Austria
Politischer Bezirk Klagenfurt Land

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Politischer Bezirk Klagenfurt Land

Show all

106 travelers at this place

  • Day59

    Wanderung durch Tsche...

    October 29, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 5 °C

    Mier fahred früe los zu de Tscheppaschlucht. Ufem Wäg lised mier d Info Tafele no gnau dure. Ganz unne vom Plakat staht sogar druff "Wanderung durch Tsche... chien" fast e chli erschrocke wie wiit mier ez gfahre sind, gmerkt d Jasmin no gnueg früe, das sie eifach falsch gläse het. So bliibed mier in Östriich und "Wandered dur d Tsche...ppaschlucht. 😉
    Knappi drü Stund, ungfähr 100 fötteli und eis Picknick später chömed mier bim Ändpunkt ah. Da mier noned gnueg hend, laufed mier no wiiter zum Meerauge wiiter, das isch en stahlblaue See mit vielne Sagene und ere Uralte Entstehig. Ufem Rückwäg wird üs bewusst, das de negst Bus erst innere Stund fahrt, so laufed mier lieber wider zrugg zum Parkplatz und chömed en Stund spöter au det wieder ah.
    Obwohl mier nach 26'000 Schritt (18km) langsam chli erschöpft sind, möchted mier nomal uf de Pyramidenkogel (dasmal dank de Touristekarte sogar Gratis) um die schön Abigstimmig chönne z gniesse. Und wie chentmer de Abig besser la usklinge, als bimne feine Fondu und sälbergmachtem Glüewii?
    Read more

  • Day4

    Klagenfurt

    June 30, 2020 in Austria ⋅ ☁️ 16 °C

    Heute sind wir nach Klagenfurt. Dort waren wir auf dem Pyramidenkogl. Hier hast du eine super Aussicht auf den Wörthersee. Auf den Turm kann man wer fit ist ca. 440 Stufen hinauf gehen oder für die nicht so sportlichen mit dem Aufzug.
    Danach sind wir ins Minimundus.
    Von dort aus sind wir zur Turracher Höhe gefahren. Dort befindet sich ein kleiner See auf dem Berg. Berg wieder runter, sind wir nach Murau gefahren. Wir waren viel im Auto unterwegs. Allerdings fanden wir es nicht schlimm, da wir die Landschaft genossen haben
    In Murau angenommen war ich persönlich enttäuscht. Nichts geboten.
    Read more

  • Day13

    Borderline from Slowenia to Austria

    September 3, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 13 °C

    Servus Österreich 😘

  • Day13

    ...letztes Land der Tour: Österreich...

    September 3, 2019 in Austria ⋅ ⛅ 14 °C

    Nun sind wir schon im letzten Land der Tour. Schade... 😢
    Wir suchen uns jetzt ein heimeliges Plätzchen für die letzte Nacht und fiebern dann den letzten Kilometern und dem morgigen Zieleinlauf entgegen, bevor es wieder in Richtung Heimat geht...Read more

  • Day7

    Rozhledna Pyramidenkogel

    July 30, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 28 °C

    Na kopci nad největším z jezer v jihorakouských Korutanech Wörthersee, se tyčí krásná a elegantní rozhledna Pyramidenkogel. Lístek si lze koupit samostatně nebo v kominaci s minimundusem, což vychází trochu levněji. Pokud máte odvahu, můžete se dolů svézt skluzavkou nebo slanit po laně. My se drželi raději při zemi a vzali jsme to tradiční cestou. 😊Read more

  • Day7

    S nebo bez?

    July 30, 2020 in Austria ⋅ ☀️ 28 °C

    Byli jsme dost zvědaví, co nás vzhledem k současné situaci čeká, ale žádné drama to není. Každá část Rakouska může mít však trochu jiná pravidla, takže na to pozor. Roušky rozhodně s sebou! U Klopeiner See je taková jedna specialita. Roušky se nasazují na veřejných prostranstvích ve 21:00 a lze je sundat ve 2:00. Asi aby vám nedal hubana nějaký kolemjdoucí (třeba posilněn z farmářských trhů 😁). V restauracích roušky po celý den vyžadovány nejsou, ale personál je velmi často nosí. Ještě běžnější jsou zde obličejové štíty. V některých částech Rakouska se nosí v uzavřených prostorách. Často je tu i před vstupem rozdávají. Místní (i rakouští turisté) pravidla většinově respektují. Bohužel ostatní turisté (třeba (nejen) z Čech - ne, nemluvím o nás), na to kašlou. Ach jo! 😷😷Read more

  • Day5

    Attersee & Ferlach

    July 25, 2020 in Austria ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute Nacht haben wir nach dem gemütlichen gestrigen Abend gut geschlafen. Patty kränkelt ein bisschen, aber es wird besser.
    Nach dem Frühstück ging es mit dem Camper rund um den Attersee, wo wir ein schönes Plätzchen gesucht und gefunden haben um den Mittag/Nachmittag zu verbringen. Baden, chillen, selbst gemachte Pasta standen auf dem Plan. Sehr geiles Wasser und genau das richtige um mal ein paar Stunden zu entspannen.

    Gegen ca. 15:00 Uhr ging es durch Österreich bis ganz in Süden nach Ferlach (kurz vor der slowenischen Grenze). Ca. 3 Stunden Fahrt waren angepeilt. Mit kurzer Rast und einer Adblue (Zusatz zu Diesel, der uns aus gegangen ist) Unterbrechung haben wir gegen 19 Uhr unseren Stellplatz für eine Nacht erreicht.
    Nach einer leckeren Grillung (einzig die Kartoffeln wurden nicht gar. Egal, wir hatten genug 😋) werden wir jetzt den Abend mit einem Film beenden. Morgen soll es nach dem Frühstück in einem Rutsch durch Slowenien nach Kroatien gehen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Politischer Bezirk Klagenfurt Land