Austria
Tiroler Volkskunstmuseum

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day14

      I N N S B R U C K

      May 24 in Austria ⋅ 🌧 18 °C

      On m'avait pas menti, cette ville est grave belle ! Après être passé devant le fameux Mariahilf je me promène dans le centre ville, la maison de Mozart, le toit d'or, la cathédrale St Jacques, la rue Herzog - Friedrich, ..
      Petite pause au Strudel Kroll Cafe pour goûter la spécialité locale : l'apfelstrudel (je suis pas fan mais c'est bien d'être curieux)
      Visite du Hofgarten ou bizarrement j'arrive à indiquer la route de la gare a deux petites mamies EN ALLEMAND (même moi j'suis choqué)
      Et maintenant je rentre à l'auberge prendre mon meilleur bain dans la putain de baignoire d'angle monumentale de l'auberge ~
      Read more

      Traveler

      Un grand bain bien mérité donc. Ben moi je préfère la linzer torte à la framboise.

      5/24/22Reply
      Traveler

      connais po, je devrais tenter ?

      5/24/22Reply
      Traveler

      moi je trouve ça trop bon mais c'est à toi de voir

      5/24/22Reply
      Traveler

      bon je suis curieuse mais du coup c'est genre une tarte au lin ou un truc de genre ?

      5/24/22Reply
      Traveler

      Non, juste une tarte framboises avec des croisillons de pâte sur le dessus

      5/24/22Reply
      Traveler

      yes je vais essayer de trouver ça a Hall in tirol ~

      5/24/22Reply
       
    • Day16

      Innsbruck day 2

      January 25 in Austria ⋅ ☀️ 39 °F

      Woke up, had breakfast and a cappuccino before getting ready to check out of the hotel and go exploring. Walked the charming town filled with so much history and old buildings, it’s like being in a fairytale. Popped into a few shops before grabbing lunch at a cool, hipster vibe burrito/taco joint. Their focus is on all natural sustainability. For instance, the guacamole is made from peas because they require less water to grow than an avocado. The meal was great and so were the aperol spritz. Next we headed to the tram/gondola ride all the way to the top of Innsbruck mountain, it takes roughly 30 min with a few stops and cable car switches. The views and sunshine were amazing!!!! (Around 7000 feet above sea level) Quick stop at the MarktBar am Inn for an amazing aperol spritz and a yummy Portuguese dessert. Drove to Salzburg, checked into The Imlauer Hotel Pitter and had an amazing dinner on the 6th floor restaurant. Heading to bed early, we have a fun filled day tomorrow including The Sound of Music Tour!Read more

      Traveler

      ❤️

      1/25/22Reply
      Traveler

      Cappuccino baby!!!!

      1/27/22Reply
      Traveler

      Amazing❤️

      1/29/22Reply
      6 more comments
       
    • Day5

      Day 5, part 2!🇨🇭🇱🇮🇦🇹

      July 25 in Austria ⋅ ⛅ 32 °C

      So after saying our goodbyes, we boarded the train and went to Liechtenstein, Vaduz. Super hot day so not the best for walking around, but we enjoyed the small town of Vaduz and walked along the bridge that connects Liechtenstein with Switzerland. In two countries at the same time!
      We had some time to spare so we sat in a coffee shop for a little while. Lampros wanted something to snack on and I remembered I had a chocolate in my rucksack..when I went to open it the chocolate had all completely melted all over my stuff!
      It was so funny. Thankfully everything could be wiped down and I didn’t get any clothes dirty, but my rucksack now smells like chocolate😂. For some reason Liechtenstein doesn’t show up on the rail app as an extra country, but we’ll be using the flag whatsoever.
      We bought a couple of snacks from COOP and then boarded our next train to Austria!
      Our final destination for tonight was Innsbruck, Austria, a small traditional town in the Austrian mountains. Very pretty, and very rainy! As we arrived we changed in boots and rain coats and tried to find somewhere to eat a schnitzel. We eventually found a shop that served, but it was closing down in under 20 minutes, so we eat quickly and then headed for our Hostel which was a bit of a walk out of town - but in the end totally worth it. Beautiful hostel and very nice staff.
      More tomorrow! Goodnight from Innsbruck!
      Read more

      Traveler

      Looking great!

