Croatia
Grad Makarska

Here you’ll find travel reports about Grad Makarska. Discover travel destinations in Croatia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

19 travelers at this place:

  • Day185

    Makarska riviera

    June 23 in Croatia

    We drove with Tony on board along the coast, next stop Camping Makarska Riviera. We stopped and shopped in the picturesque town of Omis on the river, before pitching up at the large campsite among the pine trees on a fairly commercial stretch of beach. We enjoyed eating ice-cream, watching the sun set and riding the train in the evening along the 4km stretch of coast to the centre of town and back. The following day we attempted to trek to Nugal Beach from Tucepi but found the coastal path was not suitable for a toddler or a 70 year old so we sped on and were glad we did as the next stop was awesome.Read more

  • Day9

    Makarskar & public transport

    August 11 in Croatia

    Sold out - eigentlich typisch für die Touristenhochburgen Split, Dubrovnik und einige dalmatische Inseln. Trotz ausverkaufter Bustickets wollten wir abends in Mostar (BiH) ankommen. Die langen Wartezeiten zwischen Boots- und Busfahrten sind an den Kieselstränden in Submartin und Makarskar super verstrichen. Wir haben schnell Bekanntschaft mit anderen Backpackern aus der ganzen Welt gemacht und es uns mit Bier und Wassermelone am Strand gemütlich gemacht. Auch wenn die Wellen uns an diesem Adriastrand wortwörtlich umgehauen haben sind wir gut gelaunt zur Busstation gelaufen. Doch der Bus sollte nicht einige Minuten oder 1 Stunde zu spät kommen, doch hat ganze 2 Stunden auf sich warten lassen. Inzwischen hatten wir einen Bosnier aus Mostar den wir dort zusammen mit einem Australier getroffen haben über sein Heimatland ausgefragt, so dass wir gut vorbereitet die EU verlassen haben. XoxoRead more

  • Day36

    Heute haben wir nach fast einer Woche unsere Zelte 🏕 in Sobrec bei Split abgebaut und sind lediglich 70 Kilometer weiter die Küste entlang gefahren.

    Bereits zu Beginn unserer Reise stand fest, dass wir uns wenigstens für einen Stopp ( sprich für eine Nacht 🌌) hier niederlassen. Makarska war vor acht Jahren unser erster Berührungspunkt mit den Balkanländern. Wir hatten uns auf Anhieb in das damalige kleine Fischerdorf verliebt. Tolles glasklares Meer🌊, schöner Hafen 🛥🚤⛵️mit Promenade zum Flanieren und etwas Trinken 🍻 und im Hintergrund das Biokovo Gebirge ⛰.

    Da wir bereits mittags auf dem Campground ⛺️ eintreffen, geht’s nach kurzem Aufbau direkt ans Meer 🏖. So lieben wir es, kaum Menschen am Strand und bestes Wetter 😊! Da wir bisher noch nicht im Meer waren, wird es höchste Zeit. Anfänglich war es doch recht kühl, oder sagen wir besser wir haben uns etwas fimschig angestellt, aber dann war es ein Traum 💭.

    So verging die Zeit wie im Fluge und passend zum Sonnenuntergang 🌅 spazierten wir die Promenade entlang in Richtung Hafen. Vieles hat sich nicht verändert, größer ist alles geworden und man hat mehr Auswahl bekommen, aber die Gemütlichkeit und der Flair beim Kaffee ☕️ oder Bier 🍺 mit Blick auf den Hafen ist geblieben.

    Morgen so ist zumindest der Plan, soll es über die Grenze nach Bosnien-Herzegowina gehen. Man darf gespannt bleiben, ein Land über das wir vor unserer Reise 🌍 garnicht drüber nachgedacht hatten.

    Folgt uns auch gerne bei Instagram unter #finnweltenbummler
    Read more

You might also know this place by the following names:

Grad Makarska

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now