Cuba
El Polvorin

Here you’ll find travel reports about El Polvorin. Discover travel destinations in Cuba of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

10 travelers at this place:

  • Day7

    Playa Giron

    March 9, 2018 in Cuba ⋅ ⛅ 21 °C

    Nooit is ons zo vaak gevraagd of we een taxi wilden. We hadden zelfs een standaard reactie bedacht, namelijk: 'Tenemos el coche de las piernas!' Dit betekent: 'We nemen de benenwagen'.

    Helaas is Playa Larga geen busstop voor viazul en weigeren Floor en ik 6 cuc pp neer te tellen voor dat extra kleine stuk naar Playa Larga vanaf Playa Giron. Één taxichauffeur heeft geen licensie om toeristen mee te nemen en de andere vraagt er 25 cuc voor. Het is 13:15 en de hop-on-hop-off-bus (3 cuc) vertrekt 14:45. We besluiten dat laatste te doen. Aangezien we voor anderhalf uur 'gestrand' zijn op Playa Giron, besluiten we er het beste van te maken.

    Na een lekker drankje en een broodje hebben wij een lekkere duik in het water genomen en zijn we kort met een groepje gaan volleyballen. Toen bleek dat er zee-egels in het water lagen. Dus zijn we - ook omdat het tijd was om de bus te pakken - meteen het strand opgegaan om onze droge kleren weer aan te doen.

    Geen slechte plek om anderhalf uur te besteden;)
    Read more

  • Day107

    ...in die Traufe

    June 16, 2018 in Cuba ⋅ ⛅ 26 °C

    In Playa Giron sollte alles besser werden. Der Reiseführer zeigte Bilder von weißem Sand und türkisfarbenem Meer.
    Wir ließen uns vom Taxifahrer direkt an den Strand fahren, um von dort die Suche nach einer Bleibe zu starten. Da die Casa Particulares alle weiter im Landesinneren gelegen waren, entschieden wir uns für ein Hotel, welches direkt am Strand gebaut war.
    Es stellte sich als all inclusive Hotel heraus, das uns jedoch mit 33 Pesos pro Nacht und Person überzeugte.
    Das Hotel bestand aus vielen Bungalows verstreut auf einer Wiese mit Blick aufs Meer. Hört sich erstmal nicht schlecht an. Es war aber alles etwas in die Jahre gekommen und könnte mehr Pflege vertragen. Mit den alten Autos auf dem Gelände fühlte ich mich wie in den Film Dirty Dancing versetzt. Micha erinnerte es eher an Tschernobyl. Das Highlight war eine Betonmauer, die über die gesamte Breite des Strandes ins Meer gebaut war. Wer kommt nur auf so eine Idee?!
    Nach wenigen Stunden war für uns klar: Hier wollten wir unsere Reise nicht Enden lassen. Am nächsten Tag packten wir bereits wieder unsere Rucksäcke nach dem Motto „Es kann nur besser werden“.
    Read more

  • Day11

    Miguel, unser Taxifahrer des Vertrauens holt uns pünktlich ab. Knapp 450 km liegen vor uns. 170 USD kostet uns der Spaß. Aber dafür halten wir auch an den interessanten Orten entlang der Strecke. Ein Strand, ein Krokodilfarm und die berühmte Schweinebucht.

    Im Museum vor Ort wird überstolz presentiert wie die Inovation der Amis vereitelt wurde. War tatsächlich gut gemacht und interessant den geschichtsträchtigen Ort zu besuchen. Leider sind im Museum Fotos verboten.Read more

You might also know this place by the following names:

El Polvorin

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now