      7/26/22Reply
      Traveler

      It was! But far too hot 😓

      7/26/22Reply
       
    • Day81

      On the (rail)road back to Graz

      April 24 in Austria ⋅ 🌧 11 °C

      Ankunft in Hamburg Altona. 20:11 Uhr soll Start in Richtung Innsbruck sein. Ich fahre zum Terminal, erhalte mein Zettelchen mit Endstation für das Motorrad und fahre zum Verladebereich. Dort angekommen schloss ich Bekanntschaft mit einem anderen Motorradfahrer der sich für 3 Wochen Richtung Kroatien, Italien, Montenegro auf den Weg begab. Gemeinsam wurde noch fix etwas leckeres Indisches zum Abendessen organisiert und sich bis zur Nachtruhe noch etwas unterhalten. So erfuhr ich, dass er bei der Marine ist, seinen Urlaub immer zum Reisen mit dem Motorrad nutzt und fast alle Länder in Europa so schon bereist hat.

      Die Nacht war dann leider von weniger Schlaf begleitet als erwünscht und gedacht, aber wenigstens kam die Bahn pünktlich in Innsbruck an und das Wetter überraschte mit Sonnenschein, zumindest bis auf die kleinen ungünstigen Regengüsse um den Bodensee herum. Kurz nachdem wir unsere Motorräder in Innsbruck abgeladen hatten verabschieden sich der nette Soldat und ich voneinander. Auf zur nächsten Tankstelle, auftanken, Autobahnvignette kaufen und dann geht es auf die restliche Etappe von 450km nach Graz, wo ich gegen 17:00 Uhr nach 2 weiteren Tankstops und einer kurzen Mittagspause endlich ankomme.
      Read more

    • Day6

      Innsbruck, Oostenrijk

      August 4, 2021 in Austria ⋅ ☁️ 15 °C

      Jeetje, wat kan het af en toe toch regenen hier. Dus vandaag maar met de auto op pad, eerst naar de officiële bobsleebaan. ze gaan daar ook met toeristen naar beneden, maar helaas niet vandaag. Wel cool om zo’n baan te zien. Dan maar naar de skischans, wat een hoogte en we zagen zelfs iemand springen, check de video. Aangezien dax niet naar binnen mocht hebben we ons opgesplitst.
      Later in de middag een test gedaan, gelukkig negatief en bij franky’s (lekker dichtbij en heerlijke burgers) gaan eten, want het hield maar niet op met regenen :(. Morgen richting het zonnige italie!
      Read more

      e homann

      Toch weer een mooie dag van gemaakt.

      8/11/21Reply
       
    • Day15

      Innsbruck

      January 24 in Austria ⋅ ☀️ 37 °F

      Woke up, had a cappuccino and a croissant. Then off to find a laundry mat. (It was a coin Laundry but a pretty cool concept. You put your clothes in the machine, then go to a central pay station, choose the washer number, put the money in and it automatically puts the soap and softer in the machine. Threw the clothes in the washer and headed to a little market for a glass of bubbly. The view In Innsbruck is spectacular!!!! It is such a charming town with the mountains in the background. Klaus had hours of work calls so I decided to get a massage in the spa, definitely a different experience. We got cleaned up and headed out to explore a bit. We had a great conversation with a young guy working at Invinum Wine Bar, while we tried 2 different flights. Surprisingly all the wine was very good. Off to dinner at a Greek restaurant called Akropolis, where we enjoyed amazing taziki with grilled pita and lamb knuckle. We ended the evening in the wellness spa at the hotel where you can enjoy 4 different saunas.Read more

      Traveler

      Wow! What a beautiful place with the view of the mountains. What great experiences you are having❤️Miss you lots!

      1/25/22Reply
      Traveler

      So cute! Love all the little streets!

      1/25/22Reply
      Traveler

      Beautiful views!!

