Finland
Vaasa

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
44 travelers at this place
  • Day43

    Kleiner Hafen Långskaret

    August 11 in Finland ⋅ ⛅ 19 °C

    ...der Regen wurde am späten Abend etwas weniger, aber startete am Morgen dann wieder...laut Wetterbericht sollte sich das bis mittags ändern und die Sonne durchbrechen.

    So war es dann auch und wir beschlossen noch eine Nacht zu bleiben und erst mal einen schönen Strandspaziergang über die Felsen zu machen...das war einfach herrlich...

    Da wir jetzt noch gut eine Woche hier in Finnland haben, können wir uns hier an der schönen Küste Zeit lassen...daher gab es dann heute eine kurze Etappe

    ...Ulli hatte einen kleinen Fischerhafen ausgesucht...zu erreichen über eine 8 km lange Schotterpiste mit kleinen Brückchen. Wir sind hier in der Region Kvarken, das ist ein Schärengarten und wir fuhren auf eine kleine, vorgelagerte Halbinsel...ein süßer Hafen mit ein paar Booten empfing uns.

    Im Laufe des Nachmittags kamen zwei, drei "Neugierige" mal gucken, was der LKW denn da macht. Nachdem klar war, dass wir vorhaben hier zu übernachten, wurde der Daumen nach oben gereckt 👍...cool...hier ist man echt noch gerne als Gast gesehen

    Nach einer erfrischenden Dusche brutzelten wir uns leckere Frikadellen und genossen die Ruhe und das friedliche Bild der dahin dümpelnden Bötchen...
    Read more

    Frank Garber

    sehr gut 👍

    8/11/21Reply
    Andreas Winterscheid

    Na.. lass das mal den Bären riechen🐻

    8/12/21Reply
    Andreas Claes

    ...der hatte keine Chance, die waren ratzifatzi weg...

    8/12/21Reply
    Andreas Winterscheid

    😅

    8/12/21Reply
    2 more comments
     
  • Day44

    Auf Bergö

    August 12 in Finland ⋅ ☀️ 18 °C

    Ein weiterer Schlenker an einem weiteren kleinen Hafen, ein nettes Gespräch mit einem Anwohner...weiter ging's

    Wir befuhren nach wie vor kleine Schotterpisten und kamen durch absolut gepflegte und idyllische Ansammlungen von Häusern und Höfen...eigentlich typisch schwedisch, aber wohl durch die überwiegend schwedischstämmige Bevölkerung an diesem Abschnitt zu erklären...auf jeden Fall sieht es sehr schön aus...genauso wie die für Finnland typischen Briefkästen am Straßenbeginn .

    Wir zockelten ein bisschen weiter und befanden uns dann auf einem Fähranleger der kostenlosen Finnlandfähren 🚢

    ...vom Festland ging es auf die kleine Insel Bergö. Dort wollten wir mal nach einem Stellplatz gucken. Da es mit der Fähre noch etwas dauerte, stieg ich aus und befragte diesbezüglich einige Fahrer/innen in den ebenfalls wartenden Autos...und wer so nett fragt, der bekommt auch nett Antwort 😉...eine Dame erklärte sich gut gelaunt bereit, vor uns her zu fahren und uns einen gemütlichen Platz zu zeigen

    Gesagt, getan...

    ...und der vorgeschlagene Platz war ein Träumchen...Hafen und Badestelle...mit zig kleinen, roten Bootsschuppen inklusive davor liegenden Booten...mehreren Stegen, ein Eiscafe mit den größten Kugeln der Welt...und viel Ruhe und Wasser drum herum...Danke liebe Finnin
    Read more

    Andreas Winterscheid

    herrlich😊

    8/13/21Reply

    Da muss der Eisbecher aber noch ein bisschen mit den Kugeln mitwachsen…😅 Aber Ihr habt das 🍨 hoffentlich schnell erledigt! 😉Herrlich entspannt alles bei Euch 🤩👍 [Astrid]

    8/15/21Reply
     
  • Day46

    Kvarnbacken

    August 14 in Finland ⋅ 🌧 18 °C

    ...unser Platz auf der kleinen, süßen Insel Bergö hat uns so gut gefallen das wir dort einen weiteren Tag blieben...

