August - September 2020
  • Day21

    Seljalandsfoss & Gljúfrabúi

    September 18, 2020 in Iceland ⋅ ☁️ 9 °C

    Unser letztes geplantes Highlight auf dieser Reise, der Seljalandsfoss. Wirklich beeindrucken, mal hinter einen Wasserfall zu gehen! Leider war ein Teil des Weges abgerutscht und dadurch nicht begehbar. Natürlich haben wir auch nur wenige Meter weiter den nicht minder beeindruckenden Glúfrabúi besucht - versteckt in einer kleinen Schlucht.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day20

    Fjadrárgljúfur-Canyon

    September 17, 2020 in Iceland ⋅ ⛅ 11 °C

    Diese Schlucht ist bekannt aus Justin Biebers Musikvideo, aber das ist nicht ganz mein Bereich.
    Über einen kleinen Weg kann man ein Stück an ihr entlang laufen. Sehr beeindrucken. Durch die Plattform hat man teilweise das Gefühl, über dem. Nichts zu stehen.Read more

  • Day20

    Jökulsárlón Gletscher-See

    September 17, 2020 in Iceland ⋅ ⛅ 9 °C

    Heute war unsere erste Stationen der Gletscher-See Jökulsárlón.
    Hier mündet eine Gletscherzunge im See. Dadurch schwimmen im See viele große Eisberge, die von dort ins Meer getrieben werden. An den schwarzen Sandstrand werde auch immer wieder Eisgebilde angespült.
    Wunderschön, wie klar und Blau das Eis ist.
    Read more

  • Day18

    Studlagil Canyon

    September 15, 2020 in Iceland ⋅ ☀️ 7 °C

    Einen kleinen Abstecher auf unserem Weg nach Egilsstadir haben wir zum Studlagil Canyon gemacht, allerdings zur der Seite, die man gut erreicht. Zu der anderen ist eine 5km lange Wanderung nötig. Trotzdem ist das Basalt Gestein sehr eindrucksvoll.Read more

  • Day17

    Polarlichter

    September 14, 2020 in Iceland ⋅ ⛅ 6 °C

    Ein Lebenstraum wird wahr!
    Gestern gab es ziemlich wenig Wolken, man konnte die Sterne sehr gut sehen. Gute Vorraussetzungen für Polarlichter.
    Abends dachte ich, schau mal aus dem Fenster.
    Ich sah einen hellen Streifen am Himmel und fragte direkt meinen Freund, ob das Nordlichter sein könnten.
    Wir haben uns sofort warm angezogen und sind raus, um Fotos zu machen. Erst war es ein festes Band an Himmel. Dieses breitete sich immer weiter aus bis die Lichter über uns zu tanzen begangen.
    Atemberaubend 😍
    Read more