Austria
Pitztalerjöchl

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
42 travelers at this place
  • Day7

    Pitztaler Jöchl

    September 15, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 15 °C

    Die letzten 250m hinauf zum Jöchl und vor allem der Weg hinab zum Restaurant des Rettenbachgletschers, um dort den (unfassbar überteuerten) Bus nach Sölden zu nehmen, hatten es wirklich in sich! Das war kein Weg mehr - das war als ob eine Hundertschaft an LKWs einfach den übrigen Schotter aus dem Bergbau hier abgeladen hat. Wir sind teils auf allen Vieren und auf unserem Hintern die Steinpiste runtergeschlittert! Danach kann uns echt nichts mehr erschüttern 😂.Read more

    Birgit Riese

    Die Bergmänner hatten da früher die "Arschleder" damit es nicht so wehtut - beim nächsten Mal mit einpacken 😘🤗

    9/16/20Reply
     
  • Day5

    Skihütte Zams-Braunschweiger Hütte

    September 14, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 9 °C

    Heute Morgen ging es um 8h mit der ersten Bergbahn auf den Venetberg hoch. Zusammen mit vier anderen Wanderern bin ich dann über die Goglealm, die Galfunalm und die Larcheralm bis nach Wenns gelaufen. Dort haben wir anstatt des Busses ein Shuttletaxi bestellt, um nach Mittelberg zu kommen. Das hatte den Vorteil, dass wir eine Stunde früher an der Gletscherstube angekommen sind und dort noch ein Skiwasser und einen unglaublich leckeren Apfelstrudel essen konnten. Diese Kalorien waren auch absolut notwendig, denn nach den 1200 Metern Abstieg nach Wenns lagen jetzt noch etwas mehr als 1000 Meter Aufstieg vor uns und dazu musste man heute wirklich schwindelfrei und trittsicher sein. Insgesamt waren es dann heute 20km in 8 Stunden und ich habe jede Menge geflucht aber es war das schönste Erlebnis für mich dahin zu Fuß zu gehen wo man ansonsten nur mit der Skibahn hinkommt-zu einem Gletscher. Belohnt werde ich auf der Braunschweiger Hütte mit gutem Essen, guten Gesprächen und einer einmaligen Aussicht.Read more

  • Day6

    Braunschweiger Hütte

    September 10, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 7 °C

    Ausnahmsweise sogar mal frühe Ankunft in der Braunschweiger Hütte. Der Aufstieg war regelrecht magisch über Schneefelder und mit tollem Ausblick auf die Gletscher. Oben angekommen erwartet mich die Terasse der Hütte im strahlenden Sonnenschein. Hier lässt's sich wirklich aushalten.
    In Summe habe ich heute 1.400 Höhenmeter zurückgelegt, um meinen höchsten Schlafplatz auf der Alpenüberquerung zu erreichen.
    Read more

    Christine Garcia

    Sieht wunderschön aus 😍

    9/12/19Reply
     
  • Day5

    Und plötzlich rutschte ein Fels ab...

    September 3, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 6 °C

    Ein Hindernis beim Abstieg ist eine steile, glattgeschliffene Rampe auf die man von der Seite her aufsteigen muss. Der Felsblock der unterhalb dieses 1.10m hohen Absatzes lag, löste sich plötzlich als einer aus der Gruppe vor uns darauf stand...
    Zum Glück hatte er bereits die Stahlseilschlaufe in der rechten Hand, sonst hätte er sich auf der glatten Platte nicht halten können.
    Für uns war nun die Stelle verschärft worden und es war kein Fehltritt erlaubt.
    Nach kurzem präparieren, der kleinen Leisten auf der Rampe, stiegen wir nun den Absatz hoch, stellen einen Fuss auf die erste Leiste und angelten die Stahlseilschlaufe.... Geschafft, wir sind drüben. Um es den nachfolgenden einfacher zu machen, wicjelten wir das Stahlseil von der Verankerung ab, damit man es unterhalb der Rampe schon erreicht. Was für ein Abenteuer...
    Read more

  • Day7

    Pitztaler Jöchl

    September 11, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 4 °C

    Heute geht es hoch hinauf auf knapp 3.000m. Wir sind eine der ersten Gruppen, die den Weg über das Pitztaler Jöchl aufsteigen und so ist es nicht immer einfach den Weg im Schnee zu finden. Umso abenteuerlicher und beeindruckender ist die Überquerung.Read more

    Christine Garcia

    Hast deine 🎿 mitgenommen?

