Denmark
Tønder Kommune

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Top 10 Travel Destinations Tønder Kommune
Show all
Travelers at this place
    • Day2

      Trøjborg Slotsruin

      October 9, 2021 in Denmark ⋅ ☁️ 14 °C

      Nach einer gefühlt eeeewig langen Reise, massenhaft Staus und Baustellen, sind wir an unserem ersten Spot in Dänemark angekommen: eine alte Schlossruine. Viel zu sehen gab es nicht, aber wir konnten uns die Beine vertreten.Read more

      Traveler

      Sieht sehr schön aus👍

      10/9/21Reply
      Traveler

      Lasst es euch gut gehen! Freu mich auf ne Reise mit euch!

      10/9/21Reply
      Traveler

      Habt ihr euren Travel tracker an? „Der zeichnet die Route auf.“ sagt Dirk

      10/9/21Reply
      Traveler

      Hatte es nicht aktiviert 🙈 jetzt sollte er die Route aufzeichnen...

      10/9/21Reply
      Traveler

      Übrigens, tolle Fotos 👍

      10/9/21Reply
       
    • Day4

      Rømø

      May 26 in Denmark ⋅ 🌧 12 °C

      Aufwachen umgeben von einer Islandherde. Wenn das kein Zeichen ist?
      Ansonsten schön, aber überfüllt. Natürlich viele Deutsche, denn da ist ja langes Wochenende. Vatertag. Pech für Marie, mir zu voll. Mit Aliza aber schön gewandert....Read more

      Traveler

      Hallo Wie es scheint hast du einen tollen Urlaubsstart . Tolle Bilder und viel Spaß werhterhinin .Grüß den Hund

      5/29/22Reply
      Traveler

      Danke Malle. Mach ich und Grüße zurück von Aliza. Und Grüße auch von mir 🤗

      5/29/22Reply
       
    • Day9

      Mit Pura-Vida bis zur Vidå

      May 17 in Denmark ⋅ ☁️ 13 °C

      Wir verlassen heute Sylt und beendeten das Inselhopping!
      Vom Zeltplatz fahren wir mit dem Bus nach Westerland, dann mit dem Zug nach Klanxbüll! Hier besteigen wir unser Auto und bringen es nach Flensburg, von hier fahren wir mit dem Bus nach Niebüll und von hier mit dem Zug nach Klanxbüll zurück!
      Zack sind wir auf dem Trail, es ist ja erst 14:30! 😁
      Wir kommen gut über einen Deich mit grasenden Schafen, Richtung dänische Grenze voran! Hier ist absolut der Hund begraben, kein Mensch, kein Auto, kein Fahrrad, nur Deich und Schafe!
      Mehrfach Gatter auf, Gatter zu und plötzlich stehen wir in Dänemark!
      Alles ändert sich sofort! Wie in Holland super ausgeschilderte Wanderwege, mit Infos wie weit ist es bis zur nächsten Bank oder bis zum nächsten Infopfosten ist!
      Deutschland ist in dieser Beziehung ein Entwicklungsland!!!
      Wir folgen dem Marskstien, über schmale Wiesenwege die frisch gemäht sind!
      Riesige Weiden, mit Pferden, Schafen, Kühen und ihren neugierigen Kälbern, die uns oft mehrere 100 m begleiten!
      Dann stoßen wir auf die träge dahin fließende Vidå! Die schlängelt sich im Niemandsland, schilfgesäumt über 5 km, bis zu unserem CP! Es ist mittlerweile 19 Uhr geworden und es sind doch noch 16 km zusammen gekommen!
      Hunger und Durst treiben uns ins angegliederte Restaurant und die dänische Speisekarte verheißt nichts gutes!
      Das was man uns etwas widerwillig serviert, eigentlich hat die Küche seit einer Minute geschlossen, ist recht lecker, aber vor allem sehr viel! Aber die Preise lassen Sylt als Schnäppchen Paradies erscheinen und das einheimische etwas dunkle Bier ist gewöhnungsbedürftig! Wir stehen auf dem großen Gelände vom CP fast alleine und freuen uns darauf, morgen wieder durch diese wunderbare, menschenleere dänische Landschaft zu wandern!
      Nach 69 Tagen 1328 km!
      Read more

      Traveler

      😂👍🏻 und dazu viele Erbsen.... das gibt Kraft in den Beinen für den nächsten Wandertag.

