Satellite
  • Day13

    Las Vegas Tag 2

    June 11 in the United States ⋅ ☀️ 38 °C

    Heute waren zum Glück einiges weniger an Menschen unterwegs als am Samstag Abend! So haben wir das "Städtle" erstmal wieder zu Fuss erkundet. Wir haben uns teilweise sooooo mit den Entfernungen verschätzt, dachten wir laufen mal kurz!! zum Bellagio rüber, die Wasserspiele anschauen 😳 naja, unser Training hat sich gelohnt, wir sind mittlerweile echt fit! 🏃‍♂️🏃‍♀️😅
    Nachmittags sind wir hoch auf den Eiffelturm des Hotel Paris, waren noch ein wenig bummeln und Kaffee trinken.
    Ich habe übrigens einige neue Lieblingsdinge für mich entdeckt: Starbucks hat den allerbesten Kaffee !!! ☕ So einen Laden brauchen wir auch in Aldingen!!! Wenn ich eine Cola trinken möchte, ab sofort nur noch DrPeppers! Und die 🍔 vom In n Out Burger.... yammi 😋
    Was nicht so lustig ist: Seit 12 Tagen trinken wir nun schon dieses "tote Wasser" Micha und ich hassen das echt, daran werden wir uns NIE gewöhnen. Ganz krass ist es, wenn dieses Wasser warm wird - dann ist es wie Heilwasser..... ekelhaft. 🤨 Wir haben irgendwo dann Sparkling Water gefunden, sooooo ein köstliches Getränk! 😎
    Am Abend sind wir mit unseren Bustickets die Nachttour nach Downtown gefahren und waren zum Abschluss im Casino. Jeden interessiert es bestimmt, ob wir was gewonnen haben. JA, an Erfahrung! 😂
    Und Leute, ihr könnt euch sicher sein: ELVIS LEBT! Und zwar mindestens 5 bis 10 Mal in Vegas!😎
    Ansonsten haben wir uns vorgenommen, zu unserer Silberhochzeit am Drive Thru an einem der Chappel nochmal zu heiraten. Man muss dazu nicht mal aus dem Auto aussteigen und es kostet nur 77 Dollar. Romantik pur, gell?!? 😍
    Die Umrechnerei mit Meilen zu Kilometern, Gallonen zu Litern und Fahrenheit zu Celsius ist lästig - auch ansonsten kämpfen wir nach wie vor bei jedem Mal auftanken mit dem komischen System hier.... 🙄
    Wir sind heute auch in Kalifornien angekommen, haben wieder Airbnb Gastgeber - bisher echt nur gute Erfahrungen gemacht! Es ist so abartig heiss gewesen tagsüber, dass wir nicht den Weg durchs Death Valley genommen haben. Das heben wir uns für eine weitere Reise in dem Fall auf! 😀
    Morgen früh geht's weiter über den Sequioa Nationalpark bis San Francisco, dort bleiben wir 2 Tage. 🙋‍♂️🙋‍♀️
    Read more