Antigua and Barbuda
St. John's

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations St. John's

Show all

58 travelers at this place

  • Day184

    I'm gonna get you dirty!

    February 5, 2020 in Antigua and Barbuda ⋅ ⛅ 26 °C

    ... Das war die Drohung bzw. das Versprechen meines Guides als ich neben ihm im Buggy Platz genommen habe und was soll ich sagen: Den Gästen sagte er bspw. eindringlich, dass sie bei der kommenden Pfütze ganz langsam und links fahren sollen. Was macht mein Guide mit mir? Gaspedal bis zum Anschlag durchdrücken und so weit rechts wie möglich fahren damit ich ordentlich eingesaut werde. 😁 Da hat selbst der anschließende Strandaufenthalt nicht viel genutzt. Das war doch ein schön schmutziger Abschied von Antigua. 😎Read more

  • Day452

    Schönes Antigua

    January 22, 2019 in Antigua and Barbuda ⋅ ☀️ 25 °C

    Insel Nummer 5 unserer Reise ist das von Dominica 191 km entfernte Antigua.🏝
    Da es auch hier erwarteterweise keine Druckkammer gibt und Marc wieder an das Sauerstoffgerät soll, schickte er mich los etwas zu unternehmen.
    Für mich ist es nicht mein erster Besuch auf dieser schönen bunten und lebensfrohen Insel.🏝🏖😍 So habe ich die Insel schon früher mal mit dem Fahrrad und mit dem Auto erkundet.
    Mit der alleinreisende Frau aus dem Ruhrpott machte ich mich heute auf, um zu einem der 365 wunderbaren weissen Strände zu fahren.
    Beim Absteigen von der AIDA🚢wurden wir mit karibischer Steel-Musik empfangen und hatten einen grandiosen Blick👀 auf vier im Hafen liegende Kreuzfahrtschiffe.🛳🚢🛥⛴....Das war schon sehr beeindruckend....😲
    Der Hafen mit seiner kunterbunten Shoppingmeile in Pastelltönen wurde seit meinem letzten Besuch hier auf der Insel vor 10 Jahren weiter ausgebaut.
    https://www.urlaubsguru.de/reisemagazin/antigua-karibik-kleine-antillen/
    Dann ging es mit 10 Leuten mit einem sehr lustigen Taxifahrer für 8 USD je Person zum Valley Church Beach, einen karibischen Traumstrand mit türkisfarbenen Meer.🏝🏖
    Sonne, Strand und Meer....einfach nur schön🏝🏖😎😎😎😍👌
    Rechtzeitig holte uns unser Fahrer wieder ab, so dass ich zumindest noch etwas mit Marc durch den Hafen bummeln konnte.🚶‍♀️🚶‍♂️💑
    Antigua könnten wir uns durchaus mal für einen Erholungsurlaub vorstellen.
    Nach dem Ablegen⚓🚢 mit Sail away gingen wir heute im asiatischen Bufett-Restaurant essen🍲🍤🍣😋 und hörten im Beach-Club noch der täglich spielenden coolen Life-band zu.💃🕺
    Read more

  • Day26

    St John's Antigua

    January 28, 2019 in Antigua and Barbuda ⋅ ⛅ 26 °C

    Good, smooth journey from St Lucia, arriving in port early this morning. Taking a long, leisurely stroll around town, ending up having a beer while catching up with emails. Taking a trip this afternoon to see the sights and Nelson’s Dockyard.Read more

  • Day13

    Antigua

    November 6, 2019 in Antigua and Barbuda ⋅ ⛅ 30 °C

    Heut ist ausschlafen angesagt, wir müssen erst um fünf vor 10 am Treffpunkt sein!!!

    VIER Kreuzfahrtschiffe liegen heute hier in dem winzigen Hafen, es ist echt der Wahnsinn!

    Hm..., hab ich gesagt, grün sei meine neue Lieblingsfarbe??? Naja, Türkis ist ja auch eine Art von Grün...😂!!!
    Viel von der Insel haben wir heute tatsächlich nicht gesehen... das schwimmen mit den Rochen war ganz nett, aber schon eine ziemliche Massenveranstaltung! Nichtsdestotrotz sind ein paar coole Fotos dabei rumgekommen...

