Australia
Packers Creek

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

20 travelers at this place

  • Day59

    60 Tag Port Douglas

    June 9, 2018 in Australia ⋅ 🌧 22 °C

    Heute ging es auf eine Regenwald Tour🌴. Wir erlebten den schönen Regenwald von Australien🇦🇺. Wir konnten sehr viele schöne Fotos machen📷. Ausserdem gingen wir noch an einen Wasserfall, wo wir ein Aal entdeckten🔍. Wir sahen auch noch ein Kasuar, dass ist der gefährlichste Vogel der Welt (keine Angst wir betrachteten ihn aus der Ferne an)💀. Und danach genossen wir einen Sonnenuntergang der Schweizer art🇨🇭.

    #Regenwald
    Read more

  • Day59

    Tag 58 Port Douglas

    June 7, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 19 °C

    Auf dem Weg nach Port Douglas besuchten wir eine Krokodil-Farm. Wir haben sehr vieles über die Tierwelt von Australien gelernt. Wir sind nun im Norden von Australien angelangt. Hier gibt es den berühmten und ältesten Regenwald. Auch die Tierwelt ist hier anders. Baden sollte man nicht, da es grosse Krokodile gibt. Unser Campingplatz ist zwar in der Nähe von einem Dorf und trotzdem fühlt man sich wie mitten im Dschungel. Selbst auf den Toiletten ist mir eine Stabheuschrecke begegnet.Read more

  • Day58

    Hhhhhhhhäääääääääälllllllffffftttteeee

    June 8, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Meinung von mir:
    Heute ist die Hälfte um. Und es ist ein Traum, wenn ich daran denke, dass es noch einmal so lange dauert. Es startet mit Japan, ein Traum wo es einfach überall sauber war, nach China wo nicht ganz so toll war, aber immer noch sehr schön und spannend war, wo es weiterging nach Australien da konnten wir einfach nur unser Leben leben. Und es einfach spass machte.

    Meinung von Papa:
    Ich bin überglücklich, dass wir alle gesund und munter unsere Reise fortsetzen können. Es war traumhaft bis jetzt. Danke an Janine und Levin für diese super Zeit, die wir hier haben 😘. Nun freue ich mich riesig auf die 2. Halbzeit!

    Das Schönste: White Heaven Beach
    Weniger schön: China generell
    Das Spannendste: Chinesische
    Mauer
    Das Langweiligste: das Fahren
    Das Traurigste: das mir die Freunde fehlen
    Das Anstrsengendste: meine Schule
    Das coolste: Bootsfahrt zum Great Barrier Reef
    Das Lustigste: mein Papa
    Das Härzigste: Tierauffangstation
    Read more

  • Day61

    Tag 60 Port Douglas / Rainforest

    June 9, 2018 in Australia ⋅ 🌧 22 °C

    Wir besuchten heute den Regenwald. Natürlich mit einem Guide. Wäre sonst zu gefährlich gewesen. Australien zeigt sich hier im Norden von einer ganz anderen Seite. Wir waren schlichtweg überwältigt von Mutter Erde. Wir sahen Schlangen, Spinnen, Krokodile und der ganz selten zu sehenden Kasuar, welcher als der gefährlichsten Vogel überhaupt gilt (ist eine Art Vogelstrauss). Am Cape Tribulation trifft Regenwald auf das Riff. Dann ging es mit einem Jeep durch fliessende Bäche und steinige Wege. Ein wundervolle Zeit im Regenwald geht dem Ende zu. Morgen fahren wir wieder nach Cairns, wo wir die letzte Nacht im Camper verbringen werden.Read more

  • Day57

    58 Tag Cairns Port Douglas

    June 7, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute fuhren wir weiter🛣. Während der Fahrt hielten wir an einer Krokodilfarm an👨🏻‍🌾. Es gab auch noch andere Tiere, aber Krokodile sind das Hauptthema🐊. Die Leute die da arbeiteten waren echt mutig💀. Als wir weiterfuhren hielten wir an einem aussichtspunkt an, der Ausblick war atemberaubehnd😱.

    #Krokodielfarm
    Read more

  • Day58

    59 Tag Port Douglas

    June 8, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute ist die hälfte der Reise um🗺. Heute genossen wir nur die häfte und den Sonnenuntergang🌞.

    Mehr gibt es heute nicht weil ich jetzt noch etwas besonderes vorhabe und noch Zeit brauche⏰.

    #Zeit
    krasses ultra super cooles#hälfte

  • Day6

    Kvällspromenad i Port Douglas

    November 6, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Det finns en mycket smalspårig järnväg (två fot, dvs 610 mm eller ungefär en tredjedel av normalspårvidd) som genomkorsar området runt Mossman och Port Douglas. Den tillkom för att frakta sockerrörsskörden och verkar användas i det syftet fortfarande. Här och där väntar tomma vagnar kantade av sockerrörsspill på rätt säsong. Visst ser det väldigt instabilt ut?

