Australia
Brisbane Airport

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
114 travelers at this place
  • Day31

    Brisbane - aller Abschied ist schwer

    February 28, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 26 °C

    Dienstagabend landete ich nach Plan heil in Brisbane. Ich hatte für die letzten Nächte noch einmal ein Mehrbettzimmer (3 Betten, Frauenschlafsaal) gebucht um mir die Abreise ein wenig leichter zu machen. Als ich dann das Zimmer bezog, traf ich auf eine etwa 60 Jahre alte Australierin und eine vermutlich indische oder pakistanische Frau. Die Australierin machte keinen Hehl daraus, dass sie offensichtlich krank war und schaute laut YouTube Videos über Corona. Das war mir nach kurzer Zeit schon zu viel des Guten, sodass ich kurzerhand für die letzten zwei Nächte auf Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad umbuchte. 🙈

    Mittwoch machte ich mich dann nach dem Frühstück auf der Dachterrasse des Hostels mit Blick über die Stadt auf den Weg zum Lone Pine Koala Sanctuary - einer Art Tierpark, von dem ich schon viel Gutes gehört hatte. Dort angekommen gab es Reptilien, Dingos, Wombats, Vögel, aber vor allem auch wieder viele viele Koalas und Kängurus, die man füttern und streicheln konnte 😍 Ich verbrachte hier Stunden und versuchte alles aufzusaugen was ging. Ich konnte einen Koala mit seinem weichen Fell streicheln und mir einen Traum erfüllen und einen Koala auf dem Arm halten ❤️❤️❤️ Sogar eine Koala-Mama mit Baby habe ich gesehen 🙏🏻 (Ein gutes Foto habe ich leider nicht ergattert)
    Diese kleinen, trägen Häufchen haben es mir schon ganz schön angetan. 🐨
    Nachdem ich ganz glücklich wieder zurück im Hostel war, verließ ich es nochmal für einen Spaziergang ins Zentrum und erfreute mich an der hell erleuchteten Skyline.

    Gestern nutzte ich meinen letzten Tag für Sightseeing bei Tageslicht und einen entspannten Besuch im City Botanical Garden. Wegen eines ordentlichen Gewitters musste ich nachmittags eine Weile in einem ShoppingCenter überbrücken bevor ich mich auf den Weg zu einem künstlich angelegten Strand mit Blick auf die Skyline machte und dort noch einmal die Wärme genoss.
    Bis zum Sonnenuntergang blieb ich an der Promenade sitzen um noch einmal die Stadt im Dunkeln zu sehen und versuchte alles aufzusaugen und abzuspeichern.
    Meinen letzten Abend verbrachte ich ganz wehmütig auf der Dachterrasse des Hostels in Gesellschaft von ein paar Leuten aus den USA, Italien und England.

    Heute morgen bin ich sehr früh aufgestanden um den Sonnenaufgang und die Skyline noch ein letztes Mal zu genießen und alles in Ruhe zu erledigen bevor ich mich dann auf den Weg zum Flughafen machte. Brisbane verabschiedet mich mit Sonne pur und blauem Himmel & macht mir den Abschied alles andere als leicht.

    Und jetzt sitze ich hier und habe einen knapp 9-stündigen Flug nach Hong Kong vor mir. Nach deutscher Zeit werde ich um 09:30 Uhr dort landen.
    Read more

    Christiane Schedelgarn

    Du und der Koala- so ein süßes Foto 😊

    2/27/20Reply
    Anja Hschdt

    🥰

    2/28/20Reply
     
  • Day34

    Brisbane

    April 5, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Am morge hemmer zerst üse geliebti Jucy wieder müsse abgä. Witer ischs denn a menscheleeri Flughafe. Die leere Halle und die überbliebne Lüt mit Maske und Händsche z'gse, fühlt sich ganz komisch a! Bis üse Flug gad müemer no irgendwie 8h todschla... zum Glück hemmer üses Monopoly debi! 😁Read more

