Canada
Blackcomb Creek

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

166 travelers at this place

  • Day10

    Dinner in Whistler

    September 8, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 13 °C

    So we followed Chef Matt’s suggestion and ate in hotel restaurant, the meals were magnificent. Mum just wanted cold prawns, they weren’t on the menu, but the chef made a plate any way. Lachlan had a New York steak & I had a rib eye steak.....
    We waddled back to the room to find mums birthday is still continuing - wine & dessert have been placed in the room & the beds turned down .......

    Wonder what the poor people are doing???? 😊
    Read more

  • Day11

    Cultural Day

    September 9, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 11 °C

    Bag pull at 7am, breakfast will be at the Squamish & Lilwat cultural centre. It’s a normal buffet but they have traditional bread - interesting, texture is like sponge cake with little to no taste.
    Back on the road and we have Chief mountain in front of us. In the formation you can see a witch riding her broom 🤣
    Next we stop at Shannon Falls truly majestic, beautiful walks and very pretty scenery. It’s along Hwy 99 - Sea to Sky.
    We’re now heading back through Vancouver towards the ferry terminal - Victoria here we come.
    It’s an hour and a half sail from point to point, we didn’t queue for long before all the vehicles & passengers are loaded... gee they’ve done this once or twice. There is beautiful coast lines to see and a few homes are dotted along the way that really do have a view to die for. Off the ferry and we do a city sights tour - Gorgeous.

    No time for relaxing - the washing needs to be done, so off I trot to the “local” laundromat. Never thought I’d enjoy doing laundry - or was it just being away from the chicken coop... I mean tour group 🤣
    Dinner is down in the hotel restaurant, it’s very quite because of renovations but we don’t care, we sit back and enjoy each other’s company.
    The food was simply yet delicious. Then dessert arrives.... more happy birthday celebrations for mum.

    Dare I say it, what a relaxing afternoon. Tomorrow will be a long overdue sleep in, we’ve decided not to do the morning excursion. We’ll catch up with the tour group in the afternoon.

    Oh and the view from our room is not too shabby 😁

    Nigh nigh.
    Read more

  • Day10

    Banff , Golden, Whistler

    August 26, 2019 in Canada ⋅ 🌙 10 °C

    Hallooo:))
    Die letzten zwei Tage sind wir vorallem gereist von Banff in richtung Golden nach Kelowna, dort haben wir übernachtet und sind gestern weiter nach Whistler gereist. Hier haben wir ein sehr luxuriöses Hotel, wir kamen uns etwas fehl am Platz vor. Geniessen es jedoch, bald kommen andere Übernachtungsmöglichkeiten. In Whistler angekommen haben wir die Stadt erkundet und sind dann mit ein paar von unserer Gruppe in ein Pub essen gegangen.
    Am Sonntag hatten wir den ganzenTag zu unserer Verfügung. Wir wollten River Raften gehen, jedoch war das Wasser nicht hoch genug. Wir sind dann mit der Gondel nach oben gefahren und haben von dort aus zwei Wanderungen gemacht. Denn man kann mit der Goldel hoch und auf dem einen Berg wandern und dann rüber ( Peak to Peak) mit einer anderen Gondel. Dort gibt es auch diverse Wanderwege. Wir haben auf jeder Seite eine gemacht. Wir haben Murmeli gesehen und lustige Vögeli( siehe Remos Kopf😂). Hier haben sie auch diverse Outdoor-Angebote in der Sommersaison. Ziplining (an einem Drahtseil den Berg runter) und viele Downhill und Mountainbikewege- dies wäre ein Konzept für die Schweiz. Für das Abendessen gibt es verschiedene Restaurants und Pub’s mit leckerem Essen und guten Trinks. Wer noch nicht genug hat, kann den Abend im Irish Pub mit Livemusik ausklingen lassen. Trotz vielen Touristen gefällt uns Whistler sehr.

    Morgen gehts weiter nach Vancouver. Dort verbringen wir den letzten Abend zusammen und dann ist unsere erste Gruppentour auch schon zu Ende. Es war bis jetzt sehr amüsant und lustig.
    Read more

  • Day28

    A day in Whistler

    July 20, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 20 °C

    Our first night in the back of the car was different than expected 😅. Our mattress deflated itself due to a hole at 3 am. So our night was over earlier than we wanted it to be. Nevertheless we made it to Whistler! Just 50 km left to drive. After a lack of sleep comprehending breakfast 🍳 at a little locally owned diner, we went to The Lost Lake. There we found the little hole in our mattress and fixed it (hopefully 🤣). Moreover we took a little hike and relaxeder the lake ☀️.

    Unsere erste Nacht auf der Rückbank unseres Autos war anders als erwartet 😅. Unsere Luftmatratze entleerte sich selbst aufgrund eines Lochs um ca. 3 Uhr nachts. Demnach war unsere Nacht früher vorbei als wir wollten. Dennoch schafften wir es nach Whistler! Nur noch 50 km zu fahren und wir erreichten Whistler. Nach einem, für die schlaflose Nacht wiedergutmachenden Frühstück 🍳 bei einem lokal betriebenen Diner, gingen wir zum Lost Lake. Dort fanden wir zum Glück das kleine Loch in unserer Matratze und versuchten es zu flicke - mal schauen ob das geklappt hat 🤣. Außerdem wanderten wir ein wenig um den See und entspannten uns danach am Ufer ☀️.
    Read more

  • Day11

    Kamloops > Whistler

    June 20, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 10 °C

    Ein neuer Tag in Kanada ist nun fast schon wieder vorbei. Wir sind für unsere Verhältnisse recht früh in den Tag gestartet, haben uns fertig gemacht, unsere Sachen gepackt (inzwischen Routine) und uns auf den Weg nach Whistler gemacht.

