France
Arrondissement du Havre

Here you’ll find travel reports about Arrondissement du Havre. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

158 travelers at this place:

  • Day11

    Cote d'Albatre

    September 4 in France ⋅ ⛅ 15 °C

    Heute schliefen wir aus. Für den Vormittag war ohnehin Regen angesagt, der dann auch fiel - richtiges Ekelwetter bei dem man nicht draußen rumstromern will. Kurz nach 1 machten wir uns auf nach Étretat. Und tatsächlich- als wir dort ankamen, kam die Sonne raus 🙂. Étretat ist bekannt für die weißen Kreidefelsen und deren interessanten Formen. Wir erklommen erst die linke Seite mit dem bekannten Porte d‘Aval, Manneporte und dem einzelnen Felsen im Meer Aguilla. Es war wahnsinnig windig, so dass einem ab und an auch mal die Kopfbedeckung wegflog. 😬 Die Aussicht und die kleinen Steintore im Meer (die übrigens nicht durch Erosion durch das Meer, sondern durch einen Fluss, der einmal parallel zur Küste verlief, entstanden sind) sind sehr faszinierend. Nach unserem Abstieg und einem Spaziergang an der Uferpromenade entlang, ging es auf zur anderen Seite, wo das Porte d‘Amont liegt. Wir kämpften uns bei ebenso starken Wind hinauf, genossen die Aussicht und dann ging es durch das Städtchen zurück zum Auto. Wir kauften noch etwas ein und fuhren in unsere Unterkunft. Für den Abend hatten wir einen Tisch in einem französischen Restaurant „Le Daniel‘s“ reserviert. Wir nahmen beide ein 3-Gänge Menü. Das Essen war wirklich fabelhaft und ein passender Abschluss unseres Urlaubs in Frankreich!Read more

  • Day8

    Etretat - Teil 2

    August 26 in France ⋅ ⛅ 19 °C

    Von der letzten Landspitze aus folgen wir weiter dem Weg, der nach Etretat hinunter führt. Das Ende des Weges bildet dann eine Treppe. Am Ende dieser Treppe sind wir an der Hafenpromenade von Etretat angekommen. Dort setzen wir uns eine Weile auf eine Bank und beobachten das muntere Treiben.

    Wir überlegen kurz, ob wir hier gleich zu Abend essen, entscheiden uns aber dagegen, da zum ersten dann wieder nur einer etwas Alkoholisches trinken kann und zum anderen weil es schon wieder empfindlich frischer wird und unsere Westen im Auto liegen - würden wir noch essen, müssten wir anschließend zum Auto schlottern.

    Wir entscheiden uns also, dafür noch ein wenig durch den restlichen Ort zu flanieren und dann den Rückweg zum Auto anzutreten, um nach Trouville zu fahren, uns umzuziehen und dort zu Abend zu essen.
    Read more

  • Day8

    Etretat

    August 26 in France ⋅ ☀️ 21 °C

    Gegen 16 Uhr kommen wir in Etretat an und werden gleich von vielen am Straßenrand geparkten Autos empfangen. Wir versuchen dem Tipp eines Kollegen von Udo zu folgen und auf der rechten Seite der Bucht das Auto bei einer Kirche zu parken, die schon auf halber Höhe der Steilküstenfelsen ist.

    Leider ist diese Straße/Zufahrt gesperrt. Wir beschließen das Auto auf der anderen Seite auf den großen Parkplätzen am Ortseingang zu parken und von dort auf den Aussichtspunkt zu wandern. Etretat war wohl lange ein Geheimtipp an der Küste, kommt aber heute nicht mehr mit dem Ansturm zurecht, leider haben sie auch noch wenig organisatorische Lösungen.

    Am Parkplatz fällt uns ein 'selbsgezeichneter/handschriftlicher' Wegweiser mit einer Wanderung zu 3 Aussichtspunkten über die Steilküste und die verschiedenen Bögen über das Meer auf, diesem folgen wir.

    Zuerst läuft man über einen Kilometer an einem Golfplatz entlang, um dann irgendwann an die Küste und den Küstenwanderweg abbiegen zu können. Wir nähern uns der Steilküste mit den weißen Felsen und sind sofort begeistert. Die Mühe des Aufstiegs in der Wärme hat sich gelohnt.

    Wir laufen der Küste Richtung Etretat entlang und sind immer wieder von den Steilklippen begeistert. Der Weg ist zumeist gut begehbar, Wanderschuhe aber auch von Vorteil. Wir laufen insgesamt an 3 Landspitzen und sehen 2 Bögen im Meer.
    Read more

  • Day12

    CliFF FalaiSe D'AvaL Teil 1

    September 18 in France ⋅ ☀️ 16 °C

    Haben heute erneut einen platz wie im Himmel gefunden.
    Sind in Frankreich bei den Cliff Falaise d'Aval, es fühlt soch aber an als wären wir in Schottland oder Irland gelandet.
    Was für eine Landschaft und was für ein wundervoller Tag den wir heute mit unseren neuen Freunden erleben durften🥰🥺🥰

    Es ist einfach Atemberaubend was wir alles auf dieser Rally erleben dürfen🥰😲🤗
    Read more

  • Day12

    Le Havre, Honfleur, and Monet

    April 26, 2017 in France ⋅ ⛅ 48 °F

    Today we visited the beautiful medieval town of Honfleur under the direction of our guide Monique. This town was the home of Claude Monet, Eric Satie and several other noted French artists and composers. In the middle of the cold morning, we stopped for an eclair and a lemon tart at a small coffee shop. I took some beautiful photographs. We fell in love with the town. We came back to the ship for lunch and then went to an art museum. The rain caught us as we did the two-mile walk to the art museum. It was only 1/8 of a mile from the ship, however we had to walk around the dock and that made the distance much longer. We saw many impressionistic works, but Glenda was particularly taken with their one work by Claude Monet. We had reservations at Manfredi's. I had antipasti and lasagna, with tiramisu for dessert.Read more

You might also know this place by the following names:

Arrondissement du Havre

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now