France
Arrondissement d'Istres

Here you’ll find travel reports about Arrondissement d'Istres. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day15

    Flight to Marseille

    June 9, 2017 in France

    Nous arrivons en France. We hung out at Heathrow for a couple of hours and then caught our flight to Marseille. There was a heavy presence of police with automatic weapons at Heathrow due to the recent terrorist attacks in the UK. We had to go through security just to get into the building and there were six police there. The weather here in Marseille is much warmer - around 28. We are staying at the Best Western out at the airport. It's about a 20 minute taxi ride into town, so we decided to stay here. We had a nice dinner with wine and are now back in our room.Read more

  • Day14

    Martigues (2)

    July 13, 2015

    Der kleine Ort hat so viele schöne Plätze, wir hätten es hier wohl mehrere Tage ausgehalten. Schade, wir hatten diesmal nicht so viel Zeit. Und es gibt auch direkt am Ort keinen Campingplatz. Aber ein paar Eindrücke wollen wir noch festhalten.

    Ein Wort noch zum Abstellen von Bikes. Kaum kamen wir von unserem Rundgang zurück, kam ein netter Franzose zu uns und warnte uns eindringlich davor, unsere Räder unbeaufsichtigt stehen zu lassen. Wird anscheinend sehr viel geklaut hier. Wir hatten Glück, so früh waren wohl die Gauner noch nicht unterwegs..Read more

  • Day14

    Nach einem kurzen Café Stopp gings weiter zunächst an der Küste und dann ein paar Kilometer entlang einer 4-spurigen Straße - allerdings durchgehend mit breitem Radlstreifen - schon toll wie das die Franzosen jetzt machen!

    Jetzt sind wir an einem kleinen Zeltplatz am Étang-de-Berre. Mit Pool - einer kleinen Epicerie mit gekühltem Rose und einem winzigen Restaurant fürs heutige Abendessen.
    Ein kleiner Spaziergang ins Dorf, ein wenig Faulenzen und dann ein gutes Abendessen. Was will man mehr? Es geht uns richtig gut!

    Camping Felix-le-Bastide in Saint-Mitre-les-Remparts
    Km-Stand 243 - Hm-Stand 2146
    Read more

  • Day11

    Über Cabriès an die Côte Bleu

    July 10, 2015 in France

    Heute stand die Tour quer durchs Land zwischen dem Étang de Berre und dem Mittelmeer an. Einige Hm waren zu erwarten! Wieder mal mit Hilfe der genialen Radl App Komoot fanden wir perfekt aus Aix heraus den Weg. Allerdings fand die App auch eine tolle kleine Straße ohne jeden Verkehr - dafür aber mit 16% Steigung. Aber das kennt ihr ja schon - der Mann schiebt dann halt sein Lasten-Gespann und Moni radelt das..

    Zum Glück war die heftige Steigung bald vorbei - der Rest der Strecke war toll zu fahren - auch die 2 Km auf der Autobahn bevor es runter ans Meer ging haben wir schnell geschafft. Schon Mittags saßen wir in einem Café in Carry-le-Rouet am Meer und es gab die ersten Muscheln der Tour.

    Der Rest war eine tolle Route entlang der "blauen Küste" bis zu unserem kleinen Zeltplatz direkt am Meer.

    Dann ein kleines Problem - kein Laden weit und breit. Doch Peter wusste Bescheid - beim Nachbar Zeltplatz gibt's einen kleinen Kramer Laden..

    Camping Pascalounet in La Couronne
    Daten: Km Stand 206 - Hm Stand 1691
    Read more

  • Day11

    Baden und Faulenzen am Meer

    July 10, 2015 in France

    Gleich am Nachmittag gings runter zum Strand. Das Wasser war noch relativ kalt, aber sehr sauber. Und die Côte Bleu macht ihrem Namen alle Ehre - das Wasser ist tiefblau und der Himmel darüber auch :-)

  • Day13

    Fischmarkt in Carro

    July 12, 2015 in France

    Am Sonntag und einen Ort weiter in Carro war Fischmarkt. Schade dass wir uns da nicht auskennen, es hätte bestimmt tolle Sachen gegeben. So gabs halt wieder Tomaten, die es hier in vielen tollen Sorten gibt - ein Traum.

    Morgen geht es weiter nach Martigues und an den Étang de Berre.
    Daten: Km Stand: 220 - Hm Stand: 1839

  • Day14

    Von La Couronne nach Martigues

    July 13, 2015 in France

    Wieder ein angenehm warmer Tag zum Radeln in der Provence - 34-35 Grad sind beim starken Mistral eigentlich ganz ok. Doch der Wind kam heute den ganzen Tag direkt von vorne und somit waren die knapp 300 Hm trotz kurzer Strecke ganz schön heftig!

    Unterwegs trafen wir einen jungen Mann aus Belarus - er ist mit seinem Radl seit 6 Wochen unterwegs und will bis Portugal fahren. Ein noch offener Traum von Moni und mir!Read more

  • Day4

    Ein Nachmittag im Outlet

    May 22, 2017 in France

    Heute ist das Wetter nicht so schön, es ist bedeckt, nicht mehr so heiss aber es regnet nicht. Da haben wir für den Nachmittag einen Besuch im neuen Outlet in Miramas angedacht. Es war nicht besonders ausgeschildert und erst nach mehrmaligem Nachfragen haben wir es schließlich gefunden. Aber es hat sich gelohnt ein Paar neue Sandalen, T-Shirts, Socken, Schokolade und ein gelungenes Ambiente die Anlage ist sehr hübsch, ganz im typischen provenzalischen Stil gehalten. Hier werden wir immer wieder gerne mal hinfahren.Read more

  • Day4

    Ausnahmsweise ins Hotel

    August 4, 2017 in France

    Auf unserem Weg Richtung Westen meint es das Wetter langsam zu gut mit uns. Auch heute haben wir wieder Temperaturen um die 38'C. Aus diesem Grund entschließen wir uns ins Hotel zu gehen. Dort erhoffen wir uns eine Klimaanlage und mehr Erholung für Karlson.

    Eigentlich hatten wir einen Städtetrip in Marseille eingeplant. Dieser wird jedoch kurzerhand über Bord geschmissen mit der Aussage "können wir irgendwann auch nochmal hin fliegen". Wir passieren also Marseille und buchen kurzerhand ein Hotel in For-sur-Mer. Eigentlich ähnelt es eher einem Motel. Innerhalb kürzester Zeit schaffen wir es, dem Hotelzimmer einen ähnlichen Einrichtungsstil wie Herbert zuverpassen.

    Das Frühstück am nächsten Morgen hat es in sich. Ganze drei Käsescheiben liegen für die vier Gäste bereit. Da heißt es schnell sein. Zum Glück verzichtet Doreen auf ihr Croissant. Sehen die anderen Gäste aber nicht. Plötzlich liegen zwei Scheiben auf meinem Teller.

    Nachdem wir Herbert wieder beladen und ausgecheckt haben, geht es noch um die Rückeroberung unseres Campingkocher. Doreen hatte Karlsons Frühstück auf dem Parkplatz warm gemacht und vergessen den Kocher wieder einzupacken. Sowas entgeht natürlich den aufmerksamen Hausmeistern vor Ort nicht. Dank dem englisch sprachigen Empfangspersonal haben wir unseren Kocher nach 10 Minuten wieder.

    Es wird Zeit sich auf den Weg zu machen
    Read more

You might also know this place by the following names:

Arrondissement d'Istres

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now