Belize
Caye Caulker

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

101 travelers at this place

  • Day521

    Rüber auf Caye Caulker

    July 11, 2019 in Belize ⋅ ⛅ 29 °C

    30 Minuten Speedboat und schon kamen wir im nächsten Paradies an. Die Insel Caye Caulker ist 8 Kilometer lang und 2 breit. In der Mitte befand sich schon immer eine kleine Lücke, welche vor einigen Jahren von einem Hurrikan vergrössert wurde, die 1300 Bewohner nennen den Ort „the Split“. Auch dieses kleine Paradies ist ähnlich wie San Pedro sehr vom Tourismus geprägt, nur das hier alles ein wenig gechillter zugeht und es nur halb soviele Touris gibt wie auf der Nachbarsinsel - obwohl es hier auf Caye Caulker definitiv viel schöner ist. Autos gibt es zwei Stück (Feuerwehrauto + Getränkelieferant), ansonsten sind Fahrräder oder Golfcarts das Hauptfortbewegungsmittel.

    Dank den vorherigen 4 Nächten in San Pedro haben wir uns bereits bestens an das Inselleben gewöhnt. Deshalb blieben wir nur kurze 2 Nächte auf Caye Calker, mit dem Hintergedanken, dass wir sowieso noch einige Tage auf einer weiter Insel verbringen werden zu einem späteren Zeitpunkt.

    Das Belize Barrier Reef verläuft parallel zur Mangroveninsel nur einige hundert Meter von der Küste entfernt. Eine Schnorcheltour ist also ein Muss bei einem Besuch. Auch wir halten uns an das ungeschriebene Gesetz und buchten eine Tour ans Reef für den kommenden Tag. Es gibt unzählige Anbieter, welche (wer hätte es gedacht) alle genau das selbe Programm anbieten. 🤷‍♂😅 Wir entschieden uns für West Coast Tours, welche uns in Preis & Leistung überzeugten.
    2 Schnorchelstopps am Reef - einer im Korallengarten und einer guided etwas weiter draussen im Meer. 1 Stopp bei den Rochen und Ammenhaien, ja wir schwammen mit den lieben Tieren, und weitere Stopps bei den Seepferdchen sowie den Tarpunen. Diese Tour bot vieles und begeisterte uns vom Ab- bis zum Anlegen des kleinen Bootes am Steg.
    Die Farbenpracht der Korallen ist einzigartig und die Unterwasserwelt überwältigte uns einmal mehr. Das Belize Barrier Reef kommt in unserer Liste der schönsten und farbigsten Reef‘s ganz zuoberst. Unser Glück, dass dieses Tauchgebiet (noch) recht unbekannt ist, es darum kein Massentourismus gibt und die Korallen deshalb noch am leben sind. Was unachtsame Schnorchler und Taucher anrichten können, haben wir am Great Barrier Reef in Australien gesehen.

    Was wir sonst so machten? Am Strand liegen, frischen Fruchtsaft oder ein Bierchen trinken oder in der Hängematte im Meer die Zeit vertreiben. Was denn sonst?🌴

    Das nächste Speedboat brachte uns wieder zurück aufs Festland nach Belize City, von wo aus wir ins Landesinnere weiter reisten.
    Read more

  • Day99

    Schnorcheln statt Segeln

    February 1, 2020 in Belize ⋅ ⛅ 27 °C

    Leider wurde unsere dreitägige Segeltour kurzfristig abgesagt, sodass wir unsere letzten Tage nun etwas umplanen müssen. Damit wir aber noch einen kleinen Eindruck von der karibischen Unterwasserwelt mitnehmen können, sind wir gestern spontan zu einem Schnorchelausflug mit der Ragga Queen aufgebrochen. Neben dem berühmten Rumpunch und leckerem Ceviche gab es Schildkröten, Korallen, Haie und tropische Fische zu sehen. Auch, wenn es nicht so lief wie geplant, haben wir den Tag in vollen Zügen genossen.Read more

  • Day76

    Caya Caulker, Belize

    March 17, 2019 in Belize ⋅ ⛅ 27 °C

    Heute früh wechselten wir erst mal das Hostel und dann ging es schon los zu der Schnorcheltour!
    Die Tour begann super den bereits nach wenigen Minuten sahen wir Deliphine die überhaupt nicht auf unserer Tour standen!
    Unser erster Stopp war des zweitgrößte Korallenreef der Welt nach dem "Greatberiareef"!
    Dann folgten einige Stopps wo wir uns frei bewegen konnten!
    Dann aber kam für mich das Highlight.
    Als der Guid angefangen hat Haie anzulocken!
    Erst einer dann zwei und dann war alles plötzlich voll von Haien die um uns herum schwammen!
    Ein unglaubliches Erlebnis😱😳😍😍
    Nach der Tour hat uns der Guid und seine Matrosen noch mal aufs Boot eingeladen um den Sonnenuntergang zu genissen!
    So besorgen wir noch schnell was zu trinken und aus ging es auf einen abgelegenen Strandabschnitt ... leider konnten wir dort nicht lange bleiben da die Moskitos dort warscheinlich Killermoskitos waren!
    So sahen wir dann vom Boot uns den Sonnenuntergang an!
    Wieder zurück am Dock gingen wir alle zusammen noch was einheimisches Essen bei "Little Kitchen".
    Insgesamt erinnert mich hier alles an Jamaika ... das Essen, die Leute, der Lebensstil!
    Leider hat es unser argentinischer Kumpel etwas übertrieben so das wir den nach Hause bringen mussten!
    Unser Zimmer teilten wir heute mit einem Pärchen (er ein mexikaner "Michel" und sie eine deutsche "××××").
    Michel ist ein Energiebündel und so war ich eigentlich extrem müde nach so einem vollen Tag und wollte ins Bett! Michel zog mich aus dem Bett und mit zum Steg ... dort waren auch noch andere coole Leute von überall aus der Welt!
    Michel ist ein Straßenmusiker mit einer unglaublichen Stimme! So lauschten wir alle muxmäuschen still seinen Liedern und starrten in den Sternenhimmel bei einem Rum!🥃 Am Ende hat jeder die Gitarre in die Hand bekommen und durfte sich ausprobieren .... egal ob man es kann oder nicht - es war auf jedenfall sehr lustig!🤣😂
    Es war für mich wirklich ein gelungener Abschluss des Tages!
    Und so ging der Tag dann auch ca. 2:30 zu Ende!
    Für morgen war eigentlich nix geplant ... Kajak fahren und in der Sonne chillen!
    Read more