    9/12/19Reply
     
  • Day5

    Tag 5.2

    July 16 in Austria ⋅ ☁️ 5 °C

    🚍 -Fahrt durchs Pitztal bis Mittelberg - 🥾

    Nach ca. 30Min erreichten wir die Gletscherstube und zum Glück auch die Materialseilbahn, um endlich unsere schweren Rucksäcke 🎒 abgeben zu können. Blöderweise fuhr diese jedoch vor unserer Nase bereits nach oben, sodass es eine weitere halbe Stunde dauerte, bis sie wieder unten zum beladen bereit gewesen wäre. Was für ein Glück, dass unser Superheld mit gelbem Umhang (Regen-Poncho) und flinken Beinen Tilo auch ankam.
    Cori's Spruch: "He Tilo, eigentlich könntest du doch unsere Rucksäcke mit einladen. Du überholt uns doch eh wieder 😜!"
    Nach einem "Haha, ja klar" meinte er dann doch "Geht klar. Wenn ihr mir vertraut?!". 🔜👍
    Noch ein kleiner Energieshot, dann marschierten wir über den Wasserfallweg los. Viel gab es nicht zu sehen, nur Nebel, Steine, graue Steine, grüne Steine, wieder Nebel, Drahtseile und Tilo der uns mit Lichtgeschwindigkeit überholte. Wieder Nebel, Steine, den Rest kennt ihr ja und plötzlich tauchte aus dem Nichts wieder Tilo hinter uns auf. Ist er das wirklich? Oder halluzinieren wir bereits? (Der Aufstieg war wirklich sehr sehr anstrengend 🥵) Doch wie es sich später herausstellte, hatte unser Superheld sich verlaufen und uns dann ein zweites Mal überholt 🙈

    Endlich, durchnässt und durchgefroren, war die Braunschweiger Hütte in Sicht - dank dem sichteinschränkenden Nebel ganze 10m vorher. Jetzt erstmal eine warme wohltuende Dusche (nur Sabi musste kalt duschen, warum? Wissen wir bis heute nicht 🙉)
    Da Tilo wegen unseren Rucksäcken noch was gut bei uns hatte, genossen wir den Hüttenabend mit dem ein oder anderem Getränk noch in gesellschaftlicher Runde (von Kassel über Bonn, Kempten, Nürnberg, Salzburg bis nach Mallorca war alles dabei 🍻🍷).
    Read more

  • Day7

    Braunschweiger Hütte

    September 15, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

    Der Vormittag beginnt mit einem geschmeidigen 1000m Aufstieg - fast die ganze Zeit entlang der Pitz. Am Ende des Pitztals führt uns der Wanderweg mäandernd auf die auf 2758m Höhe gelegene Braunschweiger Hütte, bevor es auf abenteuerlichen Wegen weiter hinauf auf 3000m geht.Read more

  • Day10

    Braunschweiger Hütte Gletscherpanorama

    August 18, 2019 in Austria ⋅ ☀️ 13 °C

    Der Start war mühsam, schon auf den ersten (steilen) Metern ging mir die Puste aus. Meiner Meinung nach lag es an der Höhe und dem schlechten Schlaf, Xun war sich sicher dass die Weizenbiere die Ursache waren. Die musste ich aber am Vorabend unbedingt trinken um meinen Elektrolytischen Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen.
    Grandioses Gletscher Panorama, ein weiters Highlight unserer Wanderung. Obwohl der Ferner sich durch die Klimaerwärmung schon weit zurückgezogen hat. Wie muss das noch vor 50 Jahren ausgesehen haben?
    Es ist Ungeheuerlich dass die Skiindustrie hier ein neues Mega Skigebiet plant. Hoffentlich klappt das nicht und die Natur bleibt uns so erhalten.
    Nach der Übersteigung des Pitztaler Jöchel hatten wir einen Eindruck wie mitten in die Hochalpine Landschaft ein Touristik Zentrum aussieht. Schon irgendwie surreal. Trotz aller Kritik war die Currywurst mit Pommes sehr willkommen, gestärkt ging es danach mit dem Buss durch den mit 2.800m höchsten Straßen Tunnel Europas 2km durch den Berg.

    17,5km, 380m hoch, 1200m runter.
    Read more

  • Day5

    Braunschweiger Hütte 2759 m

    August 14, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 5 °C

    Da wir bereits 15 Uhr auf der Hütte sind, haben wir ein 4 Bett-Zimmer zugeteilt bekommen, welch ein Luxus !
    Sachen zum Trocknen aufhängen, Zimmer beziehen, umziehen und erst mal lecker eine Tasse Kaffee und wieder eine Quarktasche mit Vanillesoße genießen.Read more

You might also know this place by the following names:

Pitztalerjöchl, Pitztalerjoechl