Canada
Starling Lake

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
25 travelers at this place
  • Day244

    Algonquin Provincial Park Teil I

    May 5, 2019 in Canada ⋅ ☀️ 16 °C

    Im Algonquin Park kehrt auch langsam der Frühling ein. Hier haben wir zwischen Schneehaufen direkt am See unser Lager für zwei Tage aufgeschlagen. Nach einem ausgiebigen Frühstück bei strahlendem Sonnenschein haben wir uns dann auf den Weg in die Wildnis gemacht, über teils verschneite, eisige und matschige Wege. Die versprochenen Elche haben wir leider nicht gesehen, aber eine Schlange hat unseren Weg gekreuzt.Read more

    Chris1984

    Ist das rechts auf dem feuer ein Tier? Ein Elch ? Oder Road-Killed

    5/8/19Reply
     
  • Day13

    Algonquin Provincial Park

    September 12, 2016 in Canada ⋅ ☀️ 16 °C

    Moose! Well one moose, but almost immediately upon entering the park there is a moose about a hundred yards off the road munching down on some swamp veggies. The moose was conveniently located just after a sign that said "be prepared to stop". After checking out the moose, I made my way towards my campsite. I stayed at the lake of two rivers. Upon check in another gentleman is also about to get a site and suggests we split the site for the night (campsites in Canada are typically $45 a night! Even with the exchange that is pretty steep). I agree and we make fast friends. Wally has a truck which I can keep my food in for the night as there was a bear spotted in the area. We talk around a campfire for a couple hours and I get a tip on a short hike for the next day. Good thing we made a fire cause it got cold that night. 6C which is about 42F; it felt like it dipped into the 30s.

    The next morning, my judge of character is good and Wally hasn't made off with my food or any of my gear. After I shower and warm up, I head for the hike Wally recommended. It was a pretty good view of the area, but honestly I wasn't impressed. A beautiful area, but it's got nothing on NE. After the hike, I make my way out of the park and head west towards Michigan. It's a beautiful day, and the ride was nice. Next stop is Sturgeon Bay Provincial Park.

    Pictures: Moose, not easy to see but it's there. The lake in my campsite in the morning. Vista from the hike. Nicely spaced trees near the vista.
    Read more

    Cynthia Lambert

    Nate, Did you find out how many wolves there are now in Algonquin Park?? I wonder if it is still 300!!

    9/14/16Reply
    Nathan Matcheson

    Haha, no I didn't. There were no rangers around to ask. The only official I talked to was the guy running the office at the campground, and I could be wrong but he didn't seem like the type of person that would know. There's at least one moose though.

    9/14/16Reply
    Mike Lambert

    Hey MOOSE!! where are the other 299 of you!?

    9/15/16Reply
     
  • Day54

    Algonquin Park, Ontario

    July 27, 2016 in Canada ⋅ ☀️ 23 °C

    At the end of our second day in the park we came across a nice quebeca couple which where hiking the same trail like we did. So we stayed with Fanny and Max at the same back country campsite for the night and walked backed the last 7km in the morning to the parking place. :)Read more

  • Day29

    Wald in den Lungen

    August 22, 2017 in Canada ⋅ 🌙 14 °C

    Aufstehen. (Ganz selten frische) Klamotten anziehen. Plumpsklo aufsuchen. Essen und Toilettenartikel holen. Mit dem Gaskocher Oatmeal (Haferbrei) und Tee kochen. Oatmeal essen, Tee trinken. Sachen packen. Zelt abbauen. Losmarschieren. Ein paar Nüsse und Trockenfrüchte essen. Weitermarschieren. Power Riegel essen. Weitermarschieren. Viel schwitzen. Viel trinken. Bei Campsite ankommen. Feststellen, dass Campsite schon belegt ist. Nächste Campsite. Frei. Geeigneten Hier-hängen-wir-über-Nacht-unser-Essen-und-unsere-Toilettenartikel-auf-Baum finden. Zelt aufstellen. In den See springen. Trinkwasser aufbereiten. Ruhe geniessen. Abendessen kochen. Essen. Abwaschen. Sonnenuntergang geniessen. Zähne putzen. Plumpsklo aufsuchen. Essen und Toilettenartikel aufhängen. Schlafen.

    So in etwa haben unsere Tage auf dem Highland Backpacking Trail im Algonquin Provincial Park ausgesehen. Natürlich waren auch Mückenstiche an der Tagesordnung und der damit verbundene ständige Gedanke "nur nicht kratzen". Zusammen hatten wir sicher über 200 Stiche.

    Neun Tage haben wir im Algonquin Park verbracht, fünf davon auf dem Backpacking Trail. Der Trail führt durch die Wildnis des Parks, ist mancherorts sehr matschig oder geht steil bergauf und kann daher teilweise nur langsam passiert werden. Und mit rund 20 Kilogramm auf dem Rücken tänzelt man auch nicht wie gewohnt über Stock und Stein. Zum Glück konnten wir uns aber Zeit lassen, hatten wir ingesamt nur etwa 35 Kilometer zu bewältigen.

    Das Wetter hat es während der fünf Tage sehr gut mit uns gemeint, nur am vierten Tag überraschte uns ein Gewitter, das uns kurzerhand von Kopf bis Fuss durchnässte. Unser Gepäck konnten wir aber einigermassen trocken halten.