    Wir schnallten die Räder ab und unternahmen eine kleine Exkursion der verschiedenen Ufer...einmal nach Osten (3 km) und einmal nach Norden (8 km)...und das ganze auf losem Schotter...wir hatten uns ein weiteres Eis verdient, allerdings diesmal nur eine Kugel, die Zwei von gestern haben mich komplett überfordert 😉

    So idyllisch das Eiland, wir könnten glatt sesshaft werden...

    ...aber heute ging es weiter...vorher entdeckten wir noch eine heiße Dusche in einem der Hafenhäuschen und die lud uns förmlich ein sie zu benutzen 🛀

    Zurück auf's Festland mit der Fähre und dann Richtung Süden...aber wie gesagt, wir haben derzeit mehr Zeit als km und deshalb ging es mal wieder auf kleine Nebensträßchen zu kleinen Häfen und durch kleine Dörfer...dort entdecken wir die zwei uralten Mühlen mit dazugehörigen Gebäuden...
    Read more

    Jörg Dahlke

    Euer Glück bzgl. der Sesshaftigkeit ist, dass die meisten Mitleser arbeiten müssen, sonst würdet Ihr dort keine Eremitenruhe bekommen😂

    8/22/21Reply
     
  • Day44

    ...auf ornithologischen Spuren

    August 12 in Finland ⋅ ☀️ 19 °C

    ...etwas später als gewohnt verließen wir den kleinen Fischerhafen...wobei, nicht direkt...ein Auto hielt neben uns und der Fahrer sprach uns auf schwedisch an. Ein sehr netter Mann mit dem wir uns Dank Googleübersetzer unterhalten konnten. Er erzählte uns etwas über den schwedischen Küstenstreifen gegenüber und das vor 60 Jahren die Menschen mit Autos über die zugefrorene Ostsee von Finnland aus dort rüber gefahren sind. Heute friert die See nicht mehr zu...

    Wir verabschiedeten uns und brachen auf...ca 20 km...zum nächsten kleinen Hafen. Dort stand am Ende eines Weges ein Beobachtungsturm...für Vogelkundler, wie wir erfuhren...das hohe Schilfgras ist ein Vogelschutzgebiet mit vielen verschiedenen Vögeln.

    Wer weiß denn welcher Vogel der Nationalvogel Finnlands ist ? ...ohne Google 😉
    Read more

  • Day61

    Östersolf

    November 5, 2020 in Finland ⋅ 🌬 8 °C

    Direction un musée en plein air ! Bon, il est fermé mais il est super grand et on peut quand même le visiter, sans payer ! C'était super joli, très intéressant. On a vu un petit village typique qui est resté figé dans le temps... Et le soir, on a eu le droit à un beau couché de soleil au bord de l'eau... Nous restons ici pour la nuit.

    Wir gehen zu einem Freiluftmuseum leider ist dieser geschlossen. Er ist sehr gross und wir durften trotzdem auf dem Gelände herumlaufen ohne was zu bezahlen. Es war wunderschön und interessant.am Abend waren wir Zeuge eines phantastischen Sonnenuntergang am Seeufer. Wir bleiben hier für die Nacht.
    Read more

    Je suis contente pour vous que tout se passe bien, jusqu'où pensez-vous descendre. Bisous [Arlette]

    11/6/20Reply
    Yann Mayer

    C’est vraiment trop bien ! Vous avez trop de chance !

    11/6/20Reply
    Petra

    Wieder Mal schöns Wetter 😎

    11/8/20Reply
     
  • Day62

    Södra

    November 6, 2020 in Finland ⋅ 🌧 8 °C

    Le mauvais temps est de retour ! Enfin du moins la journée... Nous décidons de reprendre notre activité puzzle ! Next level : devinez le nombre de pièces...
    Le ciel commence à se dégager quand le soleil de couche... Ce qui nous donne un couché de soleil à couper le souffle ! Le ciel est d'un rouge flamboyant ! La nuit est dégagée et nous pouvons voir les étoiles...

    Die Wolken sind zurück. Also fahren wir mit unserem Puzzle fort. Nächsten Level Ester vie viele es sind.
    Die Wolken verschwinden als die Sonne unter geht. Welches uns einen super Sonnenuntergang bescherte. Der Himmel ist feuerrot und die Nacht ist klar so können wir die Sterne sehen.
    Read more

    Aline Tanner

    😍Wow

    11/12/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Oui, c'était magnifique ! On est resté figés...

