Australia
Katoomba Falls

Here you’ll find travel reports about Katoomba Falls. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

24 travelers at this place:

  • Day56

    Katoomba Falls

    January 21 in Australia ⋅ 🌧 19 °C

    Am Morgen ist der Nebel dicht, er gibt den Blick immer nur kurz frei auf die Landschaft...die Blue Mountains, Three Sisters und die Wasserfälle vor uns können wir nur erahnen...ein wenig wie die Australische Variante des Elbsandsteingebirges. Wir schauen dem Treiben der vielen Kakadus zu, fahren in den Ort Katoomba für einen kurzen Bummel...erst am Mittag klart es weit genug auf für einen zweiten Blick auf das Panorama. Unsere Weiterfahrt wird dann unerwartet zu einem kleinen Abenteuer...das Navi des neuen Mietwagens hängt sich unverhofft auf...keine Funktion mehr. Die nächsten Tage auf Handy/Kartennavigation haben wir keine Lust und so fahren wir lieber einen Umweg zurück zum nächsten Vermieter. Der kann uns mit einem mobilen Navi aushelfen...wir fahren sogar extra noch zu einem Holden Autohändler...auch der kriegt es nicht wieder in Gang und verweist auf einen Werkstatt Termin. 4 Stunden sind "verloren"...Als wir spät die Nelson Bay erreichen, meldet sich das Navi nach einem Reboot wieder...und ist erwacht 🙃 was haben wir gelacht...Read more

  • Day4

    Katoomba Falls

    January 8 in Australia ⋅ ⛅ 22 °C

    Nach dem Zwischenstopp beim Aussichtspunkt ging es dann wirklich nach Katoomba, dem touristischsten Zentrum der Blue mountains. Mein erster Stopp waren die Katoomba Falls, ein kleiner Wasserfall. Von dort aus gingen einige Aussichtsplattformen und auch einige Wanderwege ab. Nach einem Besuch auf den Plattformen, von denen man einen ziemlich schönen Blick auf die three sisters, die wohl bekannteste Felsformation des Gebirges, und auch auf das Tal. Anschließend habe ich einen der Wanderwege eingeschlagen. Der Weg war schön, mit vielen Aussichtspunkten, zwischendurch kam man auch Mal unterhalb des Wasserfalls vorbei. Nach etwa einer Stunde kam ich an eine kleine Kreuzung, dort konnte ich entscheiden, ob ich eine Art Rundweg weitergehe, nochmal 1-2 Stunden, oder ob ich zur Talstation der "Scenic World" gehen wollte. Die Scenic World Ist so etwas wie eine Art Mini Freizeitpark, mit einer Seilbahn ins Tal und auch wieder raus, dem "Scenic Skydrive", ebenfalls eine Art Seilbahn, diesmal über das Tal, komplett aus Glas, und dem "Scenic Railway". Auch der geht sowohl aus dem Tal raus als auch rein, ich habe ihn genommen, um aus dem Tal wieder hochzukommen. Dieser Railway ist, wie der Name schon sagt, eine Art Mini-Eisenbahn, allerdings in steil. Das war ziemlich aufregend, damit den Berg hochzufahren, als ich oben ausgestiegen bin, hatte ich etwas zittrige Beine. Anschließend ging es für mich wieder zum Auto zurück und zum nächsten Stopp.Read more

  • Day21

    Regen in den Blue Mountains

    October 12, 2018 in Australia ⋅ ☁️ 7 °C

    Auch auf einer Weltreise muss man mal den ganzen Tag rumgammeln 😎 vor allem wenn es ununterbrochen regnet 🙄 nachmittags haben wir aber trotzdem noch einen kleinen Spaziergang zum Katoomba Fall gemacht. Der war durch den ganzen Regen sogar ziemlich groß. Auf dem Lookout dort in der Nähe konnte man nichts sehen außer einer weißen Wand!Read more

  • Day53

    Blue Mountain

    May 22, 2018 in Australia ⋅ ☀️ 17 °C

    Ich bin hüt in Blue Mountain National Park!! Das isch eppe 1,5 Fahrstund vo Sydney entfernt aber wunderschön. Mega erholsam wenn mehr us de Grossstadt dett hiichunt und stundelang Ummelauft😊 Bin knapp 4,5 Stund dette gsih und pauselos gloffe.... Hahaha han knapp 15km annebracht also mache sogar chli Sport da😂😂

    woni denn am 5ii mich han welle uf de heiiweg mache isch blöderwiis de zug usgfalle und ich han derfe 1stund und 45minute am bahnhof warte😤 bin schlussendlich am 8ii im hostel acho und direkt is bett glege😴

    De Tag danach: Am nächste morge bini ufgstande und han mega Muskelkater ghaa🤔 Guet nach 1000 Stegetritt abbe und au wieder uffe isch das ned verwunderlich abr glich hets min plan chli kaputt gmacht!! Han eigentlich welle ad Manlybeach go laufe aber das hani kurzfristig gstriche... Bin denn eifach no ide Chinatown ummegloffe und han en ruhige Tag gmacht🙈😊 Isch au mal guet gsih nach all de Schuel etc.
    Read more

  • Day15

    Prince Henry Cliff Walk & Furber Steps

    October 23, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 14 °C

    Bei aller bestem Wetter mache ich mich mit Chris auf die Blue Mountains zu Fuß zu erkunden! Nach ca 3 1/2 Std waren wir zurück.
    Unglaublich schöne Aussichten, die man häufig auch gar nicht auf s Foto bekommt.

  • Day97

    Another Blue Mountains

    February 11 in Australia ⋅ ☀️ 20 °C

    Ja ich bin heute morgen nochmal los. Ich wollte eigentlich einen ganz anderen Walk machen aber ich hab meinen Bus um wenige Sekunden verpasst. Nach einer Eisschokolade und ein wenig Recherche hab ich dann einen anderen Bus genommen und bin relativ blind los. Wollte eigentlich zum Narrow Neck,hab ich nicht gefunden aber dafür den so ziemlich schönsten Aussichtspunkt. Nachdem ich fast in der Hitze vertrocknet bin,bin ich ca. 1.5h Berg runter gelaufen, um festzustellen dass 2 Tage wandern zu viel sind und ich hab mich auf den Rückweg gemacht,Der leider nicht an den Furber Steps vorbei führte und ich bin dann zum 2ten mal 957 Stufen hoch gelaufen. Ich war dann auch froh als ich wieder im Zug saß und mich auf in Richtung Sydney machte. 2 Tage, vermutlich irgendwas bei 3000 Stufen und 15km wandern. Aber es war es wert.Read more

  • Day127

    Katoomba coal mine

    June 6, 2018 in Australia ⋅ 🌧 9 °C

    The coal mine at Katoomba was in the cliff side below Echo Point. They built a railroad to haul the coal out. The current funicular follows that route and claims the title of steepest railroad in the world. he 2nd pic is the old mine entrance. The 3rd pic is part of the ventilation system. 4 & 5 are off a reconstructed miner's cabin, and the last is the funicular-at a 52 degree slope.Read more

You might also know this place by the following names:

Katoomba Falls

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now