  • Day78

    Caya Caulker, Belize

    March 19, 2019 in Belize ⋅ ⛅ 27 °C

    Unglaublich aber solche Tage gibt es auch im Urlaub!?
    Nach 2,5 Monaten war heute ein Tag zum Vergessen!

    Das einzigs gute heute war die Kayakfahrt um die gesamte Südseite der Caya Caulker Insel.
    Der Sonnenuntergang brachte heute die Freude .... das Rot, Orange und Gelb waren so intensiv das ich mein Essen einfach nur abstellen musste um den kurzen Augenblick aufsaugen zu können bevor die Sonne im Ozean versinkt!

    Für morgen ist der Plan nach Tabakko Caya zu gehen! Es ist eine sehr kleine karibische Insel auf der nur 30 Einwohner leben. Ob das morgen alles an einem Stück klappt bezweifel ich zwar aber mal sehen ... der Weg ist lang mit Boot -> Bus-> Taxi ->und noch mal Boot!
    Read more

  • Day14

    Caye Caulker

    December 22, 2019 in Belize ⋅ ⛅ 25 °C

    Heute haben wir Tarpunen und Möven gefüttert. Die Tarpunen sind mega groß und springen aus dem Wasser, wenn man ihnen kleine Fische hinhält. 🐟 Aber sie haben keine Zähne, nicht so schlimm, wenn sie mal paar Finger berühren. Anfangs waren wir aber doch zögerlich.
    Bei den Möven musste man dagegen genau aufpassen, wie man ihnen die Fische hinhält, dass alle Finger heil bleiben. 😅 (siehe Video 🤣🤣) Das Eckligste da war eher, dass man die Fische von unten nehmen und genau mit den Fingern in die Augen langen muss. 🥴 Das hat uns anfangs viel Überwindung gekostet.

    Sonst war heut mal wieder chillen am Wasser angesagt! ☀️🍹👙🕶
    Read more

  • Day18

    Goodbye Belize - Hello Mexiko

    December 26, 2019 in Belize ⋅ ☀️ 22 °C

    Heute sind wir mit dem Wassertaxi von Caye Caulker nach Bacalar/ Mexiko gefahren.

    Die letzen Tage haben wir das Motto der Insel „Go Slow“ auch wirklich ausgelebt! 😎

    Nun haben wir das dritte Land, dritte Währung und auch wieder eine andere Zeit. Es sind jetzt 6 Stunden Zeitverschiebung zu Deutschland.

    In Bacalar gibt es einen „See der 7 Farben“. Schaut echt traumhaft aus.
    Morgen schauen wir uns das mal beim Sonnenaufgang an.
    Read more

  • Day12

    Goodbye Guatemala - Hello Belize

    December 20, 2019 in Belize ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute Früh haben wir Guatemala verlassen und sind nach Belize geflogen.

    Unser Flugzeug war eine kleine Propellermaschine. 🙈😅🛩
    Mit uns sind noch 9 weitere Personen geflogen und es waren alle Sitzplätze belegt 😄.
    Wir saßen direkt hinterm Piloten. Der Flug dauerte nur 45 Minuten, war aber mal ein ganz anderer Flug. 😬☺️

    In Belize City angekommen sind wir gleich weiter mit dem Wassertaxi auf die Insel Caye Caulker.
    Voll die super kleine coole Insel. Hier fahren alle mit dem Fahrrad oder mit einem Golf-Caddy.
    Wir haben uns auch gleich unsere Fahrräder geschnappt und haben die Insel erkundet.
    Leider ist das Wetter gerade nicht so super... , soll aber die nächsten Tage besser werde.
    Read more

  • Day98

    7.2 Bella's Backpacker Hostel

    November 29, 2018 in Belize ⋅ ⛅ 25 °C

    Saying at Bella’s Backpacker Hostel was super nice. Totally relaxed and easy going. Easy to meet people and the islands motto “go slow” is taken very seriously.

    Walking in the streets “too fast” might cause some local dude to say something like this, with an slightly Jamaican but American accent:

    “Ma frend, don’t run so fast, you might get a ticket for speedin.”

    Isn’t that hilarious? Like the mentality of the people.
    Read more

  • Day97

    7.1 Caye Caulker (Belize)

    November 28, 2018 in Belize ⋅ ⛅ 25 °C

    First of all, Belize City is one of the ugliest places I have been to so far. I am glad that I immediately went on to get to Caye Caulker, which is an island located 30 km offshore.

    Second, the national language of Belize is English as it has been a British colonies until 1981, where it became fully independent. But people also speak Spanish and Creole, which is a mix between Spanish and English, somehow. Furthermore, people have an sort of Jamaican accent, which makes them even more likeable from my perspective.

    More about Caye Caulker in the next post.

    Stay tuned!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Caye Caulker, Cayo Corker, CUK

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now