Austria
Bregenz

Here you’ll find travel reports about Bregenz. Discover travel destinations in Austria of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day9

    mighty shall fall

    August 29, 2016 in Austria

    And so we powered across the border to Austria and on to Bregenz....
    I had a fall trying to jump a kerb, and Jan may have fallen from a stand still at lights which prompted the nearby ambulance to check she was ok...

    We realised earlier in the day that I did not have offline maps of Austria on my phone which meant that we had no easy way to find the accomodation. We ended up using the coordinates and it was like ultimate caching...
    We found the others at the accomodation...all is good with Sherils bike...
    We did 58km today

    Illy, Sheril and I went and had a swim in Lake Constance (Bodensee) which was lovely cause I am a little bit sore in the legs and shoulders (my bum is doing good though)
    Read more

  • Day16

    Rauf auf den Berg

    September 25 in Austria

    Mit der Pfänderbahn ging es für uns heute auf den 1065 m hohen Pfänder. Vom Gipfel hat man einen atemberaubenden Blick über den Bodensee und die Hinteralpen Österreichs.
    Im Wildtierpark war wieder Zeit für ein bisschen Kuscheln der Zwergziegen...was für Genießer, denen fast die Äuglein zugefallen sind.Read more

  • Day344

    Packing up a wet tent this morning...manky. :(

    Cycling in the rain....manky :(

    Cycling towards the alps....awesome. :)

    Crossing into Austria to country 3 of our trip....awesome. :)

    Avoiding huge rain by sheltering under a border crossing point and watching the car drivers smile at us as they drove past....pretty awesome. :D

    Eating crispbreads, nuts, bread, chocolate and cheese all day because a)its sunday and shops are shut, b)this part of the world is outrageously expensive and we can't justify 15 CHF for a piece of toast!
    Mix of manky and awesome :l

    Crossing into Liechtenstein - awesome :) (country 4!)

    Realising Liechtenstein is just a stupidly expensive version of Germany...meh, we knew that but wanted to go anyway!

    We used the nicest public loo ever in Liechtenstein and left lots of our rubbish in the bin. Happy not to have paid any extortionate contributions to tax for the privilege!
    Read more

  • Day1

    Es klingt schon vom Namen faszinierend und ist es dann auch tatsächlich! Eine Kuriosität in Bregenz ist die schmalste Hausfassade Europas auf jeden Fall. Nur 57 cm breit ist die Fassade des Hauses Nr. 29 der Kirchstraße.

  • Day1

    Angekommen in Bregenz!

    November 16 in Austria

    Los ging es in unseren Kurzurlaub übers verlängerte Wochenende. Gebucht habe ich eine Ferienwohnung in Triesenberg, eine Ortschaft über Vaduz, der Hauptstadt des Fürstentum Liechtenstein. Um 08:15 Uhr sind wir Daheim losgefahren und hatten Glück, es gab keinerlei Stau oder größeres Verkehrsaufkommen. Nach 1,5 Stunden, bzw. 165 Kilometern sind wir in Bregenz angekommen und haben unser Auto knapp unterhalb der wunderschönen Herz-Jesu Kirche geparkt. Zu Fuß sind wir dann zum Lieblingscafé, einem kleinen Café, welches nur veganes Essen serviert.Read more

  • Day1

    Online bin ich auf ‘‘Das Lieblingscafé‘‘ gestoßen als Geheimtipp für Bregenz und als Geheimtipp für Vegetarier/Veganer. Das Café ist klein aber sehr liebevoll eingerichtet. Die Besitzerin ist gleichzeitig die Kellnerin und Köchin und eine sehr liebe Dame. Während Nadine auf dem WC war, habe ich mit ihr gut unterhalten. Den Laden gibt es seit 3 Jahren und mittlerweile läuft er immer besser. Die Szene der Vegetarier ist nicht so groß aber wächst. Wir haben uns sehr leckeres veganes grilled Cheese mit Salat geteilt. Ich hatte ein Latte Macchiato und Nadine ebenfalls, jedoch mit Reismilch. Leider hat diese einen starken Eigengeschmack und ist daher nicht so unser Fall.Read more

  • Day1

    Spazieren durch die Innenstadt

    November 16 in Austria

    Vom Café aus sind wir dann aufgebrochen, um die Stadt zu erkunden. Wir haben uns schnell in den Charme der Stadt verliebt. Die wunderschönen Gassen, alten Häuschen und die im allgemeinen schöne Architektur. Durch die Stadt sind wir dann Richtung Bodensee gegangen und dabei an der Seekapelle und am Rathaus vorbei.Read more

  • Day1

    Auf dem Weg zum Bodensee sind wir auf einen Christkindlmarkt am Kornmarktplatz gestoßen, einen der wohl ersten, die es bereits gibt. Wir sind kurz durch den Markt gebummelt und dabei sind uns Churros ins Auge gestochen, die wir uns für später gemerkt haben! Der Markt ist zwar süß aber man merkt deutlich, dass es eigentlich noch nicht die richtige Zeit für einen Christkindlmarkt ist. Trotzdem war es schön den Markt zu besuchen und wir haben unseren ersten Weihnachtsmarkt genossen.Read more

  • Day1

    Nepomuk Kapelle

    November 16 in Austria

    Am Ende des Christkindlmarktes ist mir eine Kapelle ins Auge gestoßen, welche ich ansehen wollte. Wir hatten riesig Glück, die Tür war nur angelehnt! Wir haben uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen, mal reinzuschauen. Wunderschön, diese kleine Kapelle!

You might also know this place by the following names:

Bregenz, ብሬገንጽ, بريغنز, Горад Брэгенц, Брегенц, Μπρέγκεντζ, برگنتس, Brégence, ברגנץ, Բրեգենց, XGZ, ブレゲンツ, ბრეგენცი, 브레겐츠, Brigantium, Brėgencas, Brēgenca, ब्रेगेन्झ, Bregencja, برگنز, เบรเกนซ์, بریگنز, 布雷根茨

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now