      1/29/22Reply
       
    • Day5

      Innsbruck

      September 3 in Austria ⋅ ☁️ 22 °C

      Da wir heute unser Hotel wechseln, haben wir dass zum Anlass genommen um uns Innsbruck etwas genauer anzusehen.
      Wie zum Beispiel die Hofburg. Diese wurde von den Habsburgern errichtete und bewohnt. Mitglieder der kaiserlichen Familie haben bis zum Ende der Monarchie 👑1918 die Burg benutzt.
      Das Goldene Dachl ist ein Prunkerker am Neuen Hof in der Altstadt und gilt als Wahrzeichen der Stadt. Das Dach des Erkers wurde mit 2657 feuervergoldeten Kupferschindeln gedeckt, der damalige Käiser Maximilian I. lies diesen bauen, damit er einen schönen Ausblick auf seine Stadt hat. #Gönnung #waskostetdiewelt 😂😂😂😂

      Am Ufer der Inn hatten wir kurz das Gefühl in Amsterdam zu sein. 😅
      Read more

      Traveler

      Und in den Saal jetzt paar Alpakas rein 😂

      9/3/22Reply
      Traveler

      Das lass die uns nicht. Wir mussten sogar unsere Rucksäcke in der Hand halten, damit wir nicht ausversehen damit etwas beschädigen. 🙈 Als wären wir 1. Klässler die nicht wissen wie das mit dem Rucksack ist 😅

      9/3/22Reply
      Traveler

      Össis 😉

      9/3/22Reply
       
    • Day149

      Innsbruck

      September 1 in Austria ⋅ ⛅ 19 °C

      Von meinem Stellplatz auf 1.300 Metern mit herrlichem Blick in das Alpbacher Tal fahre ich heute durch das Inntal bis nach Innsbruck.
      Auch wenn die Gipfel in den Wolken stecken, ist das das Gebirge im Stadtbild allgegenwärtig. Es bietet eine tolle Kulisse für die wunderschöne mittelalterliche Altstadt, aber auch für den zeitgenössischen und sehr gelungenen Landhausplatz.
      Die fast reinweiße Hofburg hebt sich deutlich von der ansonsten farbenfrohen Bebauung ab und der zugehörige Hofgarten beeindruckt mich mit sehr alten, riesigen Bäumen verschiedenenster Arten.
      Später fahre ich noch ein ganzes Stück weiter nach Westen auf einen abgelegenen Stellplatz im Jamtal bei Galtür, der auf 1.700 Metern liegt und ebenfalls einen schönen Ausblick bietet.
      Read more

    • Day4

      Natterer See

      October 11, 2021 in Austria ⋅ ☀️ 8 °C

      Strahlend blauer Himmel, die Sonne lacht von einem wolkenlosen Firmament, das Laub beginnt sich herbstlich zu verfärben: kitschig, aber unfassbar schön. Wir nutzen den Tag, um mit der Bahn direkt aus der Altstadt von Innsbruck hoch auf die Nordkette zu fahren. Gipfelkreuz auf dem Haferlekar, Enzian und Edelweiß (ok, es war eine Diesel) an der Seegrube, Kaiserschmarrn und ein erstes Zipfer Bier auf einer Alm: Der erste richtige Urlaubstag in Tirol endet mit sagenhaften Eindrücken.Read more

    • Day5

      Natterer See

      October 12, 2021 in Austria ⋅ ⛅ 6 °C

      Zwar kein selbst gesungenes Ständchen (das ist auch besser so), dafür Musik zum Geburtstag aus dem Radio: der Familienvater freut sich über ein gemütliches Frühstück im Wohnmobil zu seinem 52. Geburtstag. Während eines Spaziergangs durch die Umgebung von Natters decken wir uns mit frisch geräucherten, noch warmen Bachforellen ein. In Kombination mit Bratkartoffeln vom Grill dienen die als gute Grundlage für Bier und Obstler in der Kneipe unserer Tiroler Freunde: dem Templ. Werner, Albin und der Reini stoßen auf den Ehrentag mit uns an.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Tiroler Volkskunstmuseum

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android