January - April 2017
  • Day1

    Savona - Start der Weltreise 2017!

    January 6, 2017 in Italy ⋅ ☀️ 2 °C

    Nach der langen Anreise haben wir endlich Savona erreicht. 😁

    Zu Anfang etwas verwirrt haben wir unser Schiff gesucht, bis wir gemerkt dass das Große Gebäude im Hafen, kein Gebäude ist.

    Wow, die Luminosa ist ein Prachtwerk 😄

    Nach einem relativ unkomplizierten Check-in und einer traurigen Verabschiedung durften wir dann endlich an Bord gehen. Nachdem wir einen kurzen Blick in unsere Kabine geworfen haben, wurde das Schiff erkundet und bereits kurz danach verließ die Costa Luminosa ihren Heimathafen und die Weltreise 2017 begann. 😍
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day2

    Notre Dame

    January 7, 2017 in France ⋅ ☀️ 4 °C

    Kleine Stadtrundfahrt durch Marseille mit der Choo-choo Bahn . :) Höhepunkt unseres ersten Ausflugs war der Notre Dame .

  • Day3

    Barcelona ❤

    January 8, 2017 in Spain ⋅ ☀️ 10 °C

    Heute waren wir das erste mal am Strand und es ist so herrlich hier. In der Sonne haben wir um die 18 Grad . 😍😍 so lässt sich ein Winter aushalten .

    Gondelfahrt über die Stadt mit wahnsinns Ausblick . 😄Read more

  • Day5

    Casablanca - Moschee Hassan II

    January 10, 2017 in Morocco ⋅ ☀️ 13 °C

    Sehr beeindruckend - schöne Verzierungen.
    Unglaublich groß - Platz für 20.000 Menschen.

  • Day5

    Casablanca - Notre Dame de Lourdes

    January 10, 2017 in Morocco ⋅ ☀️ 14 °C

    Schöne Kirche in der Stadt . Bunte Gläser lassen das innere in allen Farben erstrahlen .

  • Day7

    Irgendwo im Nirgendwo

    January 12, 2017, North Atlantic Ocean ⋅ ☀️ 13 °C

    Auch im Zimmer haben wir Spaß . 😊 sogar die Seetage sind bis jetzt immer so schnell vergangen das wir es noch nichtmal zu einer Abendveranstaltung im Theater geschafft haben . 😅

  • Day9

    Kap Verde - Mindelo

    January 14, 2017 in Cape Verde ⋅ ☀️ 25 °C

    Erster richtiger Badestrand mit wunderschönem Meer und weißem Sand. 😍

    Haben eine Panoramatour über die Insel São Vicente gemacht, hatten einen tollen Ausblick und lassen den Tag jetzt am Strand bei 30 Grad ausklingen. 😁Read more

  • Day14

    Recife - Porto de Galinhas

    January 19, 2017 in Brazil ⋅ ⛅ 31 °C

    Willkommen in Brasilien!

    Nach 4 Tagen auf See (welche erstaunlich schnell vergangen sind) sind wir heute in Recife angekommen. Um 8 haben wir uns dann mit dem Bus auf den Weg nach Porto de Galinhas gemacht.

    Hat bisschen was von Lignano, nur dass das Meer wärmer und die Hintern größer sind. 😅

    Es ist einiges los und es gibt viele von diesen Strandverkäufern, die sind aber nicht aufdringlich und haben teilweise echt witzige Sachen dabei. Von Meeresfrüchten über Maiskolben bis hin zum Holzboot und den Sonnenbrillen ist alles dabei.

    Vor kurzem hat sich auch eine 2 Mann Band vor uns niedergelassen, mit Mikrofon und Lautsprecher bewaffnet lauschen wir angenehmer Brasilianischer entspannungsmusik. Echt coole sache. 😊

    Die "Taxis" sind kleine Strandbuggys mit nettem Sound 😁

    Abschließend noch ein Foto von der Speisekarte. Ein Euro wird in den Wechselstuben mit 3 Real entlohnt. Die Preise sind also recht deftig. Allerdings bekommt man sobald man etwas zu essen bestellt einen Schirm und drei Sessel "gratis" dazu. Das ist an diesem Strand Gold wert.

    Um 4 gehts dann wieder zurück aufs Schiff und am Abend geht's wieder auf See.
    Read more

  • Day16

    Salvador de Bahia

    January 21, 2017 in Brazil ⋅ ⛅ 30 °C

    Nach einem Seetag sind wir nun in Salvador angekommen.

    Hier hatten wir einen der inkludierten Ausflüge von Costa.
    Pünktlich um 9 Uhr ging es mit dem Bus durch Salvador.

    Der Hafen liegt nur wenige Gehminuten vom "Elevador Lacerda" entfernt. Ein Aufzug der einen für umgerechnet 8 Cent von dem unteren Stadtviertel nach oben bringt. Dort war auch unser Ausstiegspunkt vom Bus, nachdem wir verschiedene Viertel durchfahren haben und viele neue Erfahrungen sammeln konnten.
    Von dort haben wir uns zu Fuß durch Salvador bewegt, überall Kathedralen und Plätze, unglaublich viele Menschen, und dazu noch 31 Grad bei Hoher Luftfeuchtigkeit. Vom Leuchtturm, der den Schiffen den Weg in die zweitgrößte Bucht der Welt zeigt, bis hin zu dem Platz wo Michael Jackson das Video zu "they don't care about us" gedreht hat ist Salvador die Stadt der Kontraste. Alles in allem eine sehr belebte Stadt, mit unglaublichen unterschieden zwischen Arm und Reich. Leider ist auch die Kriminalitätsrate sehr hoch, wir durfen beispielsweise einen Schmuck oder teure Wertgegenstände bei uns tragen.
    Read more

  • Day18

    Rio de Janeiro - Zuckerhut

    January 23, 2017 in Brazil ⋅ ☀️ 32 °C

    Willkommen in Rio de Janeiro!

    Die ehemalige Hauptstadt Brasiliens empfängt uns mit traumhaften Wetter bei knapp über 30 Grad und blauem Himmel. Unser Aufenthalt hier dauert 2 Tage. Als erstes haben wir uns wie auf den Fotos zu sehen mit der Seilbahn zum Zuckerhut (Pão de Açúcar) begeben. Es gibt die Talstation, Mittelstation und die Endstation, welche sich auf dem Zuckerhut befindet.

    Von hier oben hat man eine unglaubliche Aussicht über Rio de Janeiro, die Copa Cabana und natürlich die Christus Statue auf dem Corcovado.

    Ich denke die Fotos sprechen für sich 😁
    Read more