Australia
Coogee Beach

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

65 travelers at this place

  • Day102

    Coogee Beach to Bondi Beach walk

    January 21 in Australia ⋅ ⛅ 28 °C

    This is a 7km walk that takes in a number of other beaches and bays on the way. The sun was shining for the first time in a week.

    What a great walk with 3 or 4 swims ending with jumping in the surf and body surfing at Bondi Beach.

    Bondi was nothing I imagined it to be, a 1 km bay rather than a long beach.Read more

  • Day15

    Australia - here we go!

    October 7, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

    Nach zwei Wochen Tauchen und Entspannung in Malaysia kann das Abenteuer Australien kommen! Wird sind jetzt gut in Sydney gelandet.
    Wir wurden herzlich von unseren beiden neuen Mitbewohnern in Empfang genommen und wir haben sehr viel Platz in der Wohnung! Es ist der Wahnsinn, wie nah wir am Strand wohnen! Inklusiver roter Ampel benötigen wir 2 Minuten zu Fuß!
    Heute hieß es direkt stundenlang nach Jobs suchen. Als Pause gingen wir zum Strand. Was ein Gefühl! Es war unendlich wohltuend! Das Meer war so rau und wild. Es zog uns direkt in seinen Bann!
    Es sind akutell angenehme 20 Grad und es wird wärmer! Ich würde sagen: alles richtig gemacht! :-)
    Read more

  • Day26

    Coogee Bay

    February 25, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Weil der Tag noch länger dauert gings dann an einen der vielen Strände in Sydney. Coogee Bay hat viele schöne Plätzen und Felsen. Hier findet jeder seinen Platz zum Träumen und den Wellen lauschen... Egal ob im Wasser oder ausserhalb.

  • Day16

    Coogee Swimming

    November 12, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    At Coogee Beach you can swim around the waves and have so much fun in the blue water. We kept being dragged in and out of the bay . I was being submerged in the water and the salt kept swelling my eyes. There is quite a lot of sea weed but it is still great fun!

  • Day279

    Day 4 - Randwick

    January 6, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    After our walking tour yesterday we thought we'd have a lazy beach day. Coogee Beach is around a 20 minute walk from the apartment so we headed there. Being a Saturday in the summer holidays, it was absolutely packed but we managed to find ourselves a little spot near the water. After a couple of hours of tanning / swimming (the sea was absolutely freezing), we retreated into the shade in search of some lunch. Indiana and Luke had recommended the Coogee Pavilion which sits just off the beach. It's a bit fancy but the food was good. I went for the mini lobster roll which was lovely but most certainly mini! I finished it within a couple of mouthfuls before Simon even got his giant pizza! After lunch it was too hot to sunbathe on the beach again so we sat up on the grass just above the beach in the shade for the rest of the afternoon.Read more

  • Day2

    Acclimatiseren is belangrijk

    November 21, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Strand is dus op loopafstand .... laat die zomer maar komen

  • Day39

    Bondi nach Coogee

    November 9, 2018 in Australia ⋅ 🌬 19 °C

    Clifftop walk from Bondi Beach nach Coogee, mit schöner Aussicht, vielen Möglichkeiten Surfer zu beobachten und Schwimmstop in einer der vielen Buchten.
    Wir ziehen um ins Hostel und merken mal wieder mit wie viel Luxus wir bisher gereist sind.

  • Day33

    Coogee to Bondi Coastal Walk

    April 15, 2017 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Hab mich heute ganz spontan Alex, einem Deutschen, und Taylor, einer Amerikanerin, angeschlossen, die zum Strand wollten zum Klettern über die Felsen am Meer (Rock Climbing!). Ich hatte ungefähr 2 Minuten Zeit, die beiden kennenzulernen und dann meine Sachen zu packen, da sie sofort los wollten. Und es war echt ein cooler Tag! Manchmal muss man halt einfach mal spontan sein. Leider war aber High Tide als wir am Coogee Beach angekommen sind. Daher haben wir uns notgedrungen für den einfacheren Weg entschieden, nachdem wir ungefähr 10 m geschafft hatten, und sind den Coastal Walk entlang gelaufen. Es war sooo schönes Wetter! Und der Coogee Beach ist traumhaft. Ich weiß gar nicht, warum alle den Bondi Beach immer in den Himmel loben, die anderen Strände und Buchten hier sind mindestens genau so schön! In der Mitte des Weges haben wir uns dann dazu entschieden, eine Abkühlung in einer der kleinen Buchten zu nehmen. So traumhaft!

    Am Abend bin ich dann noch mit Mike, einem Russen, und Alex, einer Engländerin, im Park gewesen. Als wir uns gerade hingesetzt hatten, haben wir Besuch bekommen von einer Aboriginal Woman (Aborigines sagt man übrigens nicht, da das als ziemlich abwertend gedeutet wird). Sie stand direkt vor uns und hat die Hand zu uns aufgehalten. Wir dachten erst, sie will, dass wir ihr Geld geben, oder unser Handy oder sowas. Aber scheinbar wollte sie nur Hände schütteln. Da wir ihr das aber verwehrt hatten (sie sah seeeehr heruntergekommen und nicht gerade nett aus), hat sie uns gleich darauf beschimpft mit "Fuck off, it's the land of the black!!". Oh mein Gott, was?? Sie hat richtig angefangen uns anzuschreien... Wir sind dann einfach ein paar Meter weitergelaufen. Aber auch 50 m weiter konnte man sie noch "fuck off" schreien hören. Die Aboriginal People und die "weißen" Australier haben anscheinend eine sehr schwierige Beziehung zueinander. Man darf die Australier wohl nicht auf die Aborigines ansprechen, da die die als eine Art Last ansehen, da viele der Aborigines alkohol- und drogenabhängig sind und sehr gewaltbereit und sowas. Wieder was gelernt! Ich weiß aber noch nicht so ganz, was ich von denen halten soll. Ein Versuch, die Beziehung zu verbessern, war übrigens die Abbildung eines Aborigines auf der 2$ Münze. Ob das wirklich was bringt, ist die andere Frage...
    Haben nachher im Park noch Possums gesehen, die ungefähr einen Meter von uns entfernt einen Baum hoch- und runtergeklettert sind.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Coogee Beach

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now