Denmark
North Denmark

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations North Denmark

Show all

538 travelers at this place

  • Day68

    Sand, Sand, Sand im Norden

    June 28, 2020 in Denmark ⋅ 🌧 19 °C

    Bei Blockhus endete die Straße plötzlich im Sand. Wahnsinn. Aber ganz so geheuer war uns das Ganze nicht und beinahe wären wir im Sand auch noch stecken geblieben...
    Also schnell zurück auf feste Straßen und nach Rubjerg Knude. Am Parkplatz sammelten sich Menschenmengen. Der erste richtig touristische Ort für uns in Dänemark. Gerade noch im trockenen erreichten wir den Leuchtturm, der auf Sandsteinklippen über dem Meer ragt. Um ihn herum feinster Dünen Sand.
    Wir waren total beeindruckt, trotz der vielen Menschen hat sich der Stop wirklich gelohnt.
    Weiter zum nördlichsten Zipfel Dänemarks dem Grenen. Dort treffen sich Nord- und Ostsee.
    Genau an dem letzten Zipfel lagen Seehundbabys die darauf warteten, dass die Eltern mit Essen aus dem Meer zurück kamen. Mit viel Gelassenheit posten sie wie Supermodels vor den Kameras der Menschen.
    Read more

  • Day32

    Der erste Tag in Dänemark

    September 2, 2020 in Denmark ⋅ ☀️ 16 °C

    Unser erster Halt in Dänemark war der Blokhus Strand. Ein ganz besonderer Strand, denn hier darf man mit Fahrzeugen den Strand befahren und das wollten wir natürlich direkt mal mit dem Moped testen.
    Das Wetter ist heute auch super, die Sonne scheint und besonders windig ist es auch nicht.
    Jetzt geht’s für uns weiter nach Søndervig und Hvide Sande.
    Read more

  • Day4

    Norddänemark

    July 25, 2019 in Denmark ⋅ ☁️ 25 °C

    Frisch geduscht ging es weiter nach Skagen. Hier besuchten wir den nördlichsten Punkt von Dänemark. An diesem Punkt treffen 2 Meere aufeinander, die Nordsee und Kattegat. Wir schlenderten den Strand entlang und genossen die Meeresbrise. Am nördlichsten Punkt war es recht überfüllt, da die faulen Menschen mit "Traktortaxis" 🚜 dorthin chauffiert wurden. 🙆🏻‍♀️
    So zog es uns bald weiter in Richtung Hirtshals. Kurz vor dem Hafen fanden wir einen schönen Strand an dem wir die Nacht verbrachten.
    🏖 🚐☀️😍
    Read more

  • Day1

    Leuchtturm in Hirtshals

    August 30, 2019 in Denmark ⋅ ⛅ 19 °C

    So. Etappenziel Nr 1 erreicht. Wir haben noch knapp 3h Zeit bis wir auf die Fähre können. Heute morgen haben wir unser Gespann bei Uwe auf der Arbeit gewogen und es waren 3700kg. Damit hätten wir noch 50kg Luft nach oben, aber nur noch 3 Fahrer. Die Fahrt hat super geklappt.Read more

  • Day31

    Tschüss Norwegen - Hallo Dänemark

    September 1, 2020 in Denmark ⋅ 🌙 15 °C

    Nach einem schönen und sonnigen Frühstück in Langesund und einem entspannten Spaziergang am Meer, ging es für uns um 14:30 Uhr auf die Fähre. Wir hatten Glück und die Fähre war noch wirklich neu und echt schön aufgebaut. Die Überfahrt nach Hirtshals dauerte 4,5 Stunden.
    Nachdem wir in Dänemark angekommen sind, ging es für uns direkt weiter zum Rubjerg Knude Fyr, einem Leuchtturm direkt auf den Dünen. Der Leuchtturm ist Wahrzeichen der Region Nordjütland und musste letztes Jahr umziehen.
    Read more

  • Day3

    A long ride to Hirtshals

    June 13, 2019 in Denmark ⋅ 🌫 15 °C

    Das Versorgungsfahrzeug bis oben hin gepackt, ging es heute weiter nach Norden. Mit Zwischenstopps erreichte ich den Fähranleger in Hirtshals nach brutto 7,5 Stunden, satte zwei Stunden vor Boarding. Nach dem Bezug der Kajüte verbrachte ich den Abend in der Lounge, um dem Sunset beizuwohnen. Der dauert im Norden ja bekanntlich was länger, sodass ich es wegen Müdigkeit heute leider nicht geschafft habe.Read more

