Costa Rica
Parque Calián Vargas

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day41

      Last day in Costa Rica

      May 1 in Costa Rica ⋅ 🌧 75 °F

      It was our last full day in Costa Rica today - thankfully, we both tested negative for covid so are cleared to fly tomorrow. I was a bit nervous as 5 days ago, one afternoon, out of the blue I came down with a high fever. It only lasted 12 hrs and then left as quickly as it came with no other symptoms. Who knows? Credit it to something in this strange place. 🤷 But obviously I was concerned it could be covid, so really glad to finally find out it wasn’t.

      We spent the day lounging around the pool and finalizing all our plans for Paris. Can’t wait. I’ve never left North America - this will be a first!!
      Read more

      Traveler

      Glad you are cleared to fly. Enjoying following your adventures. can't wait to see what you think of Europe. Never been to Paris , but went to London in 2004.

      5/2/22Reply
      Christie Mitchell

      Fun!! and thanks for all your support

      5/2/22Reply
      Traveler

      vacation rest

      5/2/22Reply
      6 more comments
       
    • Day40

      Travel day …

      April 30 in Costa Rica ⋅ 🌧 68 °F

      It was a boring travel day today in another shuttle - we left the mountainous area and headed back to San Jose for a few days. We’re staying near the airport instead of downtown - actually a cute little area. Not as touristy. I miss the mountains & trees already. Don’t miss all the animals that can kill me tho.

      We’re scheduled to fly to Paris thru London on Monday, but since we have a two hour layover in Houston … we needed an extra day to be covid tested. 🥹 Seems like no other country in the world is requiring it at this time, except the US. 🤷 I don’t even want to contemplate what we’ll have to do if either of us test positive. Fingers crossed.

      So hanging out at the hotel, listening to the rain. The locals say the rainy season has arrived a couple months early.
      Read more

      Traveler

      what happened to S America?....thought you were continuing on...was looking forward to Argentina, Chile, Brazil, etc., Oh well, looking forward to Paris, I have never been to France, let's see it all!

      5/1/22Reply
      Christie Mitchell

      Yeah, with gas prices going up so high, flights doubled. South America was A LOT of flying from place to place and decided the reward wasn’t worth the added expense. Close enough continent for me to come back to some other time - maybe with you??? 🤷 😃

      5/1/22Reply
       
    • Day48

      Gente Muy Agredable (nett)!

      November 27, 2021 in Costa Rica ⋅ ⛅ 20 °C

      Heute musste ich mich verabschieden von El Salvador und auch von der Family:/ Es war ein wirklich toller Aufenthalt und ich hab die Ruhetage sehr genossen! Eigentlich hatte ich ziemlich Glück dass das mit dem Magen hier passiert ist und nicht während einer Reise oder so😅

      Also ging es für Jürgen und mich schon recht früh los und wir haben das Haus um 6:30 Uhr verlassen. Zum Flughafen dauert es circa 45 min und right in time waren wir da und ich hatte genug Zeit.. bis ich dann am Checkin stand. Für die Einreise nach Costa Rica muss man nämlich auch eine Ausreise vorweisen und die hatte ich nicht. Auf die schnelle hatte ich nichts gefunden zu buchen und ich weiß ja auch gar nicht safe wann und wo ich das Land verlasse..

      Also musste ich wohl oder übel mir ein teures Busticket kaufen und war dann der letzte der beim Gate eingecheckt hat.. das hat ziemlich Zeit gekostet und dann war ja noch die Sache mit dem fehlenden Stempel von der Grenze und ja ich hatte kurzzeitig Schiss dass das mim Flug knapp wird. Es hat sich rausgestellt dass beim Landüberquerung meistens kein Stempel in den Reisepass kommt und so konnte ich dann doch passieren.

