Australia
Government House

Here you’ll find travel reports about Government House. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

20 travelers at this place:

  • Day27

    Sydney

    March 12 in Australia

    So endlich sind wir in Sydney.
    Unser erster Eindruck war eher stressig - Parkplatzsuche und Feierabendverkehr... aber egal:D
    Auf zum Sightseeing.
    Die Must-See‘s haben wir auf jeden fall gesehen!
    Opera House, Habour Bridge, Olympic Park und Royal Botanic Garden heißen einige davon, es gibt aber noch viel mehr!
    Am zweiten und dritten Tag war eher bescheidenes Wetter, sodass wir erstmal in ein Outlet gefahren sind und ein bisschen geshoppt haben👕👖
    Außerdem haben wir jetzt eine Spotifyplaylist mit ca. 600 Liedern für die nächste längere Autofahrt🎧
    Glück mit dem Hostel hatten wir auf jeden Fall auch! An 2 Abenden gab es freies Abendessen (Hotdog und Burger) und beim Check-In haben wir Coupons für Freibier in verschiedenen Bars bekommen.
    Das Essen war ok und die Freibier haben wir uns gemütlich getrunken🍻
    Dann waren wir das erste mal feiern.
    Preise umgerechnet wie in der Edry, vom Zustand her aber wie eine teure Disco in Düsseldorf oder so.
    Der Laden hatte 5 „Floors“ und auf dem Dach sogar einen Pool 😍🌃
    Read more

  • Day93

    It's the most wonderful time of the year

    December 25, 2017 in Australia

    Het is natuurlijk jammer dat we onze families moeten missen deze kerst, maar kerst op het strand was een unieke ervaring! Verder hebben we op kerstavond de erwtensoep-worstenbroodjes-kerk traditie zo goed mogelijk nagebootst en zijn we eerste kerstdag voor veel te veel dollars uit eten geweest. Merry Christmas allemaal!Read more

  • Day4

    Ankunft in Sydney

    December 2 in Australia

    Geschafft - nach nochmals fast 9 Stunden im Flieger 🛩 erreichen wir endlich Sydney. Wir fahren mit dem Zug in die Stadt, checken im Hotel The Tank Stream ein und ruhen erst mal aus (vor 58 Stunden sind wir in Fürth losgefahren 😳).
    Dann raffen wir uns doch noch auf und laufen durch den botanischen Garten zum berühmten Opernhaus. Es ist sehr windig aber ca. 30 Grad warm - die Stimmung hier ist wunderschön, von der Hektik einer Großstadt ist nichts zu spüren. Wir lassen uns einfach ein bisschen treiben, ein toller Start in den Urlaub 👍.Read more

  • Day5

    Sydney und Einkaufen

    December 3 in Australia

    Bis 4 Uhr schaffe ich es mit dem Schlafen, danach geht nichts mehr... Wir frühstücken in einem Café in der Nähe und laufen so früh am Morgen nochmal rüber zur Oper. Es ist so früh, dass bis auf ein paar morgendliche Jogger noch gar nichts los ist. Wir genießen die Ruhe und den erwachenden Tag.

    Nach dem Check Out fahren wir mit dem Taxi zur Hertz-Autovermietung und holen unser Auto für die nächsten 5 Wochen. Es ist ein nigelnagelneuer VW Tiguan mit Navi und allem möglichen Schnick Schnack... da haben wir richtig Glück 🍀.

    Anschließend gehts zum Einkaufen. Es dauert seine Zeit, bis wir uns etwas im australischen Coles Supermarkt (Lebensmittel) und im KMart (Discounter für alles mögliche; wir kaufen hier Strandstühle, Kühltasche und Sonnenschirm) orientiert haben. Wir haben vor, in den nächsten Wochen u.a. auch selbst zu versorgen.

    Es ist nun schon Nachmittag, bis wir losfahren. Heute gehts bis Nelson Bay, das ca. 270 km von Sydney entfernt liegt. Das Linksfahren ist erst mal ungewohnt und der Verkehr ziemlich heftig. Unterwegs sind wir - wahrscheinlich bedingt durch die Zeitverschiebung so müde, dass wir am Straßenrand anhalten und ein kurzes Nickerchen einlegen 😴.
    Erst gg. 18 Uhr kommen wir in der Unterkunft an, die Rezeption ist schon nicht mehr besetzt, wir erfahren die Infos zum CheckIn per E-Mail.

    Statistik: 1 Opernhaus, 5 Kängurus 🦘 im Vorbeifahren, viel Geld 💰 für Einkaufen
    Read more

  • Day5

    Sydney

    September 12, 2015 in Australia

    Sydney Baby!!!! Yes! Finally! vaste bodem onder mijn voeten.....6 vliegtuig maaltijden, 8 films, 34 Friends afleveringen, 5 dutjes, 3x kramp in mijn benen, ontelbaar veel wc bezoekjes (gelukkig voor mijn buren zat ik aan het gangpad...) hier en daar wat kletspraatjes....via Dubai, naar Bangkok en dan eeeeeiiiindelijk Down Under :-)
    Het zonnetje schijnt als ik naar de terminal wordt geloodst en nadat ik dan toch echt door de security ben (nog net geen Amerikaanse praktijken grrr...) en mijn tas van de band heb geplukt....sta ik buiten, haal diep adem en snuif ik de frisse Aussie ochtend lucht...my goodness....ik ben er echt....
    Read more

  • Day8

    Sydney

    September 15, 2015 in Australia

    Photo 1: Sydney's Wildlife...
    Photo 2-4: Sydney's Streetlife....(BYO = Bring Your Own....Wine in this case)
    Photo 5-6: Sydney's day to day-life....;-)

  • Day137

    Circular Quay

    January 19 in Australia

    Sydney Cove war die Anlegestelle der ersten Flotte (First Fleet), welche am 26 Januar 1788 Australien zur Besiedlung erreichte, dieser Tag wird noch heute als Australien Day gefeiert. Obwohl dieser Tag sehr umstritten ist, da es für die Aborigines eher als "Invasion Day" gilt.

    Die Besiedlung von Australien wurde beschlossen weil im 18. Jahrhundert England dringend nach einer Dauerlösung für die Unterbringung von Strafgefangenen suchte. Seit dem Jahre 1611 wurden diese nach Nordamerkia verbannt, jedoch mit dem Beginn des Amerikanischen Unabhängigkeitskriegs 1775 und mit der anschliessenden Anerkennung der Vereinigten Staaten war dies nicht mehr möglich.

    Diese erste Stadt wurde zu Ehren von Lord Sydney benannt und die Anlegestelle selbst wurde ursprünglich Semi-Circular Quay genannt, wegen der halbkreisartigen Form. Aufgrund der Bequemlichkeit wurde dieser Name jedoch gekürzt.

    Der Circular Quay ist nun einer der grössten Touristen Attraktionen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Government House

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now