    Um uns für die gut vierstündige Fahrt (lange Fahrt trotz nur 198 km Distanz) zu stärken, frühstückten wir zunächst im hier sehr populären Fast-Food-Restaurant 'Tim Hortons'. Gesund ist anders...aber ist ja schließlich Urlaub, oder?!

    Die Autofahrt zogen wir ohne längere Pausen durch und Sandy meisterte heute den anspruchsvollen Teil der Fahrt auf kurvenreicher Strecke hervorragend.
    Sehr zu unserer Freude tauchten nach und nach wieder große, schneebedeckte Berggipfel auf - wir haben große Sehnsucht nach den Rockies, die wir vor zwei Tagen hinter uns lassen mussten.

    Whistler ist ein sehr hippes Örtchen und iwie tummelt sich hier wohl der eher gut betuchte Teil der Gesellschaft. Umgeben von dem Whistler Mountain und dem Blackcomb Peak ist die Stadt malerisch gelegen und schnell haben wir verstanden, warum das örtliche Krankenhaus so gut ausgeschildert ist. Im Winter ist Whistler ein beliebtes Skigebiet. Im Sommer stehen Mountainbiking, Bungee-Jumping und Klettern auf dem Programm.

    Wir gaben uns mit dem Bezwingen des Rainbow Hiking Trail zufrieden. Eine Stunde ging es bergauf und bergab und wir sahen einen weiteren schönen Wasserfall umgeben von viel, viel Wald. Ohne Mückenspray ging es auch heute nicht und zur Sicherheit dichtete ich ein kleines Bären-Abschreck-Lied, dessen einzelne Zeilen hier nichts zur Sache tun ;-)

    Mit unsere Unterkunft sind wir zufrieden! Das Wetter hat entgegen der Vorhersage auch wieder gehalten. Es ist zwar merklich kühler geworden, als zu Beginn unserer Reise, aber für unsere Zwecke ist es vollkommen ok! Was unseren nächsten Stop angeht (Vancouver Island): dicke Strümpfe, Pullis und lange Hosen werden da definitv von Nöten sein. Aber mehr dazu, können wir dann morgen Abend berichten...

    In diesem Sinne: Gute Nacht, heißes Deutschland!
    Read more

  • Day49

    Whistler

    August 21, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 14 °C

    Die letzte Woche, bevor die Ferien hier zu Ende gehen und die Schule für die Mädchen wieder anfängt, haben wir eine Woche lang in Whistler verbracht. Ein Skiort oberhalb von Vancouver, in dem man im Sommer Wanderungen, White Water Rafting, Siplining und noch vieles mehr erleben kann.
    Wir übernachteten in einem sogenannten Vacation Home, also einem Hotel das mehr oder weniger wie eine Ferienwohnung ist.
    Wir verbrachten viel Zeit mit den Kids am Pool( der übrigens eine echt coole Wasserrutsche hatte), liefen durch das Dorf, tranken Kaffee und machten kleinere Wanderungen.
    Am Mittwoch hatten mich die Frauen der Familie (also meine Hostmum, ihre Mum und Schwester und ihre seid Donnerstag nun offizielle Schwägerin (aufgrund eines Heiratsantrags ihres Bruders)) in einen Spa mitgenommen. Mitten in den Bergen war da also dieses kleine Paradies und zur Krönung bekam ich auch noch eine Massage spendiert.
    Also zusammengefasst war dieser kurz Urlaub nach meinem Städtetrip in San Francisco sehr erholsam und entspannend.
    Read more

  • Day37

    Whistler

    June 13, 2019 in Canada ⋅ ☁️ 23 °C

    On our way to Whistler the scene changed back to high mountains and dark green forests. We came by more beautiful lakes and stunning views.

    As we slept in our car the last 12 nights, we decided to treat ourselves to two nights in a hotel.
    (Right in town, with a swimmingpool!!)

    You can definitely feel the sports spirit in Whistler - in summer it’s a dream for every biker, in winter a skiing paradise.
    We walked to Lost Lake, in Lost Lake Park which feels like walking through a forest in the middle of the city. There we went for our first swim in a lake (up to that point all the lakes and rivers were toooo cold).

    Oh and while our time here, the Toronto Raptors won the NBA Championship 🏀🎉
    Read more

  • Day43

    Ausflug nach Whistler am Labour Day

    September 2, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 17 °C

    Auf dem Highway 99 (Sea to Sky Highway) geht es nach Whistler, mit ein paar kleinen Zwischenstopps unterwegs, u.a. in Shannon Falls. Die Gondel hat leider bis April 2020 geschlossen.
    Nach einem kleinen Stadtrundgang (mehr braucht es nicht) und den olympischen Ringen geht es auf die Berge. Mit der ersten Seilbahn gute 1100 m hoch auf Whistler Mountain, dann mit der Peak2Peak - Gondel 4,4 km rüber zum Whistler Blackcomb und dann mit der 2. Seilbahn wieder runter. Dazwischen etwas Wandern und sich über die verrückten Montainbiker wundern, die auch mit der Gondel hochfahren, aber dann mit dem Bike runterfahren. Das ist nichts für mich. Aber so werden die Anlagen ganzjährig gut genutzt.Read more

  • Day44

    Ausflug nach Whistler - Tag 2

    September 3, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 19 °C

    Bevor es am Nachmittag wieder nach Vancouver geht, besuche ich noch das Squamish Lil'wat Cultural Centre, das über die beiden im Gebiet von Whistler beheimateten Stämme Squamish und Lil'wat informiert.

You might also know this place by the following names:

Blackcomb Creek

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now