Satellite
  • Day41

    Kazbegi und die Highlands von Georgien

    July 20, 2019 in Georgia ⋅ ⛅ 17 °C

    Wir fahren auf der Heerstraße über den 2395 mtr. hohen Kreuzpass in Richtung Kazbegi und russische Grenze. Unterwegs schauen wir uns ein riesiges halbrundes Denkmal der georgisch- russischen Freundschaft an. Die Landschaft ist wild und grandios. Nach dem Pass fahren wir mit einer neuen von einer französischen Firma gebauten Bergbahn hinauf auf 3200 mtr. und genießen die Landschaft und den Schnee der dort liegt. Dann fahren wir weiter nach Kazbegi, kurz vor der russischen Grenze um die meistfotografierte Kirche Georgiens anzuschauen. Leider zieht Nebel auf der bis am nächsten Tag bleibt und wir beschließen zurück nach Tiflis zu fahren.
    Auf der Rückfahrt baden wir noch am Aragwi Stausee bei Ananuri, schauen uns dort die toll gelegene Wehrkirche in der gerade eine Hochzeit nach der anderen stattfindet, an und gelangen in das wunderschöne Städtchen Mzcheta (ca.25 km vor Tiflis) mit Kathedrale und Kloster, gepflasterten Straßen und vielen schönen Häusern, Verkaufsständen und Resteraunts.
    Müde kommen wir abends im 35 ° heißen Tiflis an.
    Read more