Australia
Banksia

Here you’ll find travel reports about Banksia. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day131

    Roadtrip: Sydney

    June 23 in Australia ⋅ 🌧 13 °C

    Am Mittwoch war es dann soweit. Annika und ich machten uns Morgens auf den Weg zum Konsulat. Da wir relativ früh losgefahren sind, hatten wir Zeit am Hauptbahnhof auszusteigen und zu Fuß zum Konsulat zu gehen. Dort angekommen, trennten sich unsere Wege. Ich begab mich Richtung Innenstadt, welche 10 Minuten zu Fuß entfernt war. An erster Stelle stand, dass ich mir eine Mütze gekauft hab, da es in Sydney in der Nacht mit 10 Grad wirklich kalt war. Danach genoss ich eine heiße Schokolade und begann mich mit Annikas MacBook auseinander zusetzen. Bei Apple erledigte ich dies, Annika kam kurze Zeit später dazu. Da Annika vorher noch nie in Sydney war, ich war inzwischen dreimal dort, habe ich ihr die Harbourbridge, das Operahouse und den Botanic Garden gezeigt. Danach ging es zum Paddy‘s Market, wo wir nach Souvenirs schauten. Dann ging es auch schon zurück zum Van, da wir beide relativ müde waren. Am Donnerstag konnten wir ausschlafen. Erster Punkt auf der Tagesordnung war es, zu Fuß über die Harbourbridge zu gehen. Danach liefen wir in der Stadt rum, aßen Mittag im Botanic Garden und später gingen wir nach nach Darling Harbour. Heute hatte Annika das Glück, dass sie einen Anruf vom Konsulat bekommen hat, dass sie sich morgen ihren neuen Reisepass abholen kann. Somit begab sich Annika am nächsten Morgen zum Konsulat und holte sich ihren Reisepass ab. Nächster Punkt auf Ihrer Tagesordnung war es ind indonesische Konsulat zu gehen, da sie nach Australien für ein paar Tage nach Bali gehen wollte. Ich spazierte in der Zeit durch die Stadt, kaufte mir eine Decke, da es im Van in der Nacht doch etwas kalt wurde. Zudem machte ich mit meinen Bewerbungen weiter. Später trafen wir uns wieder im Botanic Garden. Am Samstag unseren letzten Tag, fuhren wir als erstes nach Bondi Beach dort spazierten wir am Coastalwalk, danach genossen wie Eis mit Blick auf den Bondi Beach. Später schauten wir im Chinatown vorbei und genossen Erdbeeren mit Sahne. Beim Sahnekauf, musste ich natürlich wieder im Supermarkt randalieren und schmiss aus Versehen eine Sahnepackung unters Regal (hat zum Glück niemand gesehen). Am Abend genossen wir im Hard Rock Cafe Burger und schauten uns das Feuerwerk im Darling Harbour an. Da es nun dunkel war, zeigte ich Annika auch nach das Operahouse beleuchtet und die Harbourbridge. Aus welchem Grund auch immer, leuchtete aber nur eine Hälfte der Bridge.

    Das waren unsere Tage in Sydney.
    Morgen geht es weiter in die Blue Mountains.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Banksia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now