  • Day26

    Brisbane - Christchurch - Akaroa

    November 16, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Die letzten Tage stecken uns noch in den Knochen, weshalb wir auch nicht so organisiert sind wie sonst.
    Dadurch gestaltet sich die Zeit bis zum Flug chaotisch —> der Buggy darf erst nicht bis zum Gate, dann doch, wir haben mehr Taschen als vorher (wo kommen die her??) und dann ist noch etwas ausgelaufen 😩
    Dann zeigt uns klein Liv, wie anstrengend Fliegen mit einem Baby sein kann. Sie weint nicht, aber sie quäkt ununterbrochen laut vor sich hin und lässt sich von diversen Mitpassagieren bespaßen. Das Pärchen mittleren Alters hinter uns hat es ihr besonders angetan. Am Ende unseres ersten großen Reiseabschnitts, der Ostküste Australiens, haben wir mit dem Hyundai Tucson eine Gesamtstrecke von 2020 km bewältigt.
    Wir landen gegen 20 Uhr neuseeländischer Zeit in Christchurch.
    Mit dem Mietwagen fahren wir die seeeehr kurvige Straße nach Akaroa und erreichen erst um 22:30 Uhr die Tresori Motor Lodge in völliger Dunkelheit. Niemand weit und breit zu sehen. Die Rezeption scheint nicht mehr besetzt zu sein, obwohl wir unsere späte Ankunft angekündigt hatten 😱. Als wir aus dem Auto aussteigen, schiebt sich langsam ein Vorhang zur Seite. Eine sehr freundliche Neuseeländerin kommt in Nachthemd und Decke heraus und zeigt uns unsere Unterkunft.
    Sehr müde beziehen wir unsere überraschend schöne Unterkunft —> Wenn man „Motor Lodge“ hört, denkt man nicht an eine nett eingerichtete Doppelhaushälfte.
    Read more

    Hi Liv ist gut drauf und ihr bestimmt auch bei den viel Erlebnisse das Essen sieht gut schmeckt auch wie es aussieht?

    11/17/19Reply

    😎Papa

    11/17/19Reply
    Daniela Halder

    🤗💕

    11/18/19Reply
    Daniela Halder

    Neuseeland 😍 Ich wünsche euch besonders dort eine wundervolle Zeit 😘

    11/18/19Reply
     
  • Day37

    Brisbane vliegveld

    March 9, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    Vijf dagen later dan de oorspronkelijke planning dan nu toch het vertrek uit Australië. We vliegen om 14.40 uur (05.40 uur Nederlandse tijd). We maken een tussenstop in Singapore. Leo mag mij in een rolstoel rondrijden. Verder mogen we gebruik maken van de businessclass lounge van Singapore Airlines.Read more

    Marije De Haan

    Een hele goede reis gewenst!!

    3/9/17Reply
    Kees van de Velde

    Een goede reis en tot gauw Joke en Kees

    3/9/17Reply
    Leo M

    Voorspoedige reis Ruud!

    3/9/17Reply
    Kees van de Velde

    Een goede reis ook voor Leo

    3/9/17Reply
     
  • Day113

    Back in Australia

    April 22, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Nachdem ich bereits 6 Stunden von Papeete nach Auckland geflogen bin wurde mein Weiterflug leider etwas nach hinten verschoben, sodass ich fast 4 Stunden Aufenthalt in Auckland hatte. Leider ist der Flughafen nicht sehr groß um sich dort all zu lange zu beschäftigen. Glücklicherweise hab ich dort ein Pärchen getroffen, dass auch auf dem Containerschiff war, somit hatte etwas Unterhaltung. Gegen 16 Uhr ging’s dann weiter nochmals 4 Flugstunden nach Brisbane.
    Die Einreise ging dieses Mal richtig flott 😊. Ich habe dann gleich noch meinen Mietwagen abgeholt, der deutlich größer als bestellt ausfiel 🙈.
    Anschließend ging’s noch kurz einkaufen und weiter zum Hostel! Zu meiner Überraschung musste ich feststellen, dass ich vor 3 Jahren dort schon mal zusammen mit Jessie abgestiegen bin.
    Read more

  • Day120

    Christchurch - Brisbane (QLD)

    November 11, 2016 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute ging es nun auf zur unserer letzten Etappe nach Downunder. Unser Flug mit Virgin Australia (VA129) startete pünktlich und es gab sogar über das WLAN an Bord ein entsprechendes Entertainment-Programm. Nach 2 Filmen war auch Flug Nr. 19 von Christchurch (Neuseeland 🇳🇿) nach Brisbane (Australien 🇦🇺) schnell vorbei😉

    Am Flughafen in Brisbane im Bundesstaat Queensland (QLD) wurde sich sofort in das Flughafen WLAN eingewählt und tatsächlich unsere Mietwagenbestätigung war da!

