China
Lingyin

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

5 travelers at this place

  • Day3

    Lingyin Temple

    September 30, 2019 in China ⋅ ⛅ 28 °C

    Heute sind wir zum Lingyin Tempel gefahren, einem der größten buddhistischen Tempeln Chinas.

    War ein bisschen wie ein Dejà-vu, weil wir vor gut einem Jahr die japanische Version in Nara besucht hatten – und dieser hier war irgendwie genauso 🤣 Nur waren hier einfach noch viel mehr Menschen.

    Und wir haben endlich auch mal ausländische Touristen gesehen – wir dachten schon wir wären hier die einzigen 🙈 ist aber definitiv sehr selten hier

    Cool waren hier auch die vielen Buddha Statuen die im Park von Feilai Feng zu finden sind. Mal mehr und mal weniger verwittert.
    Read more

  • Day70

    Lingyin Tempel und Teeplantage

    September 6, 2019 in China ⋅ ⛅ 28 °C

    Heute ging es mit den öffentlichen Bussen zu einem riesigen Naherholungsgebiet direkt angrenzend an den Westlake und somit in unmittelbarer Stadtnähe. Das Gebiet ist sicherlich auch Grund dafür, warum Hangzhou als Reiseziel so begehrt ist. Die großzügigen Parkanlagen gehen durch Wälder und über Berge. In Mitten des Fei Lai Parks liegt der Lingyin Tempel, einem der größten und bedeutendsten buddhistischen Tempel Chinas. Im Jahre 326 n. Chr. gebaut, wurde er oftmals zerstört und wieder aufgebaut. Nicht der erste Tempel unsrer Reise und somit hatten wir wenig Erwartungen. Aber die Buddha-Statuen im Inneren der Tempel waren wirklich, vor allem in ihrer Dimension, für uns sehr beeindruckend. Dazu gehört auch vor allem ein im Haupttempel befindliches meterhohes Relief, das verschiedene Geschichten erzählt und uns besonders faszinierte.
    Um den Tempel herum befindet sich der sehenswerte Fai Lai Park, der uns mit seinen Grotten und den unzähligen in Stein gehauenen Buddhas ebenfalls positiv überrascht hat. Nach einem ausgedehnten Spaziergang in der sehr entspannten Atmosphäre ging es weiter mit dem Bus in ein 600 Jahre altes Dorf Namens Mei Jia Wu. Dies ist eines der umliegenden Teedörfer, die den im China wohl berühmten Longjing Tee anbauen. Durch Zufall haben wir zwischen den Häusern einen Weg entdeckt, der direkt auf die grünen Felder führte, so dass wir eine kleine Wanderung durch die sehr schönen Teeplantagen machen konnten. Der steile Aufstieg und vor allem die unerträgliche Luftfeuchtigkeit und Schwüle ließen uns dabei wie in der Dampfsauna schwitzen. Das lockte wohl auch die Stechmücken an und so hatten wir nach der Wanderung trotz Autan überall sichtbare und juckende Erinnerungen an die Teeplantage. 🦟 Wieder im Dorf zurück, versuchten wir in einem der kleinen Teehäuser den berühmten, grünen Tee, der für uns allerdings ein wenig überbewertet ist. Aber so ist es ja oft wenn der Hype groß ist um etwas. Kaum im Teehaus angekommen gab es einen heftigen Wolkenbruch und wir waren froh schon im Trockenen zu sein.
    Read more

  • Day6

    Lingyin tempel bij Hangzhou

    October 29, 2019 in China ⋅ ☀️ 21 °C

    Vandaag vertrekken we met de bus naar Hangzhou. Dit is bijna twee uur rijden. Het landschap wordt nu wat bergachtiger. We rijden naar de Lingyin tempel, een boeddhistische tempel in de heuvels bij Hangzhou. Het is een erg groot complex en we bezoeken dan ook alleen de belangrijkste tempels. Eerst komen we bij Feilai Feng ofwel de Vliegende Piek. Hier zijn veel Boeddha beelden uit het kalksteen gehakt. Ook zien we daar de dikke, vrolijk lachende Boeddha.

    We lopen verder naar de tempel. Eerst naar de Zaal van de Hemelse Koningen. Hier staan vier grote, kleurrijke standbeelden van vier koningen. Daarna bezoeken we de andere zalen tempels, waarbij we steeds hoger de berg op lopen. Tussen de zalen bevinden zich steeds pleintjes waar wierook wordt aangestoken. We krijgen ook wierookstokjes die we aansteken en waarbij we een wens mogen doen. Op het laatst lopen we door de Zaal van de Vijfhonderd Arahanten. Langs de armen van de Boeddhistische swastika staan 500 grote bronskleurige standbeelden van Arahanten (mensen die Nirwana bereikt hebben). Het is een bijzonder gezicht.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Lingyin