Australia
Palm Valley

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

30 travelers at this place

  • Day22

    Byron Bay

    November 15, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Nach dem morgenlichen Dehnen holten wir uns beim Beach Café einen Latte und dann gings an den Strand. Und plötzlich sahen wir Delfine, ganz nah am Ufer. Am liebsten wäre ich ins Wasser gesprungen aber blöderweise hatte ich unten kein Bikini an.
    Den Vor- und Nachmittag verbrachten wir am Strand und im Städtchen. Marco kam schon in den ersten Shoppingrausch. Am späteren Nachmittag übten wir noch fleissig den Handstand und dann gingen wir Supersportler noch joggen, „leck isch das heiss gsi“. Nach dem Duschen war bereits schon Zeit für den Sonnenuntergang, welchen wir am Strand genossen.
    Read more

  • Day28

    Roadtrip Tag 19

    March 16 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Für uns ging es heute bei strahlendem Sonnenschein nach Byron Bay. Ca. 1Std Fahrt und wieder in New South Wales.
    Hier sind wir auf dem Reflection Holiday Parks Clarks eingekehrt. Wir hatten voran schon telefonisch reserviert, da man uns sagte hier wird es voller. Der Campingplatz war auch mir Abstand der Teuerste unserer Reise (3Nächte-260$), aber vllt auch der mit der geilsten Aussicht. Direkt aufs Meer und den Surfern. Genial.
    Nach der Ankunft dachte ich erst wir wären ewig gefahren. Aber ich hatte die eine Stunde Zeitverschiebung vergessen. In Queensland gibt es keine Winterzeit, da sonst angeblich die Kühe durcheinander kommen würden ;)
    Nach dem
    Mittagsessen gingen wir in die „Stadt“. Hier gibt es ausschließlich Surferläden und coole kleine Cafés/Bars/Restaurants.
    Nach etwas flaniern und shopping bei Woolworth gingen wir zurück, um zum Strand zu gehen. Es war traumhaft. Leo hat Sand zum fressen gerne ;)
    Als wir um 17:45h zum Camper zurück gingen, hatten wir Glück. Fast angekommen, kam ein ordentlicher Schauer runter.
    Read more

  • Day30

    Roadtrip Tag 21

    March 18 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute war ein Chill-Tag. Zumindest für Leo und mich!
    Max war surfen und Leo und ich waren gemütlich frühstücken (Bayleaf -sehr zu empfehlen), dann was in der Stadt spazieren und anschließend am Strand. Es war Traumwetter heute. Zum Strand kam Max später nach.
    Abends sind wir Essen gegangen. Schonmal vorträgluch zu meinem Geburtstag, da wir noch nicht wissen, wo wir morgen stoppen. Immer wenn wir Essen gehen, schläft Leo natürlich nicht wie sonst ein... Er könnte ja etwas verpassen. Aber auf dem Rückweg nach dem Essen fällt er natürlich in den Tiefschlaf ;)
    Read more

  • Day57

    Byron Bay Tag 1

    February 29 in Australia ⋅ ⛅ 25 °C

    Byron Bay treating me well. Drei unvergessliche Tage habe ich hier verbracht und wunderschöne Erinnerungen gesammelt. Delfine am Horizont des Ozeans schwimmen sehen war da nur die Spitze des Eisbergs.
    An meinen ersten Tag habe ich die Sonne am Main Beach genossen, gelesen, den Delfinen beim vorbeischwimmen zugeschaut und später Lara im Hostel kennengelernt; wir waren auf Anhieb auf einer Wellenlänge und haben eine tolle Zeit zusammen genossen. An unserem ersten gemeinsamen Abend ging es für uns nach einer genüsslichen Flasche Wein im Hostel dann noch in den „Club“ der Stadt, der mehr eine Bar war in der man getanzt hat.
    Read more

  • Day73

    Byron Bay

    March 16, 2019 in Australia ⋅ 🌧 22 °C

    Byron Bay ist ein kleines Städtchen, in dem wir uns dann auch Fahrräder ausgeliehen haben und an der Küste entlang gefahren und danach dann auch zum Lighthouse gelaufen sind. Das Wetter war zwar leider nicht so toll, aber nach 5 Minuten waren wir dann so durchnässt, dass der Regen auch egal war. Abends im Hostel gab's noch Lifemusik und wir sind danach auch noch in einen Club.Read more

  • Day123

    Schnorcheln mit Haien, Teil 2

    March 22 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Mit dem Speedboat sind wir in etwa 10 Minuten zu den Julian Rocks gefahren. Auf dem Weg sind wir aber einmal angehalten, weil ganz dicht am Boot eine Gruppe von Delfinen vorbei geschwommen ist, darunter auch Baby Delfine. 😍🐬

    Und dann ging es auch schon ins Wasser. Wow, einfach ein unglaubliches, unvergessliches Erlebnis. Nach nicht einmal einer Minute haben wir zwei Haie gesehen. Nein, keine gefährlichen oder riesigen Haie.😄 Genauer gesagt Leopardenhaie, die etwa zwei Meter groß werden. Es war aber trotzdem sehr aufregend, wenn ein oder zwei Meter unter dir ein Hai schwimmt, egal wie groß er ist.☺️

    Überall waren Fischschwärme mit den unterschiedlichsten, bunten, großen und kleinen Fischen. 🐟🐠🐡

    Auch die Schildkröten zu sehen, wie sie durch das Wasser fliegen oder zwischen den Korallen liegen, war unglaublich schön. Diese Bilder im Kopf werden wir nie vergessen.
    Trotzdem gut, dass wir eine Unterwasserkamera dabei hatten. 😄

    Als die Einzigen aus unserer Gruppe haben wir auch einen Manta Rochen gesehen, der aber sehr tief geschwommen ist und bald wieder weg war. Immerhin. 😊

    Die Stunde ging viel zu schnell herum und obwohl mir mit der Zeit, trotz des Neoprenanzugs ein bisschen kalt wurde, hätte ich noch eine weitere Stunde Schnorcheln können.

    Ich habe zwar schon viele Highlights von unserer Reise, aber das Schnorcheln heute gehört definitiv dazu. ☺️
    Read more

  • Day123

    Schnorcheln mit Haien, Teil 1

    March 22 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Vor der Küste von Byron Bay liegen die Julian Rocks, bei denen es von Fischschwärmen, Schildkröten, Haien und Rochen nur so wimmelt.🦈🐟🌊

    Und genau dort sind wir heute zum Schnorcheln hingegangen. Als wir bei der Tauchschule ankamen, mussten wir erstmal unterschreiben, dass wir in den letzten 14 Tagen nicht Übersee waren und uns die Hände desinfizieren. Danach natürlich auch noch ein offizielles Blatt, wo wir nach Krankheiten abgefragt wurden und dass uns potenzielle Risiken beim Tauchen bewusst sind. Dann ging es zu einem Probeschnorchekn in den Pool😄
    Insgesamt waren wir sechs Schnorchler und vier Taucher und während wir darauf gewartet haben, dass die Taucher soweit waren, haben wir uns mit zwei Studentinnen aus Deutschland unterhalten, die ihr Auslandssemester in Australien machen, jetzt aber wahrscheinlich auf Grund der Situation auch wieder zurück fliegen😐

    Als das Boot am Anhänger befestigt war, ging es dann auch schon mit dem Auto an den Strand und von dort aus zu den Julian Rocks... 😊🤩
    Read more

You might also know this place by the following names:

Palm Valley

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now