Croatia
Podgora

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

13 travelers at this place

  • Day30

    Podgora

    June 12, 2019 in Croatia ⋅ ☀️ 28 °C

    Guter Dinge checken wir um 12 Uhr aus unserer Unterkunft aus, bekommen von einem Supermarkt einen alten Karton und basteln daraus ein Pappschild mit der Aufschrift „Dubrovnik“. Unser spontaner bis dreister Plan, bei den am Hafen stehenden schicken Yachten anzufragen, ob sie uns mitnehmen wollen, klappt leider nicht, weil diese sich schon morgens auf den Weg gemacht haben und der Hafen nun so gut wie leer ist. Wir sprechen ein österreichisches Paar auf der einzigen verbleibenden Yacht im Hafen an - diese haben jedoch ein anderes Ziel (sagen sie zumindest ;-) ). Also wird es heute nichts mit dem Seeweg und wir spazieren stattdessen ein Stück raus aus der Stadt, um an der Küstenstraße wieder nette Autofahrer zu finden, die uns mitnehmen möchten…

    Nach 2 Stunden in der prallen Mittagssonne warten wir immer noch… und entscheiden uns, wieder zurück in die Stadt zu fahren und von dort aus einen Bus nach Dubrovnik zu nehmen. Wir wollen uns gerade auf den Weg machen, da sehen wir ein junges Pärchen an einer Tankstelle und fragen sie, ob sie Richtung Süden fahren. Die beiden kommen aus der Slowakei und machen gerade Urlaub in Kroatien, wollen aber nicht bis nach Dubrovnik, sondern nur ein paar Kilometer weiter Richtung Süden fahren. Kurzerhand entschließen wir uns, mit ihnen mitzufahren und kommen ein paar Minuten später im schönen Strandort Podgora an. Wir verabschieden uns von den beiden und suchen uns ein schönes schattiges Plätzchen direkt am Meer, um uns erstmal abzukühlen. Hier verstauen wir unsere Backpacks hinter einem Baum, spannen Tims Hängematte auf und entscheiden uns, über Nacht in Podgora zu bleiben. Wir wollen das Risiko wagen, trotz des Wilcamping-Verbots in Kroatien im Freien zu übernachten. Unser Platz ist gut geschützt und außerdem schlagen wir ja kein Zelt auf, sondern schlafen unter freiem Himmel - also kein „richtiges“ Camping. ;-)

    Wir schlafen bei immer noch warmer Luft und Meeresrauschen ein und wachen am nächsten Morgen mit dem Sonnenaufgang auf (okay, ganz so romantisch war es auch nicht… zumindest Annki war das ein bisschen zu aufregend und sie hat kaum ein Auge zugemacht). Aber die Lage unseres Schlafplatzes ist genial! Morgens sind wir noch alleine am Strand und springen direkt nach dem Aufwachen ins Wasser.
    Read more

  • Sep2

    Kroatien

    September 2, 2019 in Croatia ⋅ ☁️ 28 °C

    Unsere Reise geht ihrem Ende entgegen.
    Haben gestern noch die Kravica Wasserfälle besucht - sehr schön im Nationalpark gelegene Wasserfälle, wo man Lufttemperaturen unter 30 Grad, bei Wassertemperaturen von vielleicht 18 Grad hat, what a fresh feeling.Vor romantischer Kulisse hat das Team Bluesbrother 2. dann noch eine längerfristige Verbindung geplant, dass war sehr schön und soooo romantisch.
    Weiter ging’s über die Grenze nach Kroatien, der klassische Tourismus hat uns wieder, haben einen exklusiven Zeltplatz gewählt und ich habe heute früh ca 1 h in den Hightech-Sanitäranlagen verbracht. Das junge Glück bleibt hier noch einen Tag , aber wir fahren über Split , Zadar nach Rijeka—-> Richtung Istrische Halbinsel. Da war ich schon mal - genau genommen war das meine erste Westreise 1990 mit Grits Auto Erika , einem uralten roten Opel Kadett Caravan, dessen Anlasser leider kaputt war, was ständiges Anschieben hieß. ( verborgen war damals noch ganz normal, wir haben ja auch noch recht lange während unserer Urlaube das Auto Freunden gegeben - heute nimmt’s Franzi ;-)))
    Read more

  • Day2

    Ein Bad im Meer

    October 23, 2019 in Croatia ⋅ ⛅ 23 °C

    Ach, wie erholsam. Nach langer Bustour kamen wir im Medora Auto an - einem wirklich schön gelegenen Familienhotel. Vor dem Abendessen war noch genug Zeit die 50 Meter vom Hotelzimmer bis zur Adria zu gehen und sich ein wenig im Meer schaukeln zu lassen. Dann noch kurz den Sonnenuntergang genießen und auf zum Essen. Das entpuppte sich als sehr üppig und überaus abwechslungsreich. Prädikat: Kann man öfter so machen. Ein Strandspaziergang rundete den Abend perfekt ab.Read more

You might also know this place by the following names:

Podgora

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now