Satellite
  • Day7

    Rantepao

    December 7, 2019 in Indonesia ⋅ ☁️ 30 °C

    Der Weg von Sengkang nach Rantepao gestaltete sich schwieriger und länger als erhofft. Wir fuhren zunächst einmal nach Palopo um von dort ins Tana Toraja Gebiet zu kommen. Unser Auto ist jedes Mal ein Toyota. Dieses Mal teilten wir uns die Fahrt mit einer „creepy grandmother“ 😂 und vier weiteren Sulawesen. In Palopo angekommen standen wir mit unserem Gebäck sowohl ratlos als auch rastlos am Busbahnhof, denn niemand, wirklich niemand hat ein Wort Englisch gesprochen, noch verstanden. Nach einigen langen Minuten störte meine Schwester dann den gemütlichen Männertreff, machte irgendwie auf sich aufmerksam und besorgte uns dann doch eine Mitfahrgelegenheit nach Rantepao. Gott sei Dank.

    Trotz dessen, dass die Fahrt über 8 Stunden dauerte, wir müde und hungrig waren, zahlte sie sich aus. Denn je mehr wir Richtung Norden führen, desto grüner wurde die Landschaft und wir wurden mit einer atemberaubenden Flora und Fauna belohnt. Es ist traumhaft. Nach den oftmals grauen und lauten Städten fühlte es sich endlich an wie Urlaub. Die Berge, Wälder, Reisterrassen und der Dschungel ergeben einen atemberaubenden Ausblick. Zudem wurden wir, an unserer Unterkunft, endlich mit einem kühlen Bintang (Pils) und einem sehr leckeren hausgemachten indonesischen Gericht belohnt.
    Read more