    Über unsere restlichen vier Tage im Algonquin Park gibt es nicht viel zu berichten. Eigentlich hatten wir noch eine dreitägige Kanutour geplant, welche wir aufgrund der schlechten Wettervorhersage aber wieder annullierten. Für eine verregnete Kanutour haben wir schlicht und einfach nicht die richtige Ausrüstung. Stattdessen haben wir die letzten Tage auf einem Campground in der Nähe des Lake of Two Rivers Stores verbracht - gezwungenermassen sehr ruhige Tage, da man ohne Auto im Algonquin Park nicht viel unternehmen kann von einem Campground aus.

    Am Sonntag brachte uns der Bus zurück nach Toronto, unsere Lungen voll mit frischer Waldluft. Das ständige Jucken stellt sich langsam ein, die Mückenstiche verheilen. :-) Am Montag wagten wir noch einen Besuch ins Ripley's Aquarium of Canada (was wir definitiv nicht weiterempfehlen können) und nutzten die Zeit, um im Hostel Wäsche zu waschen.

    Heute Abend sind wir nach einer sechsstündigen Busfahrt in Ottawa angekommen. Bei meinem dritten Besuch in Kanada habe ich es also endlich in die Hauptstadt geschafft. Wir sind gespannt, was sie uns zu bieten hat.

    Mehr Bilder von unserer Reise: https://adobe.ly/2gZ7phH
    Read more

  • Day52

    Backcountry hike, Algonquin park 01

    July 25, 2016 in Canada ⋅ ☀️ 22 °C

    So we continued our little round through Ontario heading towards the east into the Algonquin park. The first night we stayed at one of the five regular camspites. For the next two nights and three days we wanted to go into the backcountry.

    So here we started with a 32km loop called highland trail, looking pretty motivated from the start...
    Read more

  • Day53

    Highland backcountry hike, day two

    July 26, 2016 in Canada ⋅ ☀️ 23 °C

    After a quiet night at our campsite we started the next morning fresh into another day with around 15km to walk. Backpacks are getting lighter as we eat and drink and the feet are getting used to the terrain as we walk pass it.

    Even though the nature is nice and rich of green, some spectacular points of view or interst are missing. Most of the time we are walking in the forest surround by flys and moskitos. Fortunately we got anti moskito spray with us!
    Read more

  • Day53

    Backcountry campsite, end of day two

    July 26, 2016 in Canada ⋅ ☀️ 25 °C

    While we have seen them in the morning, we met them along the way again and agreed to spend the night on the same campsite at the end of day two: A french canadian couple from Quebec city, both 26, which been doing this kind of hiking for the first time.

    And interesting enough you could see that... They got a hammer with them, a saw, a tent with two tarps for above and beyond it, some pencake mix and a massive air mattress of two inches thickness, just for one person. :D
    Read more

  • Day20

    Algonquin Provincial Park

    April 24, 2018 in Canada ⋅ ☀️ 8 °C

    Die Nacht verbrachte ich mal wieder in einem Motel in North Bay, weil der dazugehörige Campground mal wieder noch nicht auf hatte.
    Am nächsten Morgen machte ich mich nach einem Besuch beim besten Barber (Frisör) der Stadt, auf den Weg zum größten Provincial Park in Ontario.
    Der Park existiert bereits seit 1893 und ist damit einer der ältesten in ganz Kanada. Er war zugleich der erste Provincial Park Kanadas.
    Von North Bay musste ich ca. 120km gen Süden fahren, um dorthin zu gelangen.
    Durch den Park führt der Highway 60. Es gibt ein West gate und ein East gate. Die Entfernung zwischen beiden Toren beträgt 56km, wobei jeder einzelne Kilometer ausgeschildert ist.
    Der Park bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten und ist berühmt für seine Kanurouten. Insgesamt beläuft sich das Netzt für beides über 2000km!!!
    Nur leider war der Winter dieses Jahr besonders lang und die Seen sind noch nicht befahrbar, sodass mit wieder mal nur der Sitzen am Lagerfeuer blieb.
    Immerhin, denn das habe ich auch lange nicht mehr gemacht.
    Die Stellplätze waren fast alle noch mit Schnee überzogen oder teilweise durchnässt.
    Ich fand schließlich einen recht guten und teilte ihn mir mit einer Spanierin, die vergeblich nach einem trockenen Platz suchte. Ich sprach sie an und unterbreitete ihr den Vorschlag den Platz zu teilen.
    Denn die 45$ für eine Nacht, ohne Wi-Fi erschienen mir auch ein wenig zu hoch gegriffen. Naja es gab wenigstens vernünftige Duschen.
    Nun denn ich bereite das Abendmahl auf meinem Gaskocher zu und wir ließen den Abend gemütlich am Feuer ausklingen.
    Read more

  • Day3

    Algonquin Provincial Park Tag I

    September 5, 2018 in Canada ⋅ ⛅ 26 °C

    Nach ca. 250 km Fahrt, vorbei an riesigen Seen und Wälder, sind wir im Algonquin Provincial Park angekommen. Leider hatte unser zuerst anvisierter Campingplatz schon geschlossen, so dass wir uns für den Mew Lake entschlossen haben. Hier haben wir auch unser erstes kanadisches Gewitter erlebt, nachdem wir unseren Stellplatz direkt am Wasser genossen hatten. Unsere nähesten Nachbarn waren auch hier tierischer Natur :-) Am nächsten Morgen hatte sich das Wetter dann gebessert, so dass wir gegen 10 Uhr aufgebrochen sind in Richtung nächster Campingplatz.Read more

You might also know this place by the following names:

Starling Lake