Australia
Opal Reef

Here you’ll find travel reports about Opal Reef. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

4 travelers at this place:

  • Day28

    Great Barrier Reef: Opal Reef, Teil 1

    January 19 in Australia ⋅ 🌧 27 °C

    Auch hier war es mal wieder richtig schwer, den passenden Anbieter zu finden. Nach ewigem Googeln, Rücksprache mit Chrissi und vor allem der Hilfe des Sohnes meiner Vermieterin (der hat 10 Jahre am Riff gearbeitet und kennt alle Unternehmen), habe ich mich für die Firma Wavelenght entschieden, die sich vor allem aufs Schnorcheln spezialisiert hat. Ich hätte keine bessere Entscheidung treffen können, war einfach ein perfekter Tag!
    Das Boot war mit 20 Leuten nicht so voll, gleich vier Crewmitglieder haben sich permanent um uns gekümmert, darunter zwei Meeresbiologinnen, die auch immer mit im Wasser waren und Fotos geschossen haben und was erklärt haben. In ca. 1,5 – 2 Stunden ging es mit Vollgas Richtung äußeres Riff, was eine ganz schön wacklige Angelegenheit war, weil es die ganze Nacht über geregnet hat und das Meer zwischen Riff und Küste daher recht wild. Da hat nicht mal die Reisetablette geholfen.
    Am Coral Reef angekommen haben wir dann insgesamt drei Schnorchelgänge je 1 Stunde lang gemacht, dazwischen gab es entweder Früchte und Gebäck oder ein vegetarisches Mittagessen.
    Ich war vom Great Barrier Reef auf jeden Fall absolut begeistert! So viele Farben, Tiere und verschiedene Korallen habe ich noch nirgends auf meinen Schnorchelausflügen gesehen. Schön, dass zumindest das äußerer Great Barrier Reef noch intakt ist. Ein absolutes Highlight meines Lebens!
    Read more

  • Day6

    Schnorcheln am Great Barrier Reef

    January 14, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Unsere Schnorcheltour sollte einen ganzen Tag zu 3 verschiedenen Spots an das äußere Great Barrier Reef gehen, wo die Korallen etc. noch nicht so zerstört sind und die Lebensräume noch intakt sind. Das Wetter und die Windbedingungen waren perfekt und für die seekranken Leute wurden gleich Ingwertabletten for free verteilt ;) Danach wurden wir komplett ausgerüstet, inklusive Ganzkörperneoprenkondom von Hand bis Fuss wegen den vielen Quallen. Ich hatte ab da schon leichte Sorgen - diejenigen, die mit mir schon mal im Sommerurlaub waren wissen, dass ich nicht die beste Schnorchlerin bin :) Um genauer zu sein, kann ich partout nicht unter Wasser atmen, auch wenn der Harti es mir bisher nicht glauben wollte (jetzt glaubt er es mir aber ;) ). Effektiv habe ich den Schnorchel genau 1x im Mund gehabt, mich verschluckt und ihn dann weggelassen... Das Riff war aber auch so total faszinierend! Wundervolle Fische in allen möglichen Farben, Korallen, Seegurken, Riesenmuscheln etc. Das Highlight war aber bestimmt ein gigantischer und extrem zutraulicher Humpback Fisch (über 1m groß, grün blau funkelnd und ich hab ihn sogar berührt) und ein Weissspitzen- Riffhai (da war ich zum Glück grad draußen aber Harti hatte das Vergnügen)!! Das mit dem Sonnenbrand hat sich bei mir bewahrheitet - in der erdenklich dümmsten Form die man sich vorstellen kann. Weil ich ja nicht schnorcheln konnte, war mein Gesicht natürlich oft über Wasser und jetzt hab ich einen roten 1 cm dicken Streifen zwischen Haaransatz und Taucherbrille ;) Der Ausflug hat sich trotzdem gelohnt! Morgen geht's in Regenwald und zu unserem nördlichsten Tourstopp.Read more

  • Day12

    Nachtrag Schnorcheln GBR

    January 20, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 30 °C

    Nachdem der Harti so eine gute Verbindung zu seinen österreichischen Landsleuten hatte, kommen hier schon ein paar Fotos der Unterwasserkamera beim Schnorcheln am Great Barrier Reef :)

You might also know this place by the following names:

Opal Reef

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now