Ecuador
Universidad de Cuenca

Here you’ll find travel reports about Universidad de Cuenca. Discover travel destinations in Ecuador of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

11 travelers at this place:

  • Day7

    Die Teufelsnase und Ingapirca

    February 2 in Ecuador ⋅ ⛅ 19 °C

    Wie bereits erwähnt, gibt es in Alausi nicht viele Attraktionen. Wir hatten jedoch ein Ticket für den transecuadorianischen Zug, der uns nach Simbambe bringen sollte. An der dortigen Haltestelle erwarteten uns Einheimische, die uns Touristen mit Tanz und anderen Vorführungen begrüßten. Ähm, ja. Da es danach den selben Weg zurück nach Alausi ging, hätte man sich das irgendwie sparen können. Trotzdem war die Landschaft wieder sehr schön.
    Mit unserem neuen Guide (Spitzname “Pumperbob“) starteten wir nun Richtung Cuenca mit einem Zwischenstopp bei den Inkaruinen in Ingapirca. Die Spanier waren bei ihrer Inquisition fleißig, sodass von der heiligen Stätte nur noch die Grundmauern übrig sind. Trotzdem sehr interessant, besonders die Silhouette eines Gesichts im Fels. Wer erkennt es auf den Fotos?
    Den Nachmittag in Cuenca nutzen wir zum Waschen (trotz limitierter Spanischkenntisse ist im öffentlichen Waschsalon alles gut gegangen) und auf der Suche nach einem offenen Burgerrestaurant. Kaum zu glauben, dass hier Samstags alles geschlossen ist.
    Schlussendlich fanden wir nach fünf Fehlschlägen ein Restaurant mit Burgern auf der Speisekarte, leider wurde das letzte Patty von einem Paar aus 'Murica direkt vor uns bestellt.
    Ironie des Schicksals...
    Read more

  • Day8

    Cuenca

    February 3 in Ecuador ⋅ 🌧 16 °C

    Der Bruder von “Pumperbob“, nennen wir ihn “Stylerbob“, holte uns für eine Stadtführung ab. Aber nicht nur samstags ist alles geschlossen, auch sonntags. Somit waren wir um ein Uhr mit Besichtigung mehrerer Kirchen, eines Marktes und dem Museum zur Herstellung des Panama Hutes durch.
    Fun fact: der Panama Hut kommt ursprünglich aus Ecuador. Durch Arbeiter am Panamakanal und durch Roosevelt wurde er über Panama populär. Dumm gelaufen.Read more

  • Day10

    Cuenca

    September 5, 2016 in Ecuador ⋅ ☁️ 15 °C

    Spending 3 days in Cuenca and having our first try of "cuy" (Meerschweinchen): Cuenca is the third biggest city in Ecuador and the place where a lot of retired Americans and Canadians enjoy the rest of their life. Cuenca is the cleanest city with the most bars and restaurants we've seen so far in Ecuador. If you're looking for a hotel we can recommend the "Casa Montalvo". For dinner, go to Marc's American bar "Tavern del Puente Roto", the Italian restaurant "Santorino" or last but not least the "A Pedir de Boca" with excellent Thai food!Read more

  • Day19

    Cuenca, Ecuador

    January 31, 2017 in Ecuador ⋅ ⛅ 19 °C

    Wir fahren 1,5 Stunden mit dem Bus nach Cuenza auf die Hacienda Palo Santo. Hier lernen wir die verschiedenen Bearbeitungsschritte der Kakaopflanze kennen. Einer Kokosnuss ähnlich, werden die weißen süsslichen Kerne getrocknet, vorzugsweise in der Sonne, ansonsten mit Maschinen. Dieser Prozess dauert insgesamt 6 Tage. Dann sind die Kerne schwarz, etwa mandelgroß und wenn man diese öffnet, sieht man das dunkle Kakaopulver. Heute ist es brütend heiß mit sehr hoher Luftfeuchtigkeit und wir sind froh über eine kurze Abkühlung im klimatisierten Bus zur Hacienda "Magic flowers". Hier werden exotische Blumen aus dem Regenwald, gewässert, in tolle Blumenbouquets gebunden und in die ganze Welt verschickt, sehr farbenfroh und mit grünen Bananen und den Bananenblättern, Ananaspflanzen dekoriert, wahre Kunstwerke! Letzter Stopp ist eine Orchideen-Plantage. Die Farb- und Formvielfalt ist überwältigend, wir erfahren viel über die Aufzucht etc.., Ecuador ist eines der Hauptexporteure von Orchideen.Read more

  • Day105

    Cuenca

    May 24, 2018 in Ecuador ⋅ ⛅ 17 °C

    Quenca ist eine gemütliche Kleinstadt mit schöner Altstadt. Highlight ist die unvollendete Kathedrale. Man hat beim Bau festgestellt, dass die geplanten Türme zu schwer werden für das Fundament, daher wurde einfach irgend wann aufgehört weiter zu bauen. Es regnet und hört praktisch nicht mehr auf.

  • Day14

    Weihnachtstradition

    November 7, 2018 in Ecuador ⋅ 🌧 25 °C

    Eucalyptus
    palo inselvado
    Dinge (teilweise auch Lebende wie Hühner) we3an diese Stange gebunden. Wer es schafft, hinaufzuklettern und etwas herunterzuholen, dem gehört das.

  • Day14

    Spätfolgen des Rafting

    November 7, 2018 in Ecuador ⋅ ⛅ 14 °C

    Sandfliegen, die Stiche sieht man erst ein bis zwei Tage später.

You might also know this place by the following names:

Universidad de Cuenca, U de Cuenca

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now