    Und dann haben wir noch bei einem Spaziergang durch das Dorf St. John den ultimativen Laden gefunden, den hätte ich direkt mal leer kaufen können... natürlich alles Dinge, die kein Mensch braucht... aber sooo schön😍! Ein bemaltes Surfbrett kostet auch nur 2900 Dollar!🤔😳😢
    Read more

  • Day156

    Schwimmen mit Rochen

    January 8, 2020 in Antigua and Barbuda ⋅ ☀️ 26 °C

    Heute ging es mit freilebenden Rochen auf Tuchfühlung.
    Zuallererst wurden wir mit einem Boot an eine Sandbank gebracht. Dort angekommen ging es ins Wasser. Es dauerte nicht lang da kamen auch schon die ersten Stachelrochen angeschwommen. Diese werden stets an dieser Stelle gefüttert und trainiert und merken sich somit den Ort der Leckereien.
    Die Weibchen werden ca. 2,5m im Durchmesser groß, die Herren der Schöpfung jedoch nur 1,5m. 😬
    Übrigens noch viel beeindruckender als das Füttern an sich ist ja, dass ich diesen glitschigen Kalamaris überhaupt in die Hand genommen habe. 😖😉

    PS: Die Bojen begrenzen lediglich die Sandbank. Die Rochen können darunter durchschwimmen.
    Read more

  • Day93

    Welcome to Paradise

    November 6, 2019 in Antigua and Barbuda ⋅ ⛅ 28 °C

    Antigua hat 365 Strände - quasi für jeden Tag des Jahres einen anderen. 😉 Die Strände gehören noch dazu zu den schönsten und feinsten der Welt. Antigua zählt deshalb zu den beliebtesten Reisezielen der Karibik. Dementsprechend war ich heute sehr gespannt, ob meine Erwartungen erfüllt werden.
    Es ging wieder mit den Jeeps auf Inselerkundung inkl. zweier Stops an Stränden zum gemütlichen Verweilen. Der erste Eindruck ist schon recht positiv, wobei ich mir bei den nächsten Anläufen gern noch die restlichen 363 Strände ansehen möchte. 😁
    Read more

  • Day68

    St John, Antigua

    November 6, 2017 in Antigua and Barbuda ⋅ ⛅ 29 °C

    We’re docked with 2 other large cruise ships today (adventure of the seas and celebrity summit). I had to do Gangway in the morning but now I’m off with another photog Marie. After walking around for a while we went to a café called Waterview Café and bar for some lunch and wifi. Both were disappointing. It was a nice view though. The café is normally just over a bridge from the ship but instead you have to go around the back. The bridge is still there but it’s destroyed. There was also lots of little fishing boats just off shore that were half under water. This is another port where you can still see some of the affects of the hurricane.
    We both however did still really need wifi so we are now having some ice cream for dessert. This time both the ice cream and the wifi are good.
    This is definitely not my favourite Caribbean port but it’s nice. You don’t need to walk far from the ship for anything.
    On the gangway this morning was a steel drum band. They had all the passengers dancing. Some pictures of them will be posted later.
    Read more

  • Day82

    St John, Antigua

    November 20, 2017 in Antigua and Barbuda ⋅ ☀️ 30 °C

    You can quickly start to see the changes and improvements after the hurricane. The bridge that was destroyed last time we were here was rebuilt. So passengers can easily get to the bar/café that we ate at last time.

    This time however I decided to give one of the beaches a try. Our assistant manager Caroline and I got a taxi and tried a new beach. Our taxi driver was hilarious, he said his name is Stress and his taxi service is called Stress-Free. There was also so much loyalty between the taxi drivers. They all say the exact same prices and don’t steal fairs from each other. We had arranged for Stress to pick us up when we were done at the beach and right before another driver backed into his taxi and scrapped up the back a little bit. When he were standing waiting for him we were surrounded by taxi drivers but none of them tried to get us to just go with them instead. Very different from back home.

    The beach was one Stress recommended based on how much time we had. It didn’t have tons of stuff around it except a Sandals resort which was about to re-open. So there was hardly anyone on the beach. Swimming in the water was weird. Is was the typical warm Caribbean water but it was full of fish. The water wasn’t clear enough to see them but whenever your feet stopped moving they swarmed your feet nibbling at them. It didn’t hurt it just felt like many little pokes all over your feet. I almost stepped on fish a few times. Caroline had googles with her so see would go down and look at my feet trying to see them. She caught glimpses of them a few times. Saying they were tiny little fish with a few bigger ones. It was a very odd feeling on your feet. I’m sure we have nice clean feet now though.

    After the beach we stopped for some wifi and ice cream before rushing back to the ship for showers before work.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Saint John’s, Saint John's, St. John's, ሴንት ጆንስ፥ አንቲጋ እና ባርቡዳ, St.John.s, Σεντ Τζονς, סנט ג'ונס, St Johns, セントジョンズ, 세인트존스, Sent Džonsas, Сент-Джонс, 圣约翰, 圣约翰市