Austria
Bruck-Mürzzuschlag District

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Bruck-Mürzzuschlag District

Show all

46 travelers at this place

  • Day2

    Grüner See in Oberort

    July 19 in Austria ⋅ ⛅ 21 °C

    So wir haben nach ca. 250 km und 4,5 Stunden reine Fahrzeit den grünen See in Oberort erreicht. Die Luft wird schon beim Laufen auf 1000 m Höhe etwas knapper. Zumindest für uns Flachländler. Jetzt geht es gleich weiter zum Abendziel: Redbull-RingRead more

  • Day14

    Tag 14 // (Fast) Final Climb

    September 16, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 23 °C

    Da wir uns das äußerst süffige Bier gestern Abend nur in verträglichen Mengen gegönnt haben, konnten wir heute morgen wie immer in den Tag starten. Nach einer kurzen Routine Inspektion an den Rädern ging es los und inzwischen stehen 70km auf den Uhren.
    Damit sind wir voll im Anstieg zum Semmering, unserem letzten längeren Anstieg vor dem Schwarzwald. Leider waren weiter unten im Tal alle Bänke in der prallen Sonne, so dass wir jetzt zwar im Schatten aber dafür recht nah an der Straße sitzen. Aber immer noch besser als hungrig bergauf zu fahren.
    Read more

  • Day17

    Semmering Pass

    July 10, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 18 °C

    Today we traveled the beautiful Semmering Pass by train to get to Graz, Austria.
    One stop before Graz an old man got on but was on wrong train and he couldn't get off before train started again. He had to go to Graz and go back again!!! He reminded us of Pop.

    The Semmering Bahn scenic train route runs between Glognitz and Semmering, crossing over 16 viaducts and passing through 15 tunnels.
    Read more

  • Day5

    Mariazell

    August 21, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 13 °C

    Nach durchwachsenem Wetter Zwischenziel der heutigen Etappe erreicht

    Siehe https://www.mariazell.at/

    Wir sind zuerst Richtung Erzberg gefahren, dort war wegen Bauarbeiten die Ortsdurchfahrt Vordernberg gesperrt. Wartezeit mind. 30 min. Umgedreht und geplante Route andersherum gefahren. In Leoben erste Niederschläge, weiter nach Kapfenburg, dann in die Berge Richting Seewiesen / Mariazell, vereinzelt Schauer.
    Nach Seewiesen abgebogen nach Mürzsteg, Lahnsattel und Mariazell. Eigentlich eine tolle Strecke, leider wg. Regen nicht so ganz der Genuss.
    Aber dann - nach einem Päuschen, nochmal nen Pulli drunter gezogen, es hatte auf 10-12 Grad abgekühlt eine trockene und 1A Strecke erwischt. Weichselboden und Wildalpen waren die Orte neben der Strecke. Danach ab Gams wieder Regen. Zurück über Erzberg, trocken...
    Keine Bilder, Handschuhe waren schon klamm und aus- und anziehen einfach lästig.
    Read more

  • Day7

    First snow sighting!

    December 19, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 9 °C

    Via the train window, en route to Slovenia

  • Day40

    Aufregung zwischen der Stille

    June 14, 2018 in Austria ⋅ ☁️ 12 °C

    Morgens in Wien ging es nach dem Aufstehen zum Spar. Auf dem Rückweg sah Jo aus der Ferne Qualm aus einem der Fenster im Erdgeschoß des Nachbarhaus aufsteigen. Es dauerte nicht lange bis auch Flammen aus dem Fenster schlugen. Beim Erreichen das Hauses traf zum Glück die Feuerwehr ein.
    Jo ging erstmal in Ruhe frühstücken. Nach dem Frühstück beim Losfahren war die Aufregung dann auch schon vorbei und nur noch ein paar Einsatzkräfte zur Sicherung vor Ort.

    Die Fahrt aus Wien entlang dem R9 gestaltete sich nicht ganz einfach. Großstädte bieten immer so viele Verfahrmöglichkeiten, mit Unterstützung vom Navi wurden es dann "nur" 20km mehr als am morgen abgeschätzt.
    Der R9 ging hauptsächlich ruhig am "Wiener Neustädter Kanal" entlang der Anfang des 19. Jahrhunderts zum Transport von Zielg, Holz und Kohle gebaut wurde. Die Besonderheiten am Kanal sind die zahlreichen Wasserstraßenkreuze.
    Beim militärischen Speergebiet neben dem Kanal erschreckte sich Jo. Wie aus dem nichts tauchten plötzlich 6 Helikopter knapp über der Baumkrone auf. Jo staunte fasziniert und begeistert wie 4 Helis Soldaten absetzten bevor sie wieder im Tiefflug verschwanden, während die anderen beiden zur Sicherung über der Absetzstelle kreisten. An so einer Übung hätte Jo auch gerne während seines GWD teilgenommen, schließlich wollte er mal Helikopterpilot werden.

    Der weitere Weg war unspektakulär. Nach 110km ging es noch mal 700 Höhenmeter durchs Semmeringer Skigebiet und weiter zum Warmshower Alfred, einem super netten begeisterten Outdoorsportler.
    Bei Alfred gab es leckere Nudeln mit Bärlauchpesto, die auf einem Holzherd zubereitet wurden! Der Holzherd ist am Warmwasserspeicher angeschlossen und kann somit das ganze Haus heizen. Jo findet das richtig cool! Jo
    Read more

You might also know this place by the following names:

Politischer Bezirk Bruck-Mürzzuschlag, Politischer Bezirk Bruck-Muerzzuschlag, Bruck-Mürzzuschlag District

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now