      Noch schnell vor der Sicherheitskontrolle das Wasser weg exen und schon saß ich im Flieger. Dort bin ich dann neben einer älteren Frau gesessen, die mich druchgehend zuggelabert hat und irgendwie hat sies geschafft meine Nummer zu klären🤷🏼‍♂️ keine Ahnung ich hab ehrlich gesagt immer nur die Hälfte verstanden, was sie gesagt hat.

      Es war ein unspektakulärer 60 min Flug und die Einreise hat mit meiner Impfung glatt funktioniert. Sie wollten nicht mal das Busticket sehen, dass ich zuvor noch in El Salvador buchen musste...

      Am Ausgang vom Flughafen sollte ich dann auf einen Alex vom Hostel warten. Beim Preis von meinem 12€ Zimmer war nämlich ein Shuttle vom Flughafen zum Hostel inklusive ^^ Und ja dann stand ich da aber der Typ kam nicht.. das war nervig und nach 30 Minuten konnte ich dann mit einem Handy von einem Taxifahrer anrufen und fragen wo der Alex bleibt. Hat sich rausgestellt dass keine Alex kommen wird aber das Hostel mir das Taxi zahlt, was ungefähr schon die Hälfte von meinem Zimmer ist. Keine Ahnung wie sich das lohnen soll für sie🤷🏼‍♂️

      Dann beim Hostel konnte ich meine Sachen ablegen und habe zufällig einen netten Schweden kennengelernt und wir wollten beide in der Stadt was kleines Essen. Wir haben dann tatsächlich eine Pizzaria gefunden und er hat mich eingeladen:) Sehr nett! Authy ist circa 50 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Costa Rica.

      Auf dem Weg zurück hab ich mir dann noch eine Simkarte geholt und ich bin jetzt wieder durchgehend erreichbar!🥳

      Beim Hostel hab ich mich dann für einen "kurzen" Nap hingelegt und bin um 18 Uhr wieder aufgewacht^^ Ich hab den Schlaf gebraucht und bin tatsächlich immer noch müde. Halb wach halb schlafend bin ich dann in die Bar im obersten Stock vom Hostel, wo ich dann Authy wieder getroffen habe. Eigentlich wollten wir am Nachmittag noch in die Stadt gehen und er stand anscheinend sogar in meinem Zimmer und hat versucht mich zu wecken aber er hat gesagt ich hab geschlafen wie ein Stein. Nicht möglich gewesen.

      Auf jeden Fall sind wir dann am Tresen schnell mit einem Kanadier ins Gespräch gekommen, welcher die letzten 6 Wochen in Nicaragua surfen war. Auch sehr nett und später kam noch eine Spanierin dazu und zusammen haben wir dann gemütlich paar Bier getrunken. Sehr coole Gruppe!

      Die anderen haben sich dann noch was zum Essen bestellt aber ich war noch voll von der Pizza. In the End haben alle mit mir teilen wollen und ich hatte warscheinlich am meisten von allen. Also wirklich sehr nett und wir hatten nen schönen Abend.

      Jetzt ist es 21:30 Uhr und ich bin schon wieder müde. Hab gerade noch einen Schluck von meinem Flachmann getrunken weil das Essen schon fettig war und ich muss sagen tut gut haha Grüße an Momo und Mama. Gute Nacht die nächsten Tage werden anstreng.. aber extrem geil!
      Read more

    • Day21

      Retour a Alajuela

      February 26 in Costa Rica ⋅ ☀️ 27 °C

      Fin de cette semaine de vacances bien agréable ... Il est temps de retourner à Alajuela pour se rapprocher de l'aéroport.

      On a 170 km à faire ... ca paraît simple, mais ça ne le sera pas !!!

      Routes pourries et embouteillées, vieux bus sans clim, sans WC ... Les 5 heures seront éprouvantables 😰.
      Sans compter le bruit assourdissant des camions qu'on croise ... la dernière fois que j'ai entendu un bruit pareil, c'était à un rassemblement de peugeot 103SPX ! (avec pot ninja et guidon torsadé !!!)

