Croatia
Skradin

Here you’ll find travel reports about Skradin. Discover travel destinations in Croatia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day36

    Skradin

    July 12, 2017 in Croatia

    What a lovely surprise when we arrived at Skradin - small but such a pretty little village. Our accommodation is worth a mention. Right in the middle of the town and spacious rooms with the hostess with the mostest! Monica greeted us as if we were family and gave us invaluable information for visiting Krka National Park which is on tomorrow's agenda. We are right where we needed to be to enter Krka National Park - you walk approximately 200 metres to get the boat that takes you to the first level of Krka NP. There are lots of choice for food in such a small town and there is a very relaxed feeling here - not the usual vying for business that we have experienced in other towns in Croatia.Read more

  • Day37

    Skradin

    July 13, 2017 in Croatia

    Last night in Skradin - a lovely little town that I would return to. Great place to finish our tour of Croatia.
    So pleased we included Croatia in our trip - we have seen so much snd learned so much about it over the past 10 days. Loved it!

  • Day26

    krka National park

    July 13, 2017 in Croatia

    Early start again to catch the boat so we could hike up through the Krka National Park at Skradin. Very beautiful again but very very hot today. The water flowed at an enormous pace. Old flower mill at one of the falls. Spectacular scenery again. In the afternoon we then drove up to the top of the park to see the upper falls. The town of Skradin is on the lake and such a beautiful place. This is our last day in Croatia.Read more

  • Day31

    Krka NP: Skradinski Buk

    May 16 in Croatia

    Da unser Campground 🏕 nicht die versprochene fussläufige Anbindung zum Nationalpark hergibt, haben wir gestern bei schönsten Wetter (es hat nicht geregnet 😉) rumgegammelt. Heute morgen wurden wir von einem Gewitter ⛈ geweckt. Wir packten mal wieder alles schnell zusammen und schlossen unser Dach und dann hockten wir da, gefangen in unserem Van 🚐. Draußen schüttet es aus Eimern und das Wasser stieg mal wieder an. Hatten wir gerade ein Dejavu 🤔 ... wir kochten uns erstmal nen Kaffee ☕️ und Tee und warteten ab. Als er kurzweilig etwas weniger regnete packten wir unser Stromkabel ein und rasten zum Checkout.

    Wir fingen an zu überlegen, ob wir den Krka Nationalpark doch links liegen lassen sollten. Erneut einen Park mit Wasserfällen im Regen muss nicht sein. Wie wir so am überlegen sind, wird es allmählich heller und der Regen 🌧 wurde weniger. Wir versuchen es doch .... nicht nur wir hatten diese Idee, auch die vielen Reisebusse 🚌🚐🚌🚐 die in Schlange am Eingang standen.

    Da der Nationalpark sehr zerklüftet ist und über diverse Eingänge verfügt, war unser heutiger erster Stopp, der bekannteste und meist besuchte Teil der sogenannte „Skardinski Buk“ ein Boardwalk und der größte Wasserfall in diesem Park. Die Natur war sehr beeindruckend und das Wasser mal wieder sagenhaften klar. Hin und wieder hörte man Frösche 🐸 quaken und bis auf kreischende Selfie-Jäger, auch sehr friedlich. Durch die Wassermassen zuvor waren teilweise die Wege überflutet und manche Aussichtspunkte nur mit klettern erreichbar. So hatten wir den ein oder anderen Platz sogar für uns alleine 😜.

    Im ersten Moment, nach der Runde auf dem Boardwalk und dem Highlight, der riesige über mehrere Ebenen fliesende Wasserfall, waren wir enttäuscht. Für 30,- € Eintritt haben wir eigentlich mehr erwartet. Gerade fing es auch mal wieder an zu regnen und Stimmung war im Keller 😤 ... irgendwie haben wir nach den Plitvicer Seen deutlich mehr erwartet.

    Nach einem Blick auf unseren Map vom Park 🗺 und einem Blick in den Himmel 🙄 entschieden wir doch noch einen weiteren Stopp 🛑 am Roški Slap einzulegen. Also rein in Finn 🚐💨 und gut 30 Kilometer und etwa 50 Minuten fahren lagen vor uns.

    Folgt uns gerne auch auf Instagram #finnweltenbummler
    Read more

  • Day4

    Skradin krka national park

    September 3, 2016 in Croatia

    Skradin is a beautiful small old town that is cheap as it hasn't been properly discovered as a tourist destination yet. We had a terrific meal plenty of wine and beer for $45 a head and it was the number 1 TripAdvisor restaurant. We are staying in a cute two bed apartment with a 10/10 host for $70 a couple per night. We will come back again one day for at least a week. It is up there with the town of Amalfi as one of our, if we can, we will return destinations. Our host owns "mate bar" and he invited us to be the first to taste their 2016 white wine as it was for the first time transferred from the barrel, it was 7.30am. Last night at his bar they served us free liqueurs also, after at our arrival, he poured us all a liqueur made of roses and believe it or not it was very nice. Can you spot fi and Meredith in the last photo? This is one of the waterfalls at krka national park. This is a quaint quirky town that from our experience hasn't yet been spoilt by tourists.Read more

  • Day4

    Skradin

    September 3, 2016 in Croatia

    Zlatko the legend. Photo 6.
    Thank you Zlatko for your lovely apartment and your incredibly fantastic service. It's hard to find the words that convey our fantastic experience with Zlatko. He is most helpful eg. We couldn't get a bus connection at the time we needed to get to split, no problem said Zlatko he drove us to Split and on the way he told about all things Croatia including regional politics and history. We were so captivated Fi wished the one hour trip took four hours to listen more. Bloody Serbs?Read more

  • Day14

    Skradin

    April 19, 2015 in Croatia

    Dimanche, 19 avril 2015
    Après la pluie de la nuit passée, un magnifique ciel bleu nous accueille ce matin. Nous quittons la presqu'île devant Trogir pour prendre la route direction nord. Nous allons au Parc National de Krka, programmé vendredi passé, mais renvoyé pour cause de temps incertain. Nous entrons au parc à Skradin d'où un bateau amène les visiteurs 5km en amont au pieds des chutes. Quand nous voulons prendre le départ, le bateau est déjà réservé pour un groupe. Attendre le prochain, une heure plus tard, nous paraît trop long. Nous montons donc à pied et ça sera la même chose pour le retour. Nous avons vu de nombreuses chutes d'eau en Norvège, mais ce site protégé est aussi spectaculaire et en plus le circuit de 2,5km est très bien aménagé avec escaliers, pont et passerelles.Read more

  • Day6

    Apartment Skradin

    March 20 in Croatia

    Nachdem wir die Fabrik "besichtigt" hatten, ging es weiter zu unserem 20 Minuten entfernten Apartment. Auf dem Weg zur Fabrik und der Unterkunft gab es wiedermal einige sehr geile Ausblicke und Orte, die zum verweilen einluden.
    Das Apartment für die nächsten 2 Nächte, befindet sich in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Krka und liegt auf einem Berg über der Stadt Skradin.
    Die Sicht von hier ist der Hammer! Die Wohnung an sich ist vollkommen ok, bisschen zu viel rot, aber was soll's. Und komische Bettdecken mit der wir noch nicht so ganz klar gekommen sind bzw. noch nicht genau wissen wir diese funktioniert.Read more

You might also know this place by the following names:

Skradin, Горад Скрадзін, Скрадин, سکرادین, Скрадін, 斯克拉丁

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now