      5/17/22Reply
      Traveler

      Sieht aber auch riesig aus und ihr esst ja mal was anderes, bisher gab es ja nur Fisch- und Krabbenbrötchen 👍

      5/17/22Reply
      Traveler

      Die hatten keine Fischbrötchen!😂

      5/18/22Reply
      10 more comments
       
    • Day3

      14-7 Saed

      July 14, 2021 in Denmark ⋅ ⛅ 27 °C

      Ik heb gisteren zo weinig gegeten, dat ik nu veel te veel brood heb. Dus ontbijt ik nu maar met een broodje ipv havermout. Na een half broodje zit ik al vol. En dan half 9 echt op weg. Heerlijk. Mooie route door bos, graan, mais aardappels. Gaat nergens over maar heerlijk rustig. Ik ben blij.
      Pauze blijkt wat moeizamer, het is inmiddels aardig warm (35 graden), maar de schaduw moet ik delen met te veel vliegen. Om half 2 pas redelijk vliegloos in de schaduw kunnen liggen. Ik doe een extra rondje ri Padborg. Natuurlijk verder dan ik dacht. Het museum over reddingsdingen heb ik geen zin in. Wel een mooi bos inderdaad. Dan ri mini camping 3 km voorbij Saed. Ik word een beetje niet lekker van de warmte en mijn kont doet zeer. Kom ik vóór Saed langs een soort SVR, maar dan echt klein. Helemaal leuk. Er zijn ook 6 jonge kittens. 4 uur staat de tent, 76 km. 's Avonds op de koffie gevraagd door 3 Duitse fietsers, waarvan er 2 wat Nederlands verstaan, één vanwege Nederlandse vader, de ander vanwege Nederlandse vriendin. Gezellig. Na tanden poetsen nog een tijd naar de kittens staan kijken die nu druk aan het spelen zijn.
      Read more

      Traveler

      Wat ben je toch een avonturier Astrid! Alweer op pad!!! Veel plezier in Denemarken

      7/15/21Reply
      Traveler

      dank je wel!

      7/16/21Reply
      Traveler

      😻😺

      7/23/21Reply
       
    • Day3

      Es geht weiter 🤩🤩🤩

      July 19 in Denmark ⋅ 🌙 22 °C

      Um 10.47 Uhr kam der erlösende Anruf von der Werkstatt - das Problem konnte behoben werden und meim Auto war abholbereit. Lothar und ich sind gleich los um es zu holen und ich kann garnicht sagen wie froh und dankbar ich bin, dass das jetzt doch alles so schnell geklappt hat und auch die Reisekasse nicht komplett gesprengt wurde 🤩🤩🙈
      Wir aßen noch gemütlich zu Mittag und dann machte ich mich wieder auf den Weg, weiter Richtung Norden und zu meinem nächsten Stopp in Dänemark zum Vidaslusen Hoyer.
      Hier angekommen bin ich natürlich als allererstes vor zum Meer, aber es war gerade Ebbe und deshalb weniger Meer, dafür aber knisterndes Watt 🤗
      Da es auch hier oben die Tage ziemlich warm ist machte ich es mir im Schatten auf meiner Picknickdecke mit Snacks und einem Buch gemütlich. Gelesen hab ich dann aber doch nicht - eigentlich lag ich nur auf dem Rücken, habe den Möven zugesehen die über mir gekreist sind und die Wildgänse schnattern hören - herrlich ❤️
      Als es später etwas erträglicher wurde von der Temperatur fuhr ich noch ein Stück mit dem Rad am Wasser entlang zu einer kleinen Badestelle und schwomm als Highlight eine Runde in der überraschend warmen Nordsee 🏊‍♀️🌊🤗
      Zurück am Auto gab's noch was zu essen und jetzt liege ich sehr zufrieden in meinem Bett und lasse diesen schönen Tag Revue passieren - so langsam kommt das Urlaubsgefühl und die Vorfreude auf den restlichen Trip wieder zurück 🤗🤗🤗
      Read more

      Traveler

      Cool dass sie das so schnell reparieren konnten und du wieder on the Road bist 🥳

      7/20/22Reply
      Traveler

      Ja bin auch ganz happy! 🤗

      7/20/22Reply
      Traveler

      So toll 😍 erholich gut!

      7/20/22Reply
      Traveler

      Danke Isa ❤️

      7/20/22Reply
      2 more comments
       
    • Day2

      Daler Camping

      August 2 in Denmark ⋅ ☁️ 20 °C

      Vandaag over de Elbe met de ElbFerrie naar Denemarken.
      Een lange maar rustige rit. Heerlijk vaartochtje over de Elbe en een noodle soep stop aan de snelweg.
      Daler Camping. Bij het plaatsje Højer net over de grens van Denemarken. We kregen een warm welkom van de Nederlandse eigenaar
      Bij aankomst hebben we als een malle de tent opgezet. Er kwam een flinke bui aan.
      Read more

      Traveler

      wat leuk. hebben jullie best snel gedaan. geniet lekker samen!