      On arrive tant bien que mal ... Plus mal que bien d'ailleurs, pour notre dernière journée près de l'aéroport.
      Même les pâtes au maroilles qu'on avait gardé précieusement (au chaud, au froid, au chaud, au froid, ...) depuis 3 semaines sont un échec ... 🤢
      pas facile pour la première vaisselle de Till et Joe 😬 !

      On se refait une santé dans le seul centre commercial qu'on a croisé depuis des mois ... Les enfants kiffent !!! L'anniversaire de Joe s'organise ! 🤫
      Read more

    • Day2

      Alajuela

      February 11 in Costa Rica ⋅ 🌬 27 °C

      Leider kein positives Ergebnis der Koffersuche.
      Haben um 3 Uhr in der Früh unser Zimmer bezogen.
      Wir machten nach dem Frühstück eine kleine Erkundungstour durch den Ort. Die Corona Disziplin ist hier sehr ausgeprägt. Wir waren den ganzen Vormittag mit "Bargeldbeschaffung" unterwegs. Viele Geldautomaten wollten unsere Karten nicht.Read more

      Traveler

      Okay lg Christa

      2/12/22Reply
       
    • Day4

      San Jose

      February 13 in Costa Rica ⋅ ⛅ 21 °C

      Machten heute einen kleinen Spaziergang durch die Innenstadt. San Jose, die Hauptstadt Costa Ricas, liegt in der Region Valle Central zwischen der Talamanca-Gebirgskette im Süden und Vulkanen im Norden. Charakteristisch für die Stadt sind die Gebäude im spanischen Kolonialstil.
      Höhe: 1.172 m
      Fläche: 44,62 km²
      Bevölkerung: 340000 / im Großraum: 2.158.898
      Read more

      Traveler

      Interessant, lg bis morgen Christa

      2/14/22Reply
       
    • Day21

      Alajuela day 2

      July 18, 2021 in Costa Rica ⋅ ☁️ 24 °C

      Heute Morgen um 6.00 Uhr haben wir die Wäsche draussen an der Leine abgenommen, da sie Regen für heute meldeten (welcher nie kam) und wir unbedingt trockene Wäsche brauchen, da alles eingepackt wird für den morgigen Flug.
      Heute ist ein actionloser Tag. Wir bereiten unseren ersten Aufenthalt in den USA vor und buchen noch einige Unterkünfte sowie einen Flug nach Curacao Ende September. Ansonsten lesen und kochen wir. Auch war heute noch Beautytag angesagt. 😊
      Read more

      Traveler

      miar wünschen eu ganz a guati wiiterreis ind USA und freuen üs jetzt scho, uf dia neua abendtür vu eu🥰 ganz a liabi umarmig

      7/19/21Reply
       
    • Day22

      Goodbye Costa Rica, Hello USA

      July 19, 2021 in Costa Rica ⋅ ⛅ 22 °C

      Wir sind früh auf den Beinen, knapp nach 6 Uhr gibts Zmorga. Anschliessend gehts ans Fertigpacken und knalle zwei Stunden später haben wir bereits unseren Mietwagen zurückgegeben - nach dem ersten Malheur ein treuer Begleiter, mit dem wir knapp 1500km gefahren sind.

      Kurz vor 9 Uhr sind wir dann am Flughafen Juan Santamaria und nochmals gute zwei Stunden später sitzen wir im Flieger nach Orlando!

      Der Flug ist kurzweilig, wir lesen und unterhalten uns über eine Stunde mit unserem Sitznachbarn John (😊), der jeweils zur Hälfte in Costa Rica und in Daytona Beach wohnt (er legt uns während dem Gespräch gefühlte 20x ans Herz, Daytona Beach zu besuchen… 😂)
      Die Einreise verläuft seeehr unkompliziert (nur Martina muss ihre „Finger zeigen“, Müggi muss nur das obligate Foto machen 🙂). Nach gut 30min sind wir vom ✈️, über die Einreise-Kontrolle und die Gepäck-Ausgabe (unsere Rucksäcke sind sogar mit Mätteli wieder angekommen), bereits auf „freiem Fuss“!