  • Day208

    Atlantik - Überquerung

    July 21, 2020 in Denmark ⋅ ⛅ 15 °C

    To tell a long story short... früh aufgestanden, am Hafen gefrühstückt, kurzer Strandspaziergang, eine Stunde in der Autoschlange gewartet, Fähre nach Island geentert und jetzt fröhlich an Norwegen vorbei schwimmen :)
    Wir freuen uns wie kleine Kinder auf unsere Zeit auf der Insel aus Feuer und Eis :)
    Island - wir kommen!!!
    Read more

  • Day205

    Plan B :)

    July 18, 2020 in Denmark ⋅ ⛅ 19 °C

    Wir freuen uns, dass wir uns inzwischen auf dem Weg Richtung Plan B befinden :) nach SÜDamerika folgt jetzt der hohe Norden. Wir haben warme Sachen geshoppt, Reiseproviant eingekauft, unser neues Auto vollgepackt und sind fröhlich losgefahren... erstmal nach Dänemark. 3 Tage in Udby mit Ausflügen nach Odense und an den Strand von Fredericia gingen schnell vorbei und wir setzten unseren Weg gen Norden fort. Hier warteten Wind, Wellen und Wolken schon sehnlichst auf unsere Ankunft. In Skagen - dem nördlichsten Punkt Dänemarks und gleichzeitig Treffpunkt von Ostsee und Nordsee - erlebten wir ein ganz besonderes Schauspiel. Viele Menschen pilgerten (zu Fuß oder bequem per Traktor-Shuttle) regelrecht zur Landspitze... Für ein tolles Foto, für ein paar Minuten Füße im Wasser, für die Erkenntnis, dass der Unterschied zwischen Ostsee- und Nordseewasser gar nicht so groß ist oder um eben einfach mal da gewesen zu sein. Trotz Sonne, beeindruckenden Wolken und angenehmen Temperaturen haben diese Menschen etwas wirklich schönes verpasst. Während sich der größte Teil der Besucher an der Landspitze tummelten, schwammen ca 150 - 200 Meter weiter landeinwärts zwei neugierige Seehunde in der Nordsee und schauten immer wieder mit ihren Köpfen aus dem Wasser. Völlig unbemerkt von den meisten Anwesenden, die gar nicht wissen, was sie um wenige Meter verpasst haben. Später waren insgesamt vier der knuffigen Tierchen gleichzeitig im Wasser zu beobachten. Für mich gibt es nichts schöneres als Tiere in freier Wildbahn zu beobachten.
    Vor dem Regen am nächsten Tag versteckten wir uns im Nordsee-Ozeaneum, wo wir neben Seepferdchen, Seesternen und vielen anderen Meeresbewohnern vor allem die zwei Mondfische im Aquarium bewundert haben. Um ehrlich zu sein, Mondfische sind jetzt weder die schönsten Fische noch die elegantesten Schwimmer aber trotzdem irgendwie beeindruckend und nichts was man alle Tage sieht.
    Zum Abschluss unserer Zeit in Dänemark haben wir uns am Strand von Lonstrup und Lokken sowie am Leuchtturm Rubjerg nochmal ordentlich vom Wind durchpusten lassen. Der aufgewirbelte Sand am Leuchtturm hat einen fast glauben lassen, man bewege sich auf einem anderem Planeten... naja oder wenigstens auf dem Mond. Viel konnten wir von der schönen Aussicht an der Steilküste allerdings nicht sehen geschweige denn genießen, denn die Sandkörner in den Augen haben die Sicht schon erheblich beeinträchtigt :( wenn man sich die Brille vom Kopf pusten lässt, sieht man übrigens auch nicht so viel :D egal ob mit oder ohne Sand in den Augen!
    Abends hieß es dann wieder Tasche packen und Auto-Tetris spielen... Das Abenteuer wartet auf uns :)
    Read more

You might also know this place by the following names:

North Denmark Region, North Denmark, Region Nordjylland, Jutland-du-Nord, Nordjylland