Canada
Tumbler Ridge

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
5 travelers at this place
  • Day323

    Dinos in Tumbler Ridge

    June 23, 2020 in Canada ⋅ ⛅ 16 °C

    Die letzten Tage fuhren wir viel und genossen die Sonne.
    Heute morgen, als ich grad aufgestanden war, kam ein Mann auf mich zu und fragte, ob ich ein aufblasbares Kajak haben möchte. Er habe einen YouTube Kanal und seine Follower würden ihm die ganze Zeit Sachen schenken.
    Wir quatschen eine Weile und im Endeffekt habe ich nun ein aufblasbares Kajak, welches wir in den nächsten Tagen Mal ausprobieren werden. Nach dem Frühstück, kamen wir nach Tumbler Ridge, einer kleinen süßen Stadt zwischen grünen Bergen. Unzählige Wanderwege sind von umliegenden Kieswegen zu erreichen. Wir entschieden uns für einen Trail den flatbed creek entlang. Wir kamen zu kleinen Wasserfällen, überragenden Gesteinsplatten und zu einer Fundstelle von Dinosaurierspuren. Das ganze Gebiet um Tumbler Ridge ist ein Geopark mit unzähligen Urzeitfunden.
    Nach einigem suchen fand ich dann auch ein paar Fußabdrücke im Gestein.
    Nach dem Mittag liefen wir dann noch am Gwillim Lake entlang und fuhren anschließend noch bis Leod Lake.
    Read more

  • Day38

    Tumbler Ridge, Waterfall Capital of BC

    August 2, 2019 in Canada ⋅ 🌧 52 °F

    It is raining hard right now. We are sitting under our awning, at the Monkman RV Park, hoping the rain will stop so we can go exploring and see some more waterfalls.

    We just discovered that this weekend is a long weekend for Canadians. It is "Civic Day", which must mean 'everyone goes camping'. All campgrounds are full.

    With a break in the weather, we drove 60 miles round trip to Kinuseo Falls which is considered to be an icon of Northern British Columbia. The 225 ft waterfall was breathtaking.
    Read more

  • Day80

    Boulder Gardens

    June 15, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 17 °C

    We did it! 4,5 km hiking trip over sticks and stones. Sometimes it was difficult to find the right way and one moment we were a bit shocked that there is a bear but it was only a dog 😂 We camped wild on the mountain Babcock with a beautiful sunset.Read more

  • Day81

    Dinosaur Footprints

    June 16, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 23 °C

    Looking for Footprints. We were so nervous to see them .. after a little hiking trip we found them. But to bad there were not a lot Footprints because it was 17 years ago when two kids found them🤷🏼‍♀️
    So we drove back to Hudson's Hope 😊
    Read more

  • Day142

    Camping on a mountain

    June 15, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 13 °C

    Above boulder gardens we found a wild road going up the mountain. Half way up the was a pretty spot to camp, so we spent the night.

    Janice Fast

    They are really cute! Did you make them?

    6/19/19Reply
    Thilo Sauber

    Yeah she did 😄 three or four times actually, she was never happy 🙈

    6/19/19Reply
    Janice Fast

    Lol! They have to be perfect.

    6/19/19Reply
    2 more comments
     
  • Day143

    Flatbed creek Dinosaur tracks

    June 16, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 23 °C

    Some million years ago some dinosours forgot to cover there tracks. In 2001 they where discoverd in this creek. Over a hundred prints can be found here, and the 3,5km hike is worth it as well.

  • Day89

    verfolgt von pech und schwefel

    May 30, 2019 in Canada ⋅ 🌙 17 °C

    nach einer wundervoll erholsamen und endlich mal termperaturmäßig erträglichen nacht haben wir uns wie angekündigt 3 stunden lang unserer wäsche und dem zweiten steinschlag angenommen. die wäsche wurde teilweise nicht ganz sauber, was bei dem vermögen das wir der ganz in rosa gehaltenen waschstube mit olga, der knochenbrecherin als aufpasserin, vermacht haben ziemlich ärgerlich war, aber im großen und ganzen waren wir irgendwann fertig damit.

    danach haben wir uns bei einem eiskaffee aufgemacht richtung dawson creek, dem nächsten kleinen ort. da haben wir das auto nochmal bisschen auf- und umgeräumt und dabei noch einige staubherde entdeckt. nachdem wir das visitor center besucht haben und uns mit neuen 20 infoheftchen eingedeckt über einen nahegelegenen ort der ca. 1001 attraktionen und mega viele coole und lange wanderwege zu bieten hat. ganz euphorisch und voller tatendrang haben wir uns dann zusammengesetzt und alles brav aufgeschrieben was wir denn alles sehen und welche wege wir wandern wollen und so weiter. in der letzten zeit gab es nämlich leider nicht wirklich etwas das anstrengende bewegung wert gewesen wäre.

    noch schnell wasser und obst eingekauft (4 äpfel für $3,62, die spinnen doch) und los ging es nach tumbler ridge, dem ort mit 1001 dingen zu erleben und zu sehen, unter anderem einen doppelt so hohen wasserfall als die niagara fälle. auf halbem weg musste es natürlich passieren, wie konnte es auch anders sein: waldfeuer. außer rauch sieht man nicht viel, dass der rauch außerdem extrem riecht und (auch wenn die kanadier das nicht glauben, ich bin mir da ziemlich sicher) zu 10000% nicht gesund ist kommt dann noch dazu. also können wir uns den ort - erstmal - abschminken. wenn wir es nicht vergessen kommen wir nach dem zweiten mal banff/icefields parkway/jasper nochmal her, da dieser ort nicht weit weg von jasper liegt.

    der rauch kommt übrigens von dem feuer das uns schon vor einer woche den weg abgeschnitten hat, in high level. das breitet sich momentan extrem aus und der rauch weht mehrere hunderte kilometer weit. also fahren wir gerade weiter richtung westen und hoffen dem rauch irgendwann zu entkommen. aber wir kennen es ja mittlerweile auch nicht mehr anders, also planänderung: wir fahren an die küste. eigentlich wollten wir uns das noch ein wenig aufsparen, weil es da noch unglaublicher wird als alles andere. wir werden auf die insel haida gwaii übersetzen, 8 stunden fährenfahrt bedeutet das. entlang der küste gibt es mega viele inseln die man sich angucken kann.

    bis wir an der fährenablegestelle in prince rupert oder so ankommen dauert es aber vermutlich noch 1 oder 2 tage. darauf freuen wir uns aber schon extrem, das wird bestimmt mega schön. und danach wollen wir noch mehr inseln ansehen, natürlich auch vancouver island, was so in etwa das juwel bcs ist.

    hauptsache wir kommen erstmal aus dem qualm raus und ich kann meine flaschenpost in einen fluss werfen. bin mal gespannt ob ich da was zurückbekomme.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Tumbler Ridge