      8/2/22Reply
       
    • Day15

      Vadehavscamping

      September 23 in Denmark ⋅ ☁️ 15 °C

      Letzte Übernachtung in Dänemark. Der Campingplatz hat einen großen WoMo Stellplatz mit 61 Plätzen. Vom Deich kann man nach Sylt rüber schauen.

      Alles Online buchbar, Checkin per Code. Sieht alles OK aus und ist nicht zu stark besucht. Wir stehen fast am Deich, was uns vor dem Westwind schützt.

      Die Steaks für heute Abend liegen bereit.
      Read more

    • Day4

      Zelten direkt am Strand 🏖

      August 3 in Denmark ⋅ ☁️ 19 °C

      Im Dunkeln schnell noch durch ein militärisches Übungsgebiet flitzen, dabei im hohen Gras eine Handvoll Zecken fürs Zelt einsammeln und kurz nach Mitternacht an einem edlen Picknickplatz direkt am Strand das Lager aufschlagen. Yeah!Read more

    • Day8

      Syltfähre

      October 12, 2021 in Denmark ⋅ ⛅ 12 °C

      Uns ist aufgefallen, dass eigentlich bei jedem Roadtrip einmal eine Fähre dabei ist. So auch dieses Mal. Sogar einen Meinl Kaffee ☕️ gibts hier.

      Mir taugt so ein Schiffsdiesel einfach. Der Apparat murgelt so gemütlich vor sich hin und lässt sich durch nichts aus der Ruhe bringen.Read more

    • Day4

      15-7 Ballum

      July 15, 2021 in Denmark ⋅ ☀️ 22 °C

      Ondanks nog 2 kletsjes en naar de kittens kijken, om 8 uur weg. En dat terwijl die rode kat vannacht 2 keer probeerde mijn eten te stelen. Dat had ik al verwacht, dus alles zat goed in de tassen.
      De route Noord langs de spoorlijn heeft infoborden, héél veel Deens en een mini vertaling in Engels en Duits (EU heeft mee betaald, vandaar). Toch leuk. Tønder is ook leuk, minder specta dan gedacht. Maar mijn kont doet nu al zeer, dus ik neem de tijd en wandel een uur rond. De VVV gaat pas om 11.00 open maar er zijn infoborden. Die zijn in het Deens. Vertaling kan met QRcode, maar ja, moet je internet hebben. Goede oefening in gewoon kijken en genieten zonder te weten waar je naar kijkt. Lukt al een beetje. Gelukkig heb ik gisteren beter voorbereid dan de dag ervoor, dus door naar Løgumkloster. Onderweg tracht ik pauze te houden, maar er zijn echt teveel vliegen en horzels. Klooster en kerk zijn mooi, relaxed, stokoud, en het nabijgelegen refugium heeft WiFi waar ik dankbaar gebruik van maak. Ik heb alleen nog geen honger. Dus door naar Ballum. Plan was eerst nog weer zuid, maar dan moet ik alleen maar langer langs een dikke weg weer terug Noord. En het is gelukkig blauwer dan gisteren en het gaat steeds harder waaien. Lekker koel, maar wel schuin tegen. Ik ben heel blij met mijn nieuwe bril! Het valt me niet mee. Ik ben blij als ik een blikje vind en even kan afstappen. De route is een heel stuk langs een "echte" weg al valt het verkeer best mee. Toch minder leuk, maar: er zijn hectometerpaaltjes! Km teller blijkt ondanks de nieuwe banden nog best te kloppen.
      In Ballum nog een kilometer door, want daar zou een natuur camping zijn. Als ik op het blauwe stipje op de app sta en nog niets zie, vind ik het best en waai terug naar de "echte" camping. Prijs valt mee, ze hebben pizza, helemaal fijn, mijn bij elkaar geraapte gratis biertje erbij. Mjum! Alle stormlijnen vast.
      Mijn zadel 1 klikje verzet. Ik zie het verschil niet eens, maar ik hoorde hem klikken. Hopelijk helpt het.
      Ik kan 's avonds mijn trui aan. Lekker hoor. En net als ik wil gaan tanden poetsen, zie/hoor ik een vogel. Kan hem niet vinden in mijn boek. Hij zegt alleen tuut tuut. Foto bij Løgumkloster.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Tønder Kommune, Tonder Kommune

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android