Chile
Río de la Mano

Here you’ll find travel reports about Río de la Mano. Discover travel destinations in Chile of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day50

    Punta Arenas

    November 13 in Chile

    Bevor es zum Zielhafen Punta Arenas ging, stand am letzten Morgen in aller Frühe noch ein Landgang auf die Isla Magdalena an, um Pinguine (und viele, viele Vögel) zu sehen.
    Wie schon in Punta Tombo ein schönes & lautes Erlebnis!
    Dann waren 5 abwechslungsreiche Tage auch schon vorbei und die Zivilisation hat mich wieder!
    Ich bleibe noch für einige Tage in Punta Arenas, bevor es weitergeht nach Puerto Natales, der letzten Station vor dem Besuch des berühmten Nationalparks Torres del Paine.Read more

  • Day35

    Punta Arenas, Chile

    February 16, 2017 in Chile

    Unsere Tour beginnt mit einer Stadtrundfahrt durch Punta Arenas. Wir besuchen einen Friedhof, der Aufschluss darüber gibt, welche Nationalitäten hier ansässig wurden im 19. Jahrhundert: Europäer aus England, Frankreich, Spanien, Deutschland, Kroatien, Russland. Sara Braun (1862-1955), erste erfolgreiche Geschäftsfrau im Minenbau, stiftete den wunderbar bepflanzten Friedhof, sowie andere Gebäude in der Stadt. Weiter geht es zum Freilichtmuseum der technischen Universität, wo wir technische Gerätschaften und den Alltag der Siedler aus dem 19. Jh anschauen können. Ein weiterer Aussichtspunkt und der zentrale Marktplatz werden angefahren, leider haben wir zu wenig Zeit.Read more

  • Day41

    Punta Arenas

    February 11, 2016 in Chile

    MAGDALENE HAT ENDLICH IHREN KAFFEE GEFUNDEN!!
    Die Kekse dazu sind immer überlagert und feucht, aber wir wollen ja abnehmen....
    Sonst :
    -MAGELLAN Denkmal
    -Wir sind nicht allein unterwegs
    -Fotos im "Immigranten-Cafe"

  • Day35

    Ach, so geht Reisen also!

    March 3, 2017 in Chile

    Mein Zwischenstopp in Punta Arenas war super kurz! 😅

    Warum? Es gab kein WLAN am Flughafen, es fahren Busse direkt vom Flughafen nach Puerto Natales, die Mädels, die ich am Flughafen kennengelernt habe, fahren auch direkt weiter, die Taxifahrer haben versucht uns mit Unwahrheiten in die Stadt zu locken... Es gibt keinerlei rationale Erklärung, ich hab einfach die Gegebenheiten als Zeichen interpretiert und bin in den Bus gestiegen. 😉

    Das Wochenende komme ich erstmal in einem Hostel unter. Bestes Timing um Leute kennen zu lernen! ✌Ich hoffe für die kommenden zwei Wochen einen Host zu finden, wo ich wieder für Kost und Logie arbeiten kann und die mir bei Planung und Vorbereitung für den Nationalpark Torres del Paine helfen. Den berühmten W-Track nehme ich vom 20.03.- 24.03. in Angriff, das musste ich schon lange im Voraus reserrviereren.

    Die Busfahrt nutze ich um meine Kontaktaufnahme zu Hosts vorzubereiten und im Reiseführer zu lesen, der mich immer bestens mit Stadtplänen und guten Tipps z.B. für Unterkunft und Essen ausstattet. Sobald ich aussteige weiß ich also genau wo ich hingehe und sobald ich WLAN hab, gehen alle Nachrichten raus. 😉 Ich freue mich darauf diesmal eine Stadt so richtig erkunden zu können und von Puerto Natales kann man viele Touren in alle Richtungen unternehmen. Auserdem sind in den kommenden Wochen so einige Ex-Rupancoaner hier in der Gegend (Jenny und Jonny kommen z.B. am Sonntag an), ich bin also gespannt, wer mir hier so über den Weg läuft...

    Erstmal bin ich hier mit den beiden Französinnen vom Flughafen zusammen unterwegs. 😉
    Read more

You might also know this place by the following names:

Río de la Mano, Rio de la Mano

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now