Satellite
  • Day108

    Heimflug

    April 27, 2017 in Germany ⋅ ⛅ 8 °C

    Die Nacht nach dem Erdbeben war noch wackelig. Zwischendurch bebte immer mal wieder die Erde. Zum Glück aber nicht vergleichbar mit dem Vorabend. Um 4 Uhr klingelte der Wecker und um 6:45 stiegen wir in den ersten Flieger der uns nach Sao Paulo bringen sollte. Hier mussten wir kurz nach Brasilien einreisen, um unser Gepäck neu aufzugeben. Wir reisten direkt wieder aus. Ein Mittagessen später saßen wir im nächsten Flieger. 8 Stunden lang, mit eingerechneter Zeitverschiebung über Nacht, ging es nach Lissabon. Im Flieger konnten wir kaum schlafen, also suchten wir uns hier ein ruhiges Plätzchen. An Schlaf war bei den ganzen Durchsagen aber auch nicht zu denken. Um 8 Uhr Ortszeit stiegen wir endlich in den dritten und letzten Flieger! Ab nach Düsseldorf! Gepäck abholen und raus zu unseren Familien! Mit Plakaten und Luftballons wurden wir erwartet - ein schönes Gefühl, so empfangen zu werden! Glücklich fielen wir in die Arme unserer Lieben und freuten uns, nun einfach Zuhause zu sein!
    Lisas Mutter hatte in Oberhausen zu einer kleinen Familienwillkommensparty geladen und es gab sooo leckeren Kaffee (nach dem ganzen Pulver eine echte Wohltat), Kuchen, Waffeln und eine schön kräftig gewürzte Kartoffelsuppe! Super! Wir zeigten eine Auswahl der schönsten Fotos, was sich aufgrund der Reisedauer auch ganz schön in die Länge zog. Als es um 21 Uhr in Richtung Rommerskirchen ging, waren wir ganz schön ko. Aber endlich erreichten wir unsere eigenen vier Wände, ins eigene Bett! Es war wunderschön!
    Abschließend können wir sagen, dass wir unfassbar spannende dreieinhalb Monate hinter uns haben! Wir haben so viele schöne Landschaften und Orte gesehen, so viele nette Leute kennen gelernt und festgestellt, dass uns die Heimat doch am liebsten ist! Wir waren gerne unterwegs, aber wir sind auch gerne zurück gekommen! Danke an all die tollen Menschen, die uns das Zurückkommen so leicht gemacht haben und an die, die fleißig unsere Reise verfolgt haben.
    Jetzt geht es für uns bald in die Arbeitswelt. Lisa hat Dienstag ihren ersten Arbeitstag und David sitzt schon jetzt an seiner ersten Bewerbung. Ein weiterer spannender Lebensabschnitt liegt vor uns!
    Read more