France
Bastia Ferry Port

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

31 travelers at this place

  • Day3

    Überfahrt Livorno - Bastia

    August 4, 2006 in France ⋅ ⛅ 26 °C

    Von der letzten Überfahrt mit der Fähre nach Korsika wussten wir, Fahrräder und Motorräder dürfen als Erste auf die Fähre, abe diesmal war alles anders. Denn als die Fähre endlich mal ankam, und das Abladen noch einigermaßen geordnet über die Bühne gegangen war, wollten wir gleich rauf aufs Schiff - doch da erschallte von hinten und von vorn: "Non! le bicyclette, Non!". Also wieder runter vom Schiff und dann durften zuerst mal alle Autos rauf. Schon erstaunlich, wieviele Autos da Platz haben. Endlos war die Schlange, aber dann endlich, mit den LKW's durften wir auch mit rauf.

    Natürlich waren da dann an Deck die besten Plätze vergeben. Und dann verloren wir gleich noch Peter und Chrissi. Doch Gott sei Dank gibts ja heute Handys, sonst hätten wir das ganze Schiff absuchen müssen. So fanden wir die Beiden nach kurzer Zeit wieder, sie saßen ganz gemütlich an der Sky Bar.

    Die Überfahrt verlief dann relativ ruhig, eher langweilig, es passiert halt einfach in den 4 Stunden Überfahrt so gut wie nichts. Doch dann kam endlich Bastia in Sicht. Wir sollten sofort los, runter zu den Fahrrädern, doch bevor das Schiff anlegte durfte keiner zu den Fahrzeugen. Natürlich waren wir als letzte rein in die Fähre und standen damit ganz hinten, somit mussten wir wieder warten, bis alle Autos von Bord waren.
    Read more

  • Day13

    12. Tag Ausflug nach Bastia

    July 16, 2019 in France ⋅ ☀️ 28 °C

    Der heutige Morgen startete um 10:00 Uhr bei Sonnenschein auf der Terrasse mit einem gemeinsamen Frühstück. Aufgrund des gestrigen langen Ausflugs haben wir uns heute entschlossen den Tag entspannt zu starten. Jana genoss die Sonne am Pool, Benny und ich laßen und Frederik ging es nicht so gut und verbrachte die Zeit auf dem Bett mit dösen und lesen. Gegen 13:00 Uhr haben wir uns doch noch entschlossen nach Bastia aufzubrechen um uns die Altstadt, den Hafen und die Zitadelle anzusehen. Wir sind durch die engen Gassen über kleine Plätze vorbei an unzähligen Restaurants durch die Altstadt gelaufen. Auffällig waren die schönen Vorderseiten und der schlechte Zustand der Rückseiten der Häuser. Ein Großteil der Häuser ist aus Naturstein aus dem Meer gebaut. Nicht selten konnte man die einfachen Wohnverhältnisse sehen. Gegen 16:00 Uhr sind wir zurück in die Unterkunft gefahren um noch etwas Zeit am Pool in der Sonne verbringen zu können. Auf dem Rückweg haben wir an einem verlassenen Friedhof angehalten der sich im Dornröschenschlaf befand.
    Angekommen sind wir alle an den Pool gezogen. Frederik schlief in der Sonne während ich mit Benny Wasserball spielte und Jana laß.
    Gegen 19:30 Uhr gab es auf der Terrasse Abendbrot und im Anschluss vier Rommé Runden. (Ich habe 10 Strafpunkte kassiert weil ich zum wiederholten Male Frederik geholfen habe. Somit bin ich vom ersten Platz auf den dritten Platz gerutscht.) Nach dem Spielen konnten sich die Kinder nicht überwinden ins 26 Grad Celsius warme Wasser zu gehen. Wir Eltern machten es zum Sonnenuntergang aber den Kindern vor um noch ein paar Bahnen zu ziehen. Im Anschluss verbrachte ich mit Jana bis zur Nachtruhe die Zeit auf der Terrasse während die Kinder Fernsehen schauten.
    Nachtruhe war gegen 23:00 Uhr.

    Wetter: Sonne 27 Grad Celsius
    Abendessen: Brokkoliauflauf, Melone, Salat
    Read more

  • Day3

    Ankunft Korsika

    September 30, 2017 in France ⋅ 🌙 16 °C

    nach einer ruhigen Überfahrt, laufen wir eben Bastia ein

    kein Modelboot das kleine Grüne, damit kam der Lotse an Bord

  • Day9

    Abreise Tag 1

    November 3, 2018 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Die letzte kurze Nacht haben wir gegen 8.00 Uhr mit dem Frühstück beendet. Im Anschluss war Sachen packen angesagt. Nach dem kurzen Aufräumen ging es um 10.00 Uhr zu dritt mit Philipp in Richtung Bastia. Um 11:45 Uhr in Bastia angekommen verbrachten wir die Zeit bis um 14:00 Uhr mit dem Warten auf die Fähre. Mit 45 Minuten Verspätung legte die Fähre in Bastia ab. Die Fähre war bis auf den letzten Platz voll. Wir haben im oberen Parkdeck geparkt. Um 18:30 Uhr sind wir von der Fähre in Richtung Milano zum Hotel gefahren. Um 21:30 Uhr sind wir im Hotel angekommen. Ein leckeres Bier und eine Pizza schlossen den Abend ab. Nachtruhe 23:30 Uhr.Read more

  • Day2

    Hotelroom „ Russia“ & Dinner

    October 14, 2017 in France ⋅ ☀️ 20 °C

    Unsere erste Unterkunft ist das Hotel Les Voyageurs mitten in Bastia! Wir sind im Russia Zimmer. Von überall an den Decken schauen uns russische Generäle an 😳! Spooky!
    Abend sind wir dann los in die Altstadt ins Restaurant Nova - unbedingt Burger probieren! Ein Gedicht!

You might also know this place by the following names:

Bastia Port, Bastia Ferry Port

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now