Denmark
Wilders Kanal

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

25 travelers at this place

  • Day37

    Copenhagen

    May 26, 2017 in Denmark ⋅ ☀️ 14 °C

    Renting bikes from the hotel was a perfect way to maximize our time in Cooenhagen, especially on a holiday with less traffic. Christiania (the alternative living community) with a path along the water, the opera house, Rosenborg Castle, lunch on a busy square, Christianborg Palace and the Royal library. At one point we heard the roar of voices near a canal and discovered a massive football celebration with yellow dust being thrown in the air. Police presence was obvious but we quickly left for quieter places. Topped off a delicious Danish dinner with waffle cones. Yum! The weather has been ideal although I hear that rain may be upon us in Belgium. Today we are walking to a weekend antique/flea market before our flight to Amsterdam. I would definitely come back to Scandinavia again to experience more rural areas but we have enjoyed the cities, especially Helsinki.Read more

  • Day3

    Regnerisches Christiana

    August 30, 2018 in Denmark ⋅ 🌧 16 °C

    Da es schon morgens angefangen hat zu regnen, habe ich mir nicht so viel für den Tag vorgenommen. Da es jedoch mein letzter Tag in Kopenhagen war, habe ich schon mal im Hostel ausgecheckt und meinen Rucksack erneut dort gelassen.
    Erstes Ziel für heute war die "Amalienborg", wo ich zufällig in eine Militärsparade geraten bin, wodurch wir alle etwa 30 Minuten im Regen standen und den Soldaten beim Maschieren zugesehen haben.
    Danach ging es zu dem einzig wahrem Wahrzeichen Kopenhagens, der kleinen Meerjungfrau. Im Hostel wurde ich jedoch schon gewarnt, dass es sich eigentlich fast nicht lohnt. Aber ich wollte mir mein eigenes Bild machen. Das regnerische Wetter lies es jedoch nicht wirklich schöner wirken. Es ist nunmal nur eine kleine Statue mit viel zu vielen Touristen drumherum.
    Nunja, nächster Stop war das "Kastellet". Ich bin etwas dort herumgelaufen, jedoch macht das bei dem Wetter nicht all zu viel Spaß. Also hab ich mich dazu entschieden zur nächsten Haltestelle zu laufen, und die Metro nach "Christianshavn" zu nehmen.
    Denn auf dieser kleinen Insel liegt die "Freetown of Christiana", welches das Hippie-Viertel Kopenhagens ist.
    Dort bin ich etwa eine Stunde durch die Straßen und Parks gelaufen, jedoch habe ich mich dann dazu entschieden komplett durchnässt zurück ins Hostel zu gehen.
    Zurück im Hostel habe ich mit einem Österreicher zusammen etwas gekocht und wir saßen bis etwa 20 Uhr noch gemeinsam im dortigen Wohnzimmer.
    Denn gegen 20.47 habe ich den Zug von Kopenhagen nach Malmö genommen. So war ich dann schon um 21.30 im "STF Malmö City Hostel" in Schweden!
    Read more

  • Day1

    Christiania

    November 25, 2015 in Denmark ⋅ ☁️ 4 °C

    La città libera di Christiania che io non definirei così libera in quanto dipendente dalle droghe leggere che vengono vendute liberamente.
    Però è una bella idea per contenere lo spaccio in un luogo sicuro.Read more

You might also know this place by the following names:

Wilders Kanal

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now