Egypt
Sharm al Mayyah

Here you’ll find travel reports about Sharm al Mayyah. Discover travel destinations in Egypt of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day7

    Dekompressionstag

    May 12 in Egypt

    Und da ist er schon, unser letzter Tag hier im schönen Ägypten. Heute definitiv ohne Taucherei um wegen des morgigen Fluges alle etwaigen Stickstoffrückstände abzuatmen. Die Kinder gewöhnen sich langsam daran, so kurz nach 6 aufzuwachen, dann stehen wir auf, ziehen uns an und gehen los, die hiesige Katzenpopulation zu suchen: bei Erfolg verschreckt Nele die armen Viecher mit begeisterten Juchzern im fünfstelligen Oktavbereich...diese schöne Urlaubstradition wird uns fehlen! :-)
    Das Wetter ist heute wieder um einiges angenehmer, der Seewind schickt eine kühle Brise, das Meer ist glatt und glasklar, man kann das Hausriff von der Oberfläche aus bis weit ins Meer hinein sehen. Wir schnorcheln wie die Weltmeister, Lea schafft den ganzen Weg an der Riffkante entlang, sie macht das so toll!
    Nach dem Mittagsschlaf haben wir für 15 Uhr ein Shuttle in die City von Sharm El Sheikh gebucht, um den Old Market und die Moschee zu besichtigen und so wenigstens einmal etwas außerhalb unseres kleinen Paradieses unternommen zu haben.
    Es ist aber doch ein ziemlicher Kulturschock, die Straßen sind dreckig, die Verkäufer sehr aufdringlich, die Läden mölig und verkauft werden hauptsächlich China-Plastikzeug und Souvenirramsch. Der einzige Laden, der uns gefällt, verkauft wunderschöne orientalische Hängelampen, aber eigentlich haben wir ja weder im Koffer noch zu Hause wirklich Platz für eine solche Lampe, also nehmen wir von einem Kauf Abstand. Nele ist super gelaunt, ist nicht zu halten, rennt immer jauchzend vor uns weg und tanzt dann auf der Straße...eine schweißtreibende Angelegenheit für alle beaufsichtigenden Personen! Die Moschee ist relativ neu gebaut, von arabisch erhabener Pracht, aber außer uns scheinen keine weiteren Touristen hier zu sein, das macht die Besichtigung etwas eigenartig, wir kommen uns wie Eindringlinge vor.
    Anschließend gehen wir im Restaurant El Masrien essen, zunächst sind wir ratlos ob der Karte, aber dann bestellen wir halt irgendwas, es gibt vorneweg tolle Mezze, Salat, Fladenbrot, Hummus usw., da ist man schon halb satt, und das gegrillte Hähnchen, Kebab und Kofta und eine halbe Ente mit orientalisch gewürztem Reis sind auch sehr lecker und unglaublich reichlich. Mit den Getränken bezahlen wir für das Essen insgesamt ca. 15 Euro, es ist wirklich ein Witz!
    Zurück in der Sharks Bay bringen wir zwei überbordend gut gelaunte Kinder ins Bett und machen uns ans Packen....morgen früh erwartet uns das Shuttle zur unchristlichen Zeit von 4 Uhr, da unser Flug nach Kairo schon um 06:10 Uhr geht, also wird es ein kurzer Abend.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sharm al Mayyah

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now