Chile
Río de los Ciervos

Here you’ll find travel reports about Río de los Ciervos. Discover travel destinations in Chile of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day35

    Ranch El Gapon, Chile

    February 16, 2017 in Chile

    Für unser Mittagessen besuchen wir die Ranch "El Gapon", eine große Schaf- und Lama Farm. Zunächst bekommen wir live gezeigt, wie hier die Schafe geschoren werden. Mit bestimmten Griffen des geübten Scherers wird das Schaf in eine Position gebracht, wo es sich das Scheren widerstandslos gefallen lässt. Etwa 5 kg Wolle entstehen durch das Scheren eines ausgewachsenen Schafs, danach friert es für 24 Stunden, bevor sich die Körpertemperatur angepasst hat. Unser BBQ besteht aus einem über dem offenen Feuer gebratenen Lamm, Salaten, Kartoffeln, Rot- und Weißwein, Pisco sour, Nachtisch, und entspricht damit dem traditionellen chilenischen Essen.Read more

  • Day2

    Rio de los Ciervos, Chile

    January 31 in Chile

    Unsere erste gemeinsame Unterkunft liegt ein wenig außerhalb von Punta Arenas. Wir haben ein Ferienzimmer mit Blick auf die Magellanstraße und der Wind bläst um die Dächer - es ist herrlich. Philipp hat in Santiago irgendein Insekt gestochen und der Stich hat sich entzündet, so dass unser erster Ausflug ins lokale Krankenhaus führte. Nun ruhen wir uns noch ein paar Tage aus bevor wir uns Pinguinen und Wandertouren widmen.

    Das Klima und die Vegetation hier erinnert an Island - außer, dass es viele Bäume gibt. Sonne, Wolken und Regen wechseln sich ab, der Wind sorgt dabei auch für sehr kurzfristige Wechsel. Trotzdem ist es mild und es gibt eine üppige Vegetation. Wir haben Margariten, Schafgarbe und Löwenzahn gesehen. Ich war völlig perplex, dass es die gleichen Pflanzen gibt wie bei uns. Irgendwie habe ich angenommen, dass auf der Südhalbkugel alles anders ist. Philipp hat sich amüsiert, als ich dann noch ein paar Spatzen bestaunte. Wie wenig wir doch erfahren von diesem Ende der Welt.

    Verkehrte Welt ist allerdings zum Teil bei den Preisen. Eine Busfahrt kostet 0,40€! Eine Taxifahrt in die Stadt (ca. 6km) nur etwa 5€. Die Lebensmittel sind dafür teurer als bei uns. Für einen Lebensmitteleinkauf für zwei Tage (etwas Fleisch, Käse, Butter, Kartoffeln, Brot, Haferflocken, Saft, Gemüse etc.) haben wir knapp 26€ bezahlt. Da die Unterkünfte auch nicht billig sind, werden wir bald auf's Zelt umsteigen.
    Read more

  • Day40

    Lord Londsdale

    February 10, 2016 in Chile

    Wrack der "Lord Londsdale", Monument zur Ehre aller seefahrenden Nationen die damit zur Entwicklung Patagoniens beigetragen haben.

You might also know this place by the following names:

Río de los Ciervos, Rio de los Ciervos

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now