Satellite
Show on map
  • Day3

    Vancouver

    April 12, 2019 in Canada ⋅ ⛅ 10 °C

    Sobald Mittagszeit ist, wird gegessen - typisch schweizerisch. Auch wir haben das Muster in uns, somit gönnen wir uns am Flughafen Frankfurt eine Mahlzeit - mann weis nie, wann es die Nächste geben wird. Nach zwei weitereren Mahlzeiten betraten wir um ca. 14.30 Uhr Ortszeit, kanadischen Boden. Der Ausblick 10km über den ausgedenten Eisflächen vor Kanada bleibt uns sicher noch lange in Erinnerung.
    Vom Skytrain ist die Skyline von Vancouver schon aus der Weite zu sehen. Nach einem Nachtessen und einem längeren Fussmarsch durch die angrenzenden Gassen - einzig zum Zweck nicht mitten am Nachmittag schlafen zu gehen - fallen wir müde ins Bett. 27 Stunden und 4 vollwertige Mahlzeiten seit Aefligen ist genug...

    Heute zeigte sich Vancouver von der schönen Seite. Nicht so gestern - eine Hop on / Hop of- Tour lässt sich aber auch bei Regen geniessen.
    Dennoch gefällt uns das wärmende Gefühl, welches die Sonnenstralen im Caffe im Capilano Suspension Bridgepark hervorrufen, bedeutend besser. Auch die Kirschblüten- und Magnolienbäume im Stanley Park sind bedeutend schöner in der Sonne als bei Regen und so macht auch die Velotour viel mehr Freude.

    Impressionen aus Vancouver: https://lightroom.adobe.com/shares/c4d75fc3594f41a0ab2a9fd76fc5aeab
    Read more