      Weiter gehts dann mit 2 🚎 , 1 🚂 (wo wir den sehr netten Ricky kennenlernen, ein Security, der sogar schon mal in Grindelwald war) und 1 🚕 (Lyft) bis zu unserem nächsten Airbnb in Kissimmee. Insgesamt sind wir nochmals gut drei Stunden unterwegs (inkl. Halt bei Waltmart, mit laaaangen Warteschlangen), ehe wir nach 20 Uhr in unserem Dahai für die nächsten drei Nächte ankommen.
      Read more

      Traveler

      🤩

      7/20/21Reply
      Traveler

      miami iami iami… 😁😁 gnüssen dia ziit, as isch sooo lässig und ma kann sooviel sacha macha!! nid vergessa, znacht essa, im rusty pelican in key biscayne👍👍

      7/20/21Reply
      Traveler

      dert simercäbe scho xi vor pasr Jahr 🙊

      7/20/21Reply
       
    • Day1

      Hola, Costa Rica!

      October 19, 2021 in Costa Rica ⋅ 🌧 19 °C

      Nach langer Planerei ging es heute endlich nach Costa Rica! Das regnerische Wetter in Frankfurt ließ unsere Urlaubsstimmung nur noch mehr aufblühen und um ca. 13.40 Uhr hebten wir in einer Maschine voller Honey-Moon Pärchen oder Abiturienten ab in Richtung Costa Rica. Der Flug war sehr entspannt aber dennoch haben wir einen kleinen Umweg in Richtung Grönland unternommen, dass lag sicherlich an den Vulkanausbruch in La Palma. Nach endlosen 12 Stunden sind wir endlich gelandet und auch dort erwartete uns erstmal Regen und Gewitter (Eine Freude bei der Landung).. In unserem Hotel wurden wir herzlich willkommen geheißen, haben noch einen kleinen Bummel gemacht und fallen nun um 21.20 Uhr tot müde ins Bett und sind voller Erwartungen an den kommenden Tag. Morgen holen wir unser Auto ab und dann geht es Richtung Volcan Poas und die Blue Waterfalls 😍Read more

      Traveler

      Dann schlaft Euch mal richtig aus.Wird bestimmt anstrengend die nächsten Tage. Wünschen Euch trotzdem viel Spaß.

      10/19/21Reply
      Traveler

      Bin nun erstmal froh, dass ihr gut angekommen seid. Konnten ja euren Flug verfolgen. Dann sind wir nun gespannt. 😘

      10/20/21Reply

      Oh, da hätte ich nicht mit Christian tauschen wollen bei der Landung - geht es seiner Hand gut? :P Viel Spaß und passt auf euch auf 😘 [Laura Müller]

      10/20/21Reply
      Traveler

      Mittlerweile ist es eher andersherum aber meiner Hand geht es auch gut 😅

      10/20/21Reply
       
    • Day4

      Volcàn Poàs

      July 1, 2021 in Costa Rica ⋅ 🌧 22 °C

      Heute mal ohne Troubles unterwegs. Wir besuchen den eindrücklichen, noch immer aktiven Vulkan, ,Volcan Poas'. Zurück in unserem Zuhause, planen wir die kommenden Tage und die Weiterreise innerhalb Costa Ricas.Read more

      Traveler

      👍👍😄😄

      7/1/21Reply
      Traveler

      Ufpasse 😌😄😄

      7/1/21Reply
      Traveler

      Sweet.

      7/5/21Reply
      2 more comments
       

    You might also know this place by the following names:

    Parque Calián Vargas, Parque Calian Vargas

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android