Faroe Islands
Sandoy

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations Sandoy:

Show all

10 travelers at this place:

  • Day18

    See u Faroe Islands- its been fab

    July 19, 2019 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 11 °C

    Few last bits and pieces we have missed
    - they grow a lot of rhubarb
    -puffins are not designed for flying
    - faroe’s has 2 of the most amazing undersea tunnels which cost 4 billion krona
    - they r currently building 2 more!
    - their walking tracks are not always well marked
    - there is fog at least every 30 mins
    - very few of the buses and ferries connect
    - they don’t print out bus timetables!
    -they cook the best lamb in the world but at $100 we decided to wait until we come home
    - there are 1000’s of roadside waterfalls
    -the population is only 50,000
    - they can’t use the sheep wool so they burn it!!!
    - we have loved it here and would love to come back
    Read more

  • Day18

    Last day in Faroes- Sandur and fish soup

    July 19, 2019 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 12 °C

    Cracking last day on 4 buses and 2 ferries to Sandur and back.
    Sandur is a v historic village where legend says there lived 2 witches. Anyway for some reason the locals have covered a huge rock in the most fabulous knitted mural. I couldn’t get kate to stand too close due to any confusion it may cause.
    After walking and exploring we had a traditional Faroese fish soup with a twist for lunch.... it contained peaches!!! But by god it was delicious-who knew fish soup with peaches could be so amazing??!!
    Read more

  • Day11

    Zwei Kirchen und fünf Häuser

    June 6, 2019 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 8 °C

    Kirkjubour wird hier ziemlich gehypt und den ganzen Tag über von Einzeltouristen und Reisegruppen besucht. Hauptgrund ist, dass der winzige Ort im 13. Jahrhundert gleich über zwei Kirchen (evtl. sogar drei) verfügte und zeitweise Bischofssitz für die Färöer Inseln war. Vom ehemaligen Dom sind jedoch de facto nur noch die Grundmauern erhalten und einen großen Teil des Ortes hat sich der Atlantik geholt.
    Da wir den Bus um wenige Minuten verpassten, hatten wir jede Menge Zeit zur Erkundung und zum Geocachen.
    Die gut erhaltenen Bauernhäuser aus Holz sind eine Augenweide und zum Teil auch noch bewohnt.
    Kurz nach 15:00 Uhr brachte uns der kostenlose(!) Bus zurück nach Torshavn und gegen 17:30 Uhr waren wir wieder in Sorvagur.
    Jetzt heißt es Kofferpacken und morgen früh auf nach Kopenhagen.
    Read more

  • Day18

    Kirkjubour

    June 20, 2019 in Faroe Islands ⋅ ⛅ 10 °C

    Bei Ankunft auf den Färöer Inseln habe ich zwei nette Mannheimerinnen kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden und so haben sie mich am nächsten Tag auf eine Runde mit ihrem Auto über die Insel mitgenommen.
    Der kleine Ort Kirkjubour war ein ehemaliger Bischofssitz, zur selben Zeit wie Holar. Die Ruinen sind heute noch schön anzusehen und die Aussichten waren klasse.
    Die anschließende Fahrt über eine landschaftlich sehenswerte Straße führte bis auf einen Gipfel, der in den Wolken lag. Das Panorama unter den Wolken war beeindruckend.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Sandoyar Sýsla, Sandoyar Sysla, Sandoy, Sandø Syssel, Sandoyar sýsla

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now