Cambodia
Phumĭ Kaôh Kért

Here you’ll find travel reports about Phumĭ Kaôh Kért. Discover travel destinations in Cambodia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day6

    Power of jungle - Koh Kher

    March 21 in Cambodia ⋅ ⛅ 35 °C

    Nach einer weiteren Stunde Fahrt kommen wir zur Tempeanlage Koh Kher, die weniger besucht ist ind eine himmlische Ruhe ausstrahlt. Das riesige Areal mit zahlreichen Tempeln diente 20 Jahre lang als Hauptstadt des Angkorreiches. Umso erstaunlicher ist die zahlreichen Bauwerke, die sich in ihrer Archtitekur und Ausstattung sehr vin Angkor Wat unterscheidet. Die Provinz Preah Vihear hat die Schirmherrschaft und Verantwortung für das kulturelle Erbe übernommen und unternimmt große Anstrengungen der Baufälligkeit der Türme und Tempel entgegenzuwirken. Es ist ein Kamof gegen Windmühlen, denn auch hier sind rohe Naturgewalten am Werk. Würgefeigenbäume umsxhlibgen mit ihren Wurzeln die Türme, Tempel und Terassen. Ein monumantaler Gigant ist der bedeutendste der Tempel Prasat Thom. Pyramidengleich erhebt er sich und gibt von oben einen kilometerweiten Blick auf das Land frei. Die Besteigubg ist bei 38°C wahrlich eine Herausforderung, denn Schatten ist nicht zu finden. Bei einem anschließenden Päuschen sind kamodschanische Kinder stark an einem exotischen interessiert, fotografieren zunächst heimlich, bis ich sie einlade, ein gemeinsames "Shooting" zu machen. Wir haben viel Spaß und auch wenn ihre Englischkenntnisse doch eher dürftig sind, verstehen wir uns mit Händen und Füßen. Am Ende unserer Tour genießen wir Kokoswasser und stärken uns für die letzte Etappe - die zweistündige Fahrt nach Sra Em. In einem kleinen Testaurant neben unserem Guest House gibt es heute zum Abend Brokkoli (nicht vergeichbar in Form und Gesxhmack mit unserem heimischen) und Curry, also jeine Experimente, sondern einfach nur lecker!Read more

  • Day20

    Koh Ker

    October 26, 2018 in Cambodia ⋅ ⛅ 32 °C

    Koh Ker ist mal wieder etwas Besonderes, die Stadt war kurzzeitig (v. 928-944) Hauptstadt der Gegend bis der Nachfolger des Königs sie wieder Richtung Angkor verlegte.
    Die Hauptanlage besteht aus einer Stufenpyramide, 36m hoch, die stark an Chichen Itza auf Yucatan in Mexico erinnert. Man kann hinauf steigen und einen schönen Überblick über die Gegend genießen. Der Eingangsbereich ist allerdings schon stark verfallen und wurde, da aus gebrannten Ziegelsteinen errichtet, über die Jahrhunderte auch von der Bevölkerung als Baumaterialspender verwendet.
    Zum Abschluß gab's eine sehr gute Nudelsuppe für unseren Fahrer und uns, auf der Rückfahrt ein kurzer Stop bei einer Pfefferplantage.
    Read more

  • Day20

    Prasat Krah Chap

    October 26, 2018 in Cambodia

    Wir sind auf der Fahrt nach Koh Ker, einem ca. 125km entfernten Tempel Komplex. Wirklich unzählige Kleintempel umgeben die Hauptanlage. Prasat Krah Chap ist eine davon. Hinduistische Reliefs sind noch an einigen Gebäudeteilen zu erkennen, auf einem Bild sieht man z. B. Gott Shiva auf der Kuh Nandi reitenRead more

  • Day7

    Koh Ker

    January 11, 2017 in Cambodia ⋅ ⛅ 31 °C

    Um die Besichtigung von Koh Ker durchzusetzen, die zwar in unserem Programm stand, aber nur als optional, mussten wir feilschen wie auf dem Basar.
    Koh Ker ist eine alte Hauptstadt des Khmer-Reiches, lange vor Angkor, im Zeitraum 928-944 und ebenfalls ein riesiges, heute zum Teil noch vermintes Areal. Wir besichtigen nur einen kleinen Teil, den Prasat Thom mit dem dominierenden Prang, einen Stufentempel, dem Staatstempel Jayavarmans IV., den wir natürlich auch erklimmen müssen. Von oben sieht man allerdings nur Urwald, also viel viel grün.
    Auch wenn wir heute ziemlich lange Auto gefahren sind, mit den zwei alten Tempeln hat sich der Tagesausflug und das Feilschen vorher auf jeden Fall gelohnt.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Phumĭ Kaôh Kért, Phumi Kaoh Kert

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now