).
    Es ist sooo mega-schön, es gibt zwar bei weitem nicht so viele Tiere wie in den Parks in Kenia, aber es ist irgendwie viiiel authentischer, viel weniger los, herrlich!
    Trotzdem gibts natürlich Giraffen, Büffel, Elefanten, Massen an Antilopen, und die witzigen Warzenschweine.

    Und dazu die Landschaft.... erst sind wir durch die Savanne gefahren, der Blick geht ins unendliche ... später viel grün, Büsche... ach, es ist einfach nur schön!!!

    Zwischendurch sitzt ein megagroßer Adler beim Frühstück neben dem Weg.. er möchte leider nicht, dass wir seine Beute sehen, rennt immer weiter hinter einen Busch und wir sehen nur Federn fliegen...🤣

    ...
    Nach der Bootsfahrt und unserem Mittags-Nile-Beer geht’s dann wieder quer durch den Park Richtung Lodge, dabei haben wir das Glück (natürlich Dank des best driver/guide of the world) auch noch einen Leoparden zu sehen. 👍 Leider ist er für ein Handyfoto zu weit weg.

    Jetzt fehlen uns also für die Big 5 hier in Uganda nur noch die Löwen 😍
    Read more