    11/12/20Reply
    Murielle JELK

    incroyable ces couleurs !

    11/12/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Oui, j'avais jamais vu ça !!

    11/12/20Reply
    10 more comments
     
  • Day64

    Björköby

    November 8, 2020 in Finland ⋅ ☀️ 4 °C

    Le soleil est de retour ! Nous partons donc visiter un petit coin naturel. Une fois sur place, une belle surprise nous attend : des chemins pédestres nous permettent de découvrir les alentours ! Nous choisissons une balade et c'est partit ! Les paysages sont magnifiques et nous pouvons même monter sur une tour pour mieux voir (5ème photo) ! Bref, ça fait du bien de marcher un peu... Le soir, on se pose près d'un petit port au bord de la mer.

    Die Sonne ist zurück. Also besuchen wir einen kleinen Ecken der Natur. Also spazieren wir in der hübschen Umgebung. Die Landschaft ist wunderschön wir bestiegen sogar einen Turm, siehe Foto nr. 5 ... Am Abend setzen wir uns an den Meeresboden.
    Read more

    Petra

    😎

    11/16/20Reply
     
  • Day66

    Malax

    November 10, 2020 in Finland ⋅ ☁️ 1 °C

    Ces deux derniers jours, c'était pas la joie ! On s'est rendu dans un camping pour faire le plein d'eau et faire la lessive... En enlevant les draps, surprise ! Les bords des matelas ont moisis... On se retrouve à les sécher et les nettoyer... Quel beau programme ! Et pour couronner le tout, on a une coupure générale d'électricité et nous devons aller en ville chercher d'urgence les pièces qu'il nous faut... On décide quand même d'aller prendre un peu l'air et de visiter les alentours du camping.

    Die letzten 2 Tage waren noch so amüsant. Als wir einen Campingplatz besuchten um unsere Wäsche zu waschen tadaa die Matratze fing an zu faulen. Also trockneten wir sie und reinigten sie auch gleich. Welch schönes Programm. Und um das Ganze abzurunden haben wir noch einen Stromausfall. Weswegen wir noch schnell in die Stadt fuhren um die nötige Sicherung zu holen. Anschliessend spazieren wir noch um den Campingplatz herum.
    Read more

    Aline Tanner

    Oh non, courage.

    11/12/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Merci 😅

    11/12/20Reply
    Murielle JELK

    mince, pas top pour Alto, par contre les alentours sont magnifiques !

    11/12/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Oui, c'était super joli !

    11/12/20Reply
    6 more comments
     
  • Day67

    Vaasa

    November 11, 2020 in Finland ⋅ ☁️ 5 °C

    Aujourd'hui, on se rend à Vaasa, pour visiter la ville. On s'arrête en route pour marcher au milieu du cratère d'une météorite ! Il y a une petite balade des planètes à faire, c'est très sympa. Après, nous reprenons la route. Une fois à Vaasa, nous visitons les ruines du château et des bâtiments autours. C'est plutôt impressionnant ! Les deux dernières images montrent le bâtiment à l'époque et ce qu'il en reste maintenant (pour info, c'était une école de grammaire)...

    Heute kommen wir in Vaasa an und besuchen die Stadt. Wir halten auf dem Weg an um in einem Krater zu laufen. Es gibt das Sonnensystem als Model im Krater welches man ablaufen kann. Als wir in Vaasa ankommen. Besuchen wir die ruinen des Schlosses, sehr beeindruckend. Die zwei letzten Fotos die Gebäude wie sie zu ihrer Zeit waren.
    Read more

    Petra

    Isch de Meteorit au no ume gsi?

    11/16/20Reply
    Alto - Roadtrip en Europe

    Leider nicht...

    11/16/20Reply
     
  • Day12

    Nachtlager

    August 13, 2020 in Finland ⋅ ☀️ 16 °C

    Nachdem wir die Inseln mit dem Motorrad erkundet haben, beziehen wir jetzt unser Nachtlager. Wir haben uns für einen Parkplatz der direkt am Wasser gelegen ist entschieden. Außer uns stehen hier noch 3 andere finnische Camper.
    Heute war ein sehr sonniger Tag und wir haben das Wetter richtig ausgenutzt.
    Read more

    Karin Silbernagel

    Einfach traumhaft ☀️

    8/13/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Vaasa, Vasa