    Varje söndag åker också ett litet ångtåg runt med turister på banan. Tyvärr är vi inte här någon söndag.

    På kvällen försökte jag också fota stjärnhimlen, men även om Port Douglas är en mycket mörk stad gjorde månen och molnen att det blev ganska blaskiga bilder. Så vi lekte lite med pannlampan i stället.
    Read more

  • Day25

    Beach Day Port Douglas

    November 4, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    This morning we were up early and flew from Southern Australia to the north. We flew into Cairns ( pronounces “Cans”) rented a car and drove along the coast line and through the rain forest to Port Douglas. Driving is a challenge as they drive on the left side of the road. Everything in the car is opposite and each time I went to signal I turned the windshield wipers on.
    Our room wasn’t ready when we arrived so we changed, had lunch by the pool, and went for a long walk on the beach. The ocean is much more calm here than what we’ve experienced in the south. Afterwards I went for a swim in one of the many pools at the resort.
    Tonight we went to dinner at a restaurant called Nautilus. It is set in the rain forest and was so unique.
    We had the tasting menu with wine pairings which included the house specialty which is Coral Trout.
    It was delicious.
    Read more

  • Day27

    Australia stops for a race

    November 6, 2018 in Australia ⋅ 🌙 24 °C

    Today, in Australia, is the Melbourne Cup and the whole country stops for this horse race. It is a Holiday in Melbourne and there are Cup lunches everywhere in the country. Not sure which horse won.
    Originally we were going to go on a Rain Forest Tour but we decided we were toured out and were going to have lazy day enjoying the sun and the resort. So we cancelled it.
    Last night we met up with Ted and Kim Dickman from BKD and Matt and Patti Snow from DHG. Both are firms in the USA and part of our affiliation. We had found out this summer all 3 couples would be in Port Douglas this week and we agreed to meet for dinner to celebrate Kim’s birthday.
    During dinner they invited us on a private boat charter to go to the Low Isles of the Reef.
    This morning we slept in a bit and I went for a long swim. After my swim, Celeste and I went for a long walk on the beach. The humidity is very high here.
    We met our friends at the pier at 1:00 and went out for a 4 hour boat charter and snorkel trip.
    We had a great day. As part of the trip we went on a glass bottom boat and we got to see the coral and fish from the boat. We saw some green turtles.
    I went snorkeling for an hour and saw lots of fish and coral. We saw some juvenile black fin sharks. They are about 3 feet and came within 2 feet of us.
    I saw a big school of barracudas and some other big fish. The area of the reef had variety of small fish.
    We snorkelled right off of this small coral island. The island was made from coral deposits over thousands of years. When you snorkel or dive you must wear these Lycra suits as the jellyfish fish stingers are extremely dangerous and if you get stung you will probably die.
    Afterwards we had a lovely dinner before we said our goodbyes.
    It was a great day.
    Read more

  • Day79

    Kuranda > Port Douglas

    October 1, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 24 °C

    Da es im Camper leider keine Geschirrspülmaschine gibt, fing genau damit unser Tag an. Erst nachdem alles verstaut und gesichert ist können wir losfahren.

    Unser erstes Ziel war der Barron Wasserfall in Kuranda, welchen man über einen Boardwalk (Deutsch: promenade / einen erhöhten holz- oder metallgittersteg) durch den Regenwald erreichen konnte. Leider ist dieser Wasserfall nur in der Regenzeit sehr eindrucksvoll, wir sehen nur ein seichtes Geplätscher. 😄 Die Regenzeit beginnt erst in 1-2 Monaten, das bedeutet für mich aktuell auch wenig Gefahr vor Moskitos. Bisher haben wir noch keine gesehen oder gemerkt.

    Danach sind wir noch - vor allem für mich - die Vogelwelt in Kuranda besuchen gegangen. Dort kann man viele verschiedene Papageien sehen und wenn sie hungrig sind auch füttern. Wir hatten das Glück, dass wir ein paar heißbegehrte Trauben und Mais in der Tüte mit Vogelfutter hatten. 😊

    Danach sind wir weiter zurück zur Küste gefahren und von dort an in den Norden zu Palm Cove und haben am Meer mit Palmenhainen einen kurzen Stopp eingelegt. Weiter nördlich haben wir nochmal beim Rex Aussichtspunkt angehalten. Hier hatten wir einen super Ausblick auf den Strand in erhöhter Position. Von hier starten bei guten Windbedingungen Segelflieger, wir haben einem eine gute halbe Stunde zugeschaut, in der Hoffnung zu sehen wie er abhebt. Aber leider haben die Windbedingungen nicht ganz gestimmt. Da die Sonne bald unterging sind wir weiter zu unserem Campingplatz nach Port Douglas gefahren.

    Jetzt hoffen wir, dass unsere zweite Nacht besser wird als die erste. Wir haben beide leider nicht sooo gut geschlafen, da die Polster des Bettes ziemlich hart sind. Wünscht uns eine bessere zweite Nacht. 😊👋
    Read more

You might also know this place by the following names:

Packers Creek

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now