Cambodia
Daeum Kor

Here you’ll find travel reports about Daeum Kor. Discover travel destinations in Cambodia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day72

    Ho Chi Minh City - Phnom Penh

    March 18 in Cambodia ⋅ ⛅ 32 °C

    Ein Auto holte uns ab und brachte uns zum Make Up Studio. Lea durfte mitkommen.
    Als wir ankamen, herrschte dort wildes Treiben. Models wurden geschminkt und bekamen passende Outfits und all halbe Stunde kam jemand und brachte Getränken vom nahen Smoothieladen. Ein bisschen wie im Film.
    Auch mir wurde ein Stuhl zugewiesen und dann begannen sie mich zu schminken. Am Anfang fand ich das Ganze noch interessant, dann wurde ich hungrig und ungeduldig. Ich wollte nämlich vor meiner Busfahrt nach Kambodscha noch Einiges erledigen und die Zeit wurde knapper und knapper.
    Ich war etwas genervt, da ich ihn gesagt hatte, dass ich bei Zeiten wieder zurück sein sollte. Auch gefiel mir nicht so ganz wie sie mein Gesicht schminkten. Angeklebte Wimpern bekam ich auch noch.
    Ich fühlte mich nicht mehr sooo wohl:D

    Nach fast 3 Stunden waren sie dann so weit, dass einige Fotos gemacht werden konnten.
    Es musste aber schnell gehen, da mein Bus schon bald fahren würde. Im Auto schminkten sie mich dann ab. Alles in Eile. Ich hatte praktisch keine Zeit mehr mich von Lea zu verabschieden. Sehr schade.

    Die Busfahrt dauerte dann sechs Stunden. Der Grenzübertritt verlief ohne Probleme. Der Bus hatte übrigens zu wenig Plätze und so mussten im Busgang Campingstühle aufgestellt werden.

    In Phnom Penh angekommen, bittete ich den Busfahrer mich so nahe wie möglich der Unterkunft rauszulassen. Mittlerweile war es schon kurz vor Mitternacht als wir ankamen.
    Meine Offlinekarte zeigte mir 45 Minuten Fussweg an. ( Danke Herr Busfahrer)
    Ich muss zugeben ganz wohl war mir dabei nicht. Gegen aussen wahrte ich natürlich den Schein, das mir das nichts auszumachen würde und lief selbstsicher durch das dunkle Phnom Penh. Ich rüstete mich ausserdem mit einer 1.5 Liter Trinkflasche aus, nicht dass ich Durst gehabt hätte, nur dass ich etwas gehabt hätte, falls mir jemand blöd gekommen wäre :D

    Aber alles ging gut und ich kam im Hostel an. Dort teilten sie mir dann mit, dass ich in den 12 -Bett- Dorm statt den 8- Bett- Dorm umgebucht wurde, für das gleiche Geld. Ich sagte meine Meinung und wurde im Vierbettzimmer untergebracht. Das war aber auch ein richtiges „Shithole“. Das Badezimmer war verstopft. Schimmel an den Wänden etc.

    1 Nacht - mehr nicht.
    Read more

  • Day112

    Phom phen

    August 19, 2017 in Cambodia ⋅ ⛅ 79 °F

    Finally have wifi, yah. Left Siem Reap, lovely cruising on the Tonle Sap Lake & river. Have been for a ride on an occasion & cart, great but bloody uncomfortable. Visited a few primitive villages, & had a lovely time with the children.

You might also know this place by the following names:

Daeum Kor

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now