Australia
Mount Le Grand

Here youโ€™ll find travel reports about Mount Le Grand. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day107

    Roadtrip Western Australia

    January 19, 2017 in Australia

    Mein erster Roadtrip steht also an und ich glaube auch das erste mal Campen in meinem Leben bzw. man könnte es auch als eine Art Glamping bezeichnen, da wir auf richtigen Campingplätzen übernachten und nicht auf irgendwelchen "free-camping" Parkplätzen, die es in Unmengen in Australien gibt, es gibt sogar eine eigene App auf der man schauen kann, wo es welche gibt.

    Wir sind also zu 4. für 9 Tage unterwegs (1 Asiatin, 2 Deutsche und ich), haben uns alle über Facebook verabredet und starten unbekannterweise in ein kleines Abenteuer. Für den Trip haben wir uns ein Auto mit einem "rooftop tent" gemietet, dazu noch Besteck/Geschirr und einen Campingkocher. Ziel der Reise ist die Südwestküste, die angeblich die schönsten Strände Australiens zu bieten hat (manch Australier sagt auch der Welt). Mal sehen, was da so dran ist.
    Unser Ziel ist es so viel Stände wie möglich zu sehen ๐Ÿ˜.

    Auch wenn es in unserem Zelt auf dem Autodach etwas eng und viel zu kalt ist, finde ich gefallen an der Sache - hätte nie gedacht, dass mir Campen gefallen könnte. Ich glaube zu Hause hätte man mir viel Geld zahlen müssen, dass ich campen gehe ๐Ÿ˜

    Auf dem Trip schaffe ich es sogar das erste mal in Australien surfen zu gehen - ohne von einem Hai gefressen zu werden ๐Ÿ˜.
    Unser Surflehrer mitnimmt uns nach der Surf Session mit und zeigt uns Kängurus und wir dürfen auch gleich bei Freunden von ihm auf dem Grundstück parken und Zelten. Auf unserm Trip ist es nachts leider so richtig kalt und keine von uns ist dafür ausgestattet, also geben uns seine Freunde noch Schlafsäcke und Decken für die Nacht.

    Der wahrscheinlich schönste Strand erreichen wir am Ende unseres Trips im Cape Le Grand Nationalpark, wo wir in Mitten der Kängurus übernachten. Als wir die Farbe des Meers aus dem Auto das erste Mal sehen, verschlägt es uns allen etwas die Sprache, mehr als ah und wow sind wir nicht in der Lage zu sagen. Der Sand ist so weiß und feinkörnig, er quietscht richtig, wenn man drüber läuft.

    Am Ende des Trips zurück in Perth muss ich es zu geben, die Stände sind der Hammer, nur das Wasser könnte etwas wärmer sein ๐Ÿ˜œ

    Da die Strecke relativ langweilig zu fahren ist, biete ich an, dass wir uns abwechseln könnten, auf der linken Seite fahren wird schon irgendwie gehen ๐Ÿ™ˆ
    Bis auf einen kurzen Abstecket auf die rechte Seite beim verlassen des Campingplatzes funktioniert das fahren ja auch noch, aber mit der linken Hand zu schalten oder der Blinker zu nehmen und nicht den Scheibenwischer, ist eine andere Geschichte ๐Ÿ˜‚
    Read more

  • Day173

    WA - Cape Le Grand

    January 3, 2017 in Australia

    Nach einer erholsamen Nacht schauten wir uns Esperance dann bei Tag an und beschlossen den heutigen Tag im Cape Le Grand Nationalpark zu verbringen. Die Temperaturen steigen hier auf ca. 30 Grad, da kommt es uns ganz recht, dass der Nationalpark für seine weißen Strände mit türkisblauem Wasser berühmt ist.

    Somit fahren wir von Bucht zu Bucht und genießen den Tag, aber so schön es auch aussieht, das Wasser ist verdammt kalt.๐Ÿ˜œRead more

You might also know this place by the following names:

Mount Le Grand

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now