    Mit unserem 5. Mietwagen auf unserer Reise ging es zunächst zum nächsten Aldi um den Harribo Vorrat wieder aufzustocken und um eine australische SIM Karte zu erwerben! Done😊

    Kurz in der falschen Unterkunft parken um dann in der richtigen einzuchecken und los ging die kurze Erkundungstour durch Brisbane.
    Read more

    Oma Birgit

    Schöner Haarschmuck Anne. 😁

    11/14/16Reply
    Oma Birgit

    Schön zu sehen, dass es euch gut geht. Eure Schutzengel sind super.

    11/14/16Reply
    Jockel

    Das freut mich auch, ihr seid immer rechtzeitig weg wenn es brenzlig wird.

    11/15/16Reply
    2 more comments
     
  • Day4

    Cheers, Brisbane!

    September 4, 2016 in Australia ⋅ ☀️ 22 °C

    Heute Mittag endlich auf dem Wunschkontinent gelandet. Der Zipfel Goldcoast im Anflug: ein Genuss :) Das Wetter strahlend ohne jede Wolke. Freundliche Gesichter an allen Kontrollen. Aus dem Deckenlautsprecher "Pure Shores" von All Saints. Angekommen. Wie schön.Read more

    Versuch am besten mal den Löffel-Messer-Trick aus Crocodile Dundee^^ viel spass in Brisbane. Davy

    9/4/16Reply
    Johannes Büchl

    Lass überlegen... Nein, ich glaub nicht ;) ich war echt ein bisschen am Schwitzen, dass es da bloß keinen Stress gibt bei der Einreise. Den hatte ich übrigens ganz kurz, weil ich ehrlicherweise angegeben hab, dass ein paar Medikamente evtl nicht konform sind mit den Aussie-Regeln. Am Ende musste ich aber nur kurz in eine Extraschlange, Drogenhund lief am Gepäck vorbei (warum auch immer) und dann durfte ich endlich zum Ausgang...

    9/5/16Reply

    haha... also alles gut medikamenten. dachte die sind da evtl auch pingelig... aber hast ja gemeint, das glück ist auf deiner seite B-)

    9/7/16Reply
     
  • Day292

    Auf geht's nach Hause- Brisbane Airport

    June 15, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 15 °C

    Nach einer sehr kurzen Nacht, ein paar Bierchen und ein bisschen Party auf der Straße bin ich am Flughafen angekommen. Der Rucksack ist fürs erste zum letzten Mal eingecheckt und ich warte auf meinen Abflug. 😊
    Eine wunderschöne, aufregende, spannende und lehrreiche Zeit geht zu Ende. Ich habe so viele tolle Menschen getroffen und großartige Erfahrungen sammeln können. Aber jetzt freue ich mich erst mal riesig auf Zuhause.
    Read more

  • Day1

    Brisbane

    November 7, 2016 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Nach rund 37 Stunden Reisezeit bin ich heute Abend in Brisbane angekommen. Ich hatte also genug Zeit meine Zeit in Ghana Revue passieren zu lassen und möchte an der Stelle noch mal ein kurzes Fazit schreiben: Im Nachhinein waren die zwei Wochen viel zu kurz, denn ich hätte gern noch mehr von dem Land gesehen. Selbst in der kurzen Zeit hab ich so viel gelernt und erlebt und so viele Erfahrungen gesammelt. Wenn man selber mal in ein Entwicklungsland reist ist das was ganz anderes als das was man im Fernsehen oder der Schule darüber erfährt. Mich hat beeindruckt wie herzlich und offen ich überall aufgenommen wurde, die Mentalität in Ghana ist sehr angenehm. Andererseits hat es mich auf nachdenklich gestimmt, wenn ich beispielsweise die Müllentsorgung oder das Schulsystem betrachtet habe... ich kann jedem nur empfehlen diese Erfahrung selber zu machen, denn es ist für uns Unvorstellbar bis man selber mal da war. Umso größer war der Kulturschock als ich nach Brisbane gekommen bin. Mein Hostel ist mitten im CBD und umgeben von Wolkenkratzern. Heute war ich den ganzen Tag in der Stadt. Ich hab mich jetzt schon in diese Stadt verliebt, denn man hat nicht das Gefühl, dass man in einer Millionenstadt ist. Es gibt eine Art Stadtstrand und überall wunderschöne Restaurants, Cafés und Bars. Ich bin gespannt was mir die nächsten Tage bringen werden...Read more

You might also know this place